VW

GTI Roadster wie ein kleiner Ferrari

GTI Roadster wie ein kleiner Ferrari Bilder

Copyright: VW,mid

GTI Roadster wie ein kleiner Ferrari Bilder

Copyright: VW,mid

GTI Roadster wie ein kleiner Ferrari Bilder

Copyright: VW,mid

GTI Roadster wie ein kleiner Ferrari Bilder

Copyright: VW,mid

Wie ein kleiner Ferrari sieht dieser VW Golf GTI aus. Zumindest auf den ersten Blick. In Wirklichkeit ist es aber eine Studie vom GTI Roadster, der für die Rennsimulation Gran Turismo 6 entworfen wurde. Dieses für einen Golf recht futuristisch wirkende Fahrzeug basiert auf dem GTI Cabrio und trägt als markantes Merkmal eine stark gekürzte und rahmenlose Frontscheibe.

Ergänzend bekam der GTI Roadster neue Schürzen vorne und hinten und neue Seitenschwellerverkleidungen. In den stark erweiterten Radhäusern fallen 20 Zoll große Leichtmetallfelgen mit 235/35er Reifen vorn und 275/30er Walzen hinten ins Auge. Am Heck ragt ein mächtiger Spoiler in die Höhe. Unter der Haube arbeitet ein Dreiliter-VR6-Motor mit Biturboaufladung, der es auf 370 kW/503 PS und 665 Nm Drehmoment bringt. Zu bestaunen ist dieses Spaßauto jetzt beim GTI-Treffen am Wörthersee.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo