24H RENNEN

auto.de

Peugeot 908 HDi FAP startet mit Bestzeit in die Saison

Zur Vorbereitung auf die Sportwagen-Saison 2008 in der europäischen Le Mans Series und den 24 Stunden von Le Mans nahm Peugeot an den dreitägigen Testfahrten der American Le Mans Series (ALMS) in Sebring (Florida) teil. Stéphane Sarrazi

Videoimpressionen: Peugeot 908 in Le Mans 2007

Videoimpressionen: Peugeot 908 in Le Mans 2007

Der Peugeot 908 ging bei den 24 Stunden von Le Mans 2007 an den Start. Ein Rückblick auf ein spannendes und ereignisreiches Rennen bieten die Videoimpressionen. Mit dem Sieg von Nicolas Minassian und Marc Gené endete das 1000-Kilometer

VAN4 Kool Savas: Getuntes Ab-Schlafen

VAN4 Kool Savas: Getuntes Ab-Schlafen

Wohnmobil und Tuning: Das muss sich nicht ausschließen. Mit dem VAN4Kool Savas gibt es ihn nun: Einen Wohnboliden, der seines Gleichen sucht. Und wie kam es überhaupt dazu? Das der Battle-Rapper Kool Savas am 24-Stunden-Rennen auf dem

Dodge Viper erfolgreich beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring

Dodge Viper erfolgreich beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring

Der Dodge Viper vom Team Zakspeed hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vom 8. Juni bis 10. Juni 2007 einen Erfolg verbuchen können. Die Fahrer Duncan Huisman, Patrick Simon, Tom Coronel und Christophe Bouchut pilotierten den Do

Erstlingswerk: Kool Savas meistert die grüne Hölle

Erstlingswerk: Kool Savas meistert die grüne Hölle

Ist es möglich, innerhalb kürzester Zeit aus begeisterten Leuten ein professionelles Renn-Team zusammenzustellen und „normale“ Autofahrer zu Racern auszubilden? Reicht reine Begeisterung aus, um das härteste Langstreckenrennen de

Pole-Position mit Bio-Ethanol

Pole-Position mit Bio-Ethanol

Es ist geschafft. 784 Fahrer, 220 Autos, 87 Kurven – das war das 35. ADAC Zürich 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Bei extrem wechselhaftem Wetter feierten über 210.000 Zuschauer und Fans entlang der 25,378 Kilometer langen

Rap and Racing: Savas zeigte, dass er beides kann

Rap and Racing: Savas zeigte, dass er beides kann

Nürburgring 2007 – das härtestes Langstreckenrennen der Welt ist vorbei. Und Kool Savas machte dabei eine gute Figur. Es ist tatsächlich gelungen, aus einem Hobby-Piloten professionelle Racer zu machen. Den Beweis dafür trat Kool Savas

Rapper Kool Savas startet beim 24h-Rennen

Rapper Kool Savas startet beim 24h-Rennen

Ist es möglich, innerhalb kürzester Zeit aus Auto-Fans ein professionelles Renn-Team zu formen? Rapper Kool Savas soll beim 24h-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gemeinsam mit seinen Team-Kollegen Helmut Dutz und Reinhard Suttner die Antwor

Nürburgring 2007: Die 24-Stunden-Doku-Soap

Nürburgring 2007: Die 24-Stunden-Doku-Soap

Ist es möglich, binnen kürzester Zeit aus „normalen“ Autofahrern professionelle Racer zu machen? Reicht es aus, dass die angehenden Piloten Spaß am Fahren haben? Können sie so das härteste Langstreckenrennen der Welt überhaupt bew

Hankook wird strategischer Partner von Alzen Motorsport

Hankook wird strategischer Partner von Alzen Motorsport

Neu-Isenburg/Betzdorf Dauerburg, 21. März 2007Während der Langstrecken-Meisterschaft am Nürburgring 2007 bekommt das Motorsport Team von Jürgen Alzen Unterstützung durch Hankook. Der führende internationale Reifenhersteller, der für

TIPPS VOM AUTOMARKT