BERUFSVERKEHR

Autonomes Fahren - Das dauert noch

Autonomes Fahren – Das dauert noch

Zeit gewinnen, um zu lesen, zu arbeiten oder einfach zu entspannen, während das Auto durch den dichten städtischen Berufsverkehr fährt: So sieht Volvo die Zukunft des autonomen Fahrens. Beim Forschungsprojekt "Drive Me" stehen daher Pe

Projekt: Weniger Staus im Berufsverkehr

Projekt: Weniger Staus im Berufsverkehr

Diese Aktion dürfte bei vielen Berufstätigen für Kopfschütteln sorgen. Wer mit seinem Auto außerhalb der Hauptverkehrszeiten fährt, kann damit monatlich bis zu 100 Euro verdienen - je nach Entfernung, die er tägl

Mehr Crashs durch Drängler

Mehr Crashs durch Drängler

Richtiger Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug kann Leben retten. Unfälle wegen zu dichtem Auffahren und Drängeln haben im vergangenen Jahr einen Rekordwert erreicht. Häufig wird die Regel "Mindestabstands gleich halber Tacho" missac

Wenn das Smartphone das Smart-Bike steuert

Wenn das Smartphone das Smart-Bike steuert

Elektrofahrräder liegen derzeit im Trend. Das Unternehmen FlyKly stellt jetzt das Smartphone-gesteuerte E-Bike "FlyKly Smart-Rad" mit Elektromotor und Komplettechnik im Hinterrad vor. Über eine App können Nutzer die Geschwindigkeit

Zeitumstellung als Risikofaktor für Wildunfälle

Zeitumstellung als Risikofaktor für Wildunfälle

Wildtiere kennen keine Zeitumstellung. Dank der um eine Stunde zurückgestellten Uhr fällt vielerorts der Berufsverkehr nun in die Morgendämmerung und damit quasi in die Frühstückszeit vieler Wildtiere. Rehe, Hirsche und Wi

Audi RS Q3 - Wenn der kleine Kurvenhunger kommt

Audi RS Q3 – Wenn der kleine Kurvenhunger kommt

Er wird zwar erst ab November offiziell ausgeliefert, aber schon jetzt durfte der neue Audi RS Q3 mit auf die diesjährige grosse Audi-Tournee. Unter dem Motto Land of Quattro war er auf den landschaftlich reizvollsten Strassen und Pässen zw

Autobahnkreuz-Kunst - Eine Tänzerin mit Namen Wuppertal-Nord

Autobahnkreuz-Kunst – Eine Tänzerin mit Namen Wuppertal-Nord

"So eine elegante, schöne Form - fast wie eine Tänzerin." Hört man Roland Schmitz über seine Arbeit sprechen, wird nicht gleich klar, worum es geht. Ein Blick auf die goldglänzende, fein geschwungene Bronze hilft nur bedingt

2020: Der Weg zur Elektromobilität - Wir fahrn, fahrn, fahrn ohne Autobahn: Elektro ist mehr als nur das Auto

2020: Der Weg zur Elektromobilität – Wir fahrn, fahrn, fahrn ohne Autobahn: Elektro ist mehr als nur das Auto

Die Stadt von Morgen ähnelt dem Menschen von gestern - jedenfalls wenn man Michael Halbherr von Nokia zuhört. Wenn der über anstehende Aufgaben redet, dann vergleicht er die gerne mit der Medizin. Früher, so Halbherr, wurde die Me

Intelligentes Cockpit - Das Auto kennt den Fahrer persönlich

Intelligentes Cockpit – Das Auto kennt den Fahrer persönlich

Ein elektronischer Butler soll künftig an Bord des Autos für die richtige Musikauswahl, das passende Klima und den idealen Fahrtweg sorgen. Die entsprechende Technik hat der Zulieferer Visteon nun in einem Konzept-Cockpit vorgestellt. Da

Nächster Stromer: Elektro-B-Klasse von Mercedes startet aber erst 2014 bei uns

Nächster Stromer: Elektro-B-Klasse von Mercedes startet aber erst 2014 bei uns

New York - Elektro-A-Klasse, Brennstoffzellen-B-Klasse, Elektro-SLS-AMG, Smart-Elektro-Fortwo, dazu der Vito-Elektro-Transporter: Bei der Autoschau gerade in New York hat Mercedes mit der Elektro-B-Klasse das nächste Modell mit Alternativantrieb

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000