BETRIEBSSYSTEM

Autonews vom 27. Juni 2014

Autonews vom 27. Juni 2014

{PODCAST} Themen heute:    Swisscom und Hubject arbeiten zusammen, um die Elektromobilität voranzubringen    ///   Betriebssystem Android Auto für neue Volvo Modelle   ///   GT&U

Android fürs Auto - Kampf ums Cockpit

Android fürs Auto – Kampf ums Cockpit

Der Internetkonzern Google hat auf einer Entwicklerkonferenz in San Francisco sein neues Betriebssystem für das Pkw-Infotainment vorgestellt. "Android Auto" basiert auf dem bekannten Smartphone-Betriebssystem "Android" und nutzt die vom Handy

Kongeniales Infotainment im Super-Porsche 918 Spyder

Kongeniales Infotainment im Super-Porsche 918 Spyder

Gleich und Gleich gesellt sich gern. Und so findet sich nicht ganz zufällig im 652 kW/887 PS starken Porsche 918 Spyder, dem absoluten High-End-Produkt der automobilen Hybrid-Technik, auch die derzeit modernste Vernetzung automobiler Infotainmen

Auto-Entwicklung ist für das Netz zu langsam

Auto-Entwicklung ist für das Netz zu langsam

In der Autobranche geht ein Gespenst um: Es heißt "Kaufverweigerung" und kommt aus den Reihen der jüngeren Autokäufer. Diese werden laut diverser Umfragen und Studien immer häufiger nur noch als potentielle Kunden geführt. D

Test: Smartphone-Anbindung im Auto - Schlecht vernetzte Kleinwagen

Test: Smartphone-Anbindung im Auto – Schlecht vernetzte Kleinwagen

Im Auto freihändig telefonieren, eigene Musik hören oder ins Internet gehen - das alles funktioniert theoretisch, wenn das Fahrzeug mit dem Handy kommuniziert. Der ADAC hat jetzt acht Kleinwagen auf ihre Vernetzungsfähigkeit mit drei S

ADAC untersucht Kleinwagen auf Vernetzungsleistung

ADAC untersucht Kleinwagen auf Vernetzungsleistung

Der ADAC hat sich acht Kleinwagen und deren Vernetzungsleistung mit dem Apple iPhone 5s, dem Samsung Galaxy S4 und dem Nokia Lumia 1020 genauer angeschaut. Die Anbindung des Smartphones an das Auto erfolgt in der Regel über USB- bzw. Bluetooth-S

Neue Infotainmentsysteme und Vernetzungen - Komplette Kommunikation

Neue Infotainmentsysteme und Vernetzungen – Komplette Kommunikation

Das Internet hat den Computer und die Arbeitswelt revolutioniert. Nun ist das Auto dran. Auf dem Genfer Salon zeigen sich in diesem Jahr drei große Trends bei der Vernetzung von Fahrzeugen. Jahrelang kochten die Autohersteller bei den Infota

Genf 2014: Mercedes-Benz mit

Genf 2014: Mercedes-Benz mit „CarPlay“ von Apple

Apple hat es mal wieder geschafft. Wo immer der Datenriese aus dem Silicon Valley sonst eine Neuheit präsentiert, kann er sich der Aufmerksamkeit sicher sein. Dieses Mal gab es aber keinen Soloauftritt. Denn die Kalifornier sind auf dem auf dem

Fahrzeughersteller auf der CES in Las Vegas - Autofahren als Nebensache

Fahrzeughersteller auf der CES in Las Vegas – Autofahren als Nebensache

Die Zeiten, in denen das Autojahr einmal mit der Motorshow in Detroit begonnen hat, sind offenbar vorbei. Denn mit verstärkter Kraft drängt die noch frühere Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas auf den Tourneeplan im Messezirku

Neue Infotainment-Plattform für Pkw erhöht Sicherheit

Neue Infotainment-Plattform für Pkw erhöht Sicherheit

Die Fahrzeugsicherheit soll eine neue Infotainment-Plattform von Harman gleich zweifach erhöhen. Sie integriert die Fahrerassistenzfunktionen wie Kollisionswarnung, Spurhalteassistent und andere sensorbasierte Sicherheitsfeatures. Das soll der

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000