ALLRAD

auto.de

Can-Am Defender: Kleiner Held der Arbeit

Nein, Probleme gibt es mit dem Namen nicht, versichert BRP. Auch andere Fahrzeuge der Konzernmarke Can-Am haben schließlich Modellbezeichnungen aus der Autoindustrie: Renegade, Outlander oder Maverick. Nun kommt also der Defender. Es ist das erst

SUV-Urgestein mit viel Komfort und feschem Blechkleid: der Suzuki Vitara.

Suzuki Vitara: Trendsetter mit inneren Werten

Der Vitara ist seit Ende der 1980er Jahre eine feste Größe im Suzuki-Angebot. Er gehörte zu den ersten Lifestyle-Autos, die trotz der dafür nötigen Attribute das Fahren jenseits befestigter Routen nicht zu ihrer wichtigsten Aufgabe erklärten.

BMW X2

Erlkönig BMW X2 Crossover

Jedem X sein Crossover. BMW stellt jeder X-Baureihe einen Crossover zur Seite. Der BMW X4 und der X6 sind genau diese einzigartigen SUV mit dem sportlichen Anspruch. Es ist also nur logisch, dass dem kleinen BMW X1 nun der X2 folgt, und zwar ab Mitte

Land Rover Discovery Generation 5

Erlkönig Land Rover Discovery: Generation 5

Der Land Rover Discovery feierte 2014 sein 25 jähriges Jubiläum in der vierten Generation. Ein Jahr zuvor erhielt er ein Facelift und steht nun zum Modellwechsel an. Der Land Rover Discovery 5 könnte ein echter Technikpionier werden, dabei aber

auto.de

Mehr Allradmodelle: Mit Ford über Stock und Stein

Der Marktanteil von allradgetriebenen Autos ist in Europa von sieben Prozent im Jahr 2010 auf zehn Prozent im vergangenen Jahr gestiegen, weiß Matthias Tönn. Er ist der bei Ford für die All-Wheel-Drive-Systeme zuständige Chefingenieur und nennt n

auto.de

Mehr Mercedes-Benz Sprinter geht kaum: Der 6×6 von Oberaigner

Als Transporter bis zu vier Tonnen Nutzlast in unwegsamem Gelände zu bewegen, das ist eine nicht ganz einfache Aufgabe. Lösen kann sie etwa der dreiachsgetriebene Mercedes Sprinter, den der Allrad-Spezialist Oberaigner zum 6x6-Transporter umbaut.

auto.de

Tokio 2015: Mitsubishi eX soll bis zu 400 Kilometer weit kommen

Mitsubishi stellt auf der Tokyo Motor Show (28.10.–8.11.2015) die Studie eX vor. Die beiden Buchstaben stehen für electric Crossover und ein kompaktes, urbanes SUV. Das mit „Twin Motor“- Allradsteuerung und drei Fahrprogrammen ausgerüstete Fa

auto.de

Kurven und Kuga: Ford kann Fahrwerk

Wenn man es ganz genau nimmt mit der Klasseneinteilung, dann ist der Ford Kuga ja mehr Crossover als SUV. Das zeigt schon die Tatsache, dass die Kunden den Fronttrieblern den Vorzug vor den Allrad-Versionen geben. Wie seine Klassen-Kameraden lockt de

Diese Proportionen werden nicht jeden gefallen. Vielleicht hat man deshalb die Studie in Shanghai gezeigt.

Erlkönig Mercedes-Benz GLC Coupé

Mercedes-Benz GLC ist der direkte Nachfolger der "alten Kante", dem GLK. Der GLC wird ab Herbst 2015 bei den Sterndeutern. Mercedes hat auf der letzten Shanghai-Motor-Show ein Konzept-Fahrzeug gezeigt, wollte aber das GLC Coupé nicht bestätigen. Da

auto.de

Caravan-Salon 2015: Die Branche atmet durch

Neue Modelle und Baureihen, das erwarten Kunden und Journalisten von den Herstellern der Freizeit-Fahrzeuge alljährlich auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (29.8. - 6.9.2015). In diesem Jahr ist die Zahl der großen und richtungsweisenden Neuheiten

TIPPS VOM AUTOMARKT