Mercedes-Benz

Erwischt: Erlkönig Mercedes C-Klasse T-Modell ungetarnt

Erwischt: Erlkönig Mercedes C-Klasse T-Modell ungetarnt Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Mercedes C-Klasse T-Modell ungetarnt Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Mercedes C-Klasse T-Modell ungetarnt Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Mercedes C-Klasse T-Modell ungetarnt Bilder

Copyright: Automedia

Jetzt ist die Katze endgültig aus dem Sack. Dank extrem guter Teleobjektive konnten unsere Erlkönig-Fotografen einen praktisch ungetarnten Kombi der neuen C-Klasse ablichten, den Mercedes sicher, mitten auf dem eigenen Werksgelände wähnte. Besonderes Bonbon: der Kombi wurde direkt neben seinem Vorgänger und einer Limousine der neuen/aktuellen Generation geparkt, damit wir schön vergleichen können.

Es war zwar ohnehin [foto id=“508641″ size=“small“ position=“right“]keine große Überraschung, wie das neue Mercedes C-Klasse T-Modell aussehen wird, doch hier liefern wir Ihnen die ersten Bilder des praktisch ungetarnten Kombis, bei dem nur noch die Rückleuchten verklebt sind. Dass Mercedes an diesem Fahrzeug bereits eine Typenkennung angebracht – und abgeklebt – hat deutet darauf hin, dass es sich bei diesem Wagen bereits um ein Serienmodell handeln könnte. Die C-Klasse mit dem Code S205 tritt gegen den aktuellen BMW 3er Touring (F31) an. Unter der Haube kommen Vier- und Sechszylinder-Motoren zum Einsatz. Der beim Mercedes 4MATIC genannte Allradantrieb wird optional verfügbar sein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo