Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad
Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Abenteuer & Allrad: Knapp 60.000 erlebten das Abenteuer Offroad Bilder

Copyright: auto.de

Von Holger Zehden – Nach vier Messetagen schloss die Abenteuer & Allrad 2012 in Bad Kissingen mit einer positiven Zuschauerbilanz. Mit knapp 60.000 Besuchern lockte Europas größte Offroad-Messe mehr Publikum nach Unterfranken als im Vorjahr.

Für schwerstes Gelände[foto id=“422282″ size=“small“ position=“right“]

Weichgespülte Straßen-SUVs fallen auf der Abenteuer & Allrad fast schon negativ auf. Wer hier sein Fahrzeug ausstellt, taugt für schwerstes Gelände. Wo die meisten Straßen-Allrader schlapp machen, kommen selbst Expeditionsfahrzeuge wie etwa der ATACAMA 7900 – ein zum Luxus-Offroad-Reisemobil umgerüsteter MAN TGS 26.540 BL mit 540 PS und 6×6-Allradantrieb – erst richtig in Fahrt.

Neben vielen Umbauten spezialisierter Firmen zeigten auch die Offroad-Spezialisten der großen Hersteller Präsenz. VW-Nutzfahrzeuge stellte mit Crafter und T5 Multivan Umbauten, Transporter für schweres Gelände vor. Land-Rover fuhr die gesamte Palette auf und lies die Besucher auf dem eigenen Offroad-Parcours im Defender das Abenteuer Allrad hautnah erleben und an der Qualifikation zur „Land-Rover Experiance Tour 2013″ teilnehmen. Nicht fehlen durften natürlich weitere Offroad-Größen wie Toyota, Suzuki, Jeep und Mercedes. Häufig zu sehen waren zudem Umbauten von MAN und IVECO Lastwagen zu Expeditionsmobilien für extremes Gelände, die unter anderem einen Garagen-Stellplatz für einen Suzuki Jimny boten.

Ein Highlight waren drei Offroad-Buggys der rumänischen Firma GHE-o Motors. Ausgerüstet mit PS-gewaltigen V8 Motoren schienen die Boliden einem Endzeit-Szenario à la Mad Max[foto id=“422283″ size=“small“ position=“left“] entsprungen. Neben Off-Road-Fahrzeugen konnte auf der Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen ein Fülle von Qauds, ATVs und Motorrädern bestaunt werden. Abenteuer-Reiseveranstalter stellten zudem aktuelle Tourangebote vor. Passend dazu wurden Ersatzteile und Zubehör für die Fahrzeuge sowie geeignetes Outdoor Equipment für die Fahrer präsentiert.

Ourdoor-Cooking-Competiton mit Ralf Zacherl

Erstmals fand in diesem Jahr auf der Abenteuer & Allrad der „1. Outdoor-Cooking-Competiton“ statt. Insgesamt zwölf Teams mussten per GPS-Gerät einen Warenkorb auf dem Messegelände ausfindig machen. Mit dessen Inhalt galt es in eimem finnischen Wok über offenem Feuer in nur drei Stunden ein 3-Gänge-Menü zu zaubern. Die besten drei mussten sich am letzten Messetag dem Urteil von TV-Koch Ralf Zacherl stellen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

zoom_photo