ALLRAD

Audi A7 Sportback 55 TFSI e Quattro.

Audi A7 Sportback stromert über 40 Kilometer weit

Audi teil-elektrifiziert den A7 Sportback. Der auf der IAA in Frankfurt (–22.9.2019) vorgestellte Plug-in-Hybrid A7 Sportback 55 TFSI e Quattro kommt mit einer Systemleistung von 367 PS (270 kW), Sportfahrwerk und S-Line-Exterieur-Paket daher. Der

auto.de

Fiat Fullback Cross: Neue Topversion

Fiat bietet ab Ende September den Pick-up Fullback in der neuen Topversion Cross an. Sie verfügt serienmäßig über Vierradantrieb mit sperrbarem Mitteldifferenzial und Untersetzungsstufe. Der Fullback Cross fällt optisch unter anderem durch einen

auto.de

Fiat Ducato: Bestseller bei den Reisemobilen

Fiat ist zwar keine Camper-Marke, ist aber aus der Branche nicht wegzudenken. Denn der Transporter Ducato, seit 36 Jahren auf dem Markt, macht mehr als jedes zweite Heim auf Rädern mobil. Er ist Europas beliebtestes Basisfahrzeug für Reisemobile, e

auto.de

Volvo XC60: Geländewagen der goldenen Mitte

Trutzig, aber nicht protzig: Der Volvo XC60 legt einen souveränen Auftritt hin. Und besonders die R-Design-Variante lässt den Geländewagen zudem besonders sportlich erscheinen. Obwohl er eine Nummer kleiner als das schwedische Top-SUV XC90 ist, bi

auto.de

BMW M5 noch präziser dank Allrad

Eine Sportlimousine mit Allradantrieb, die sich fährt wie ein klassischer Hecktriebler - nur ohne dessen Traktionsnachteile etwa bei feuchter oder schlechter Straße. Mit diesem Konzept will BMW bei der nächsten Generation des BMW M5 punkten. Die M

auto.de

Subaru: Übung macht den Allrad-Meister

Vier Räder können mehr als zwei. Doch nicht alle Besitzer eines solchen Kraxlers kennen die Vorzüge genau. Daher bieten Autohersteller spezielle Trainingskurse an. Beispielsweise führt Subaru Deutschland gemeinsam mit seinen Vertragspartnern das

auto.de

20 000 Allrad-Fans wählten ihre Favoriten

Über 20 000 Leser des 4x4-Fachmagazins „Off Road“ haben die Geländewagen des Jahres gewählt. Nominiert waren 135 Fahrzeuge in zwölf Kategorien sowie elf Traktionsreifen. Den „Off Road Award“ als „Newcomer“ räumte dabei der Land Rover

Volvo V90 Cross Country 2017

Volvo V90 Cross Country: Der fehlte noch

Volvo hat 2015 damit begonnen, seine 90er-Reihe zu überarbeiten. Angefangen haben die Schweden mit dem XC 90 und seit diesem Jahre gibt es den Volvo S90 und den Volvo V90. Fehlt noch eine Cross Country-Variante des V90 und die wird aktuell in Spanie

Mercedes-Benz GLC Coupé 2016

Erwischt: Mercedes-Benz GLC Coupé

Was viele vermutet haben, bestätigen nun diese Aufnahmen: Mercedes-Benz hat den GLC Coupé fertig. Anfang 2015 hat Mercedes-Benz eine Studie des GLC Coupé vorgestellt, sich aber nicht festlegen wollen, ob, wann und wie der Mercedes-Benz GLC Coupé

auto.de

Can-Am Defender: Kleiner Held der Arbeit

Nein, Probleme gibt es mit dem Namen nicht, versichert BRP. Auch andere Fahrzeuge der Konzernmarke Can-Am haben schließlich Modellbezeichnungen aus der Autoindustrie: Renegade, Outlander oder Maverick. Nun kommt also der Defender. Es ist das erst

TIPPS VOM AUTOMARKT