BUNDESANSTALT FÜR STRAßENWESEN

Warnung vor Stau-Ende - Nicht zu früh, nicht zu spät

Warnung vor Stau-Ende – Nicht zu früh, nicht zu spät

Ein unvermittelt auftauchendes Stau-Ende zählt zu den kritischsten Situationen beim Autofahren. Wie neue Warnsysteme solche Gefahrenpunkte künftig entschärfen könnten, hat die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) unter

Forschungsprojekt sucht ältere Elektroautos

Forschungsprojekt sucht ältere Elektroautos

Ein 15 Jahre altes Elektroauto mit über 90.000 Kilometern auf dem Buckel – solchen "Besuch" bekommt Dekra-Prüfingenieur Friedemann Braus nicht jeden Tag. Der Citroën Saxo, Baujahr 1997, mit dem Heiko Weidling aus Reutlingen in de

Das Überholen eines Lang-Lkw dauert 0,8 Sekunden länger

Das Überholen eines Lang-Lkw dauert 0,8 Sekunden länger

Die Behauptung, dass das Überholen eines 25 Meter Lang-Lasters eine besondere Unfallgefahr beinhalte, halten die Ingenieure der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) für nicht stichhaltig. Sie werden den bis Ende 2016 dauernde

ADAC: Reformbedarf bei Medizinisch-Psychologische Untersuchung

ADAC: Reformbedarf bei Medizinisch-Psychologische Untersuchung

Fast die Hälfte aller Personen, die sich einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) unterziehen muss, fällt durch. 2011 waren es rund 45 000. Der ADAC sieht zahlreiche Schwächen bei der Durchführung des Tests und h&au

Projektstart: Brücken elektronisch günstig überwachen

Projektstart: Brücken elektronisch günstig überwachen

Brücken sind einem laufenden Alterungs- und Schädigungsprozess unterworfen. Die ständige Überwachung und Instandhaltung verursacht erhebliche Kosten. Daher hatte die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) ein Projekt aus

Hitze im Auto steigert das Unfallrisiko

Hitze im Auto steigert das Unfallrisiko

Hochsommerliche Temperaturen bergen für Autofahrer besondere Risiken. Denn Hitzestress kann laut dem Automobilclub von Deutschland (AvD) die Gesundheit anfälliger Personen gefährden. Steht ein Fahrzeug sehr lange in der prallen Sonne,

Ratgeber: Die größten Fehler bei der Vorbereitung auf die MPU

Ratgeber: Die größten Fehler bei der Vorbereitung auf die MPU

Die neue Statistik der Bundesanstalt für Straßenwesen (BaSt) belegt: Von den jährlich rund 99 000 Personen, die sich einer Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) stellen, fallen mehr als ein Drittel durch. Erwiesenermaß

MPU-Statistik - Weniger Begutachtungen von Trunkenheitsfahrern

MPU-Statistik – Weniger Begutachtungen von Trunkenheitsfahrern

Die Zahl der durchgeführten Medizinisch-Psychologischen Untersuchungen (MPU) zur Fahreignung ist im vergangenen Jahr gesunken. Laut Bundesanstalt für Straßenwesen wurden insgesamt 99.265 Begutachtungen durchgeführt, zwei Prozent

Dekra sucht Fahrer von Elektro- und Hybridautos

Dekra sucht Fahrer von Elektro- und Hybridautos

Die Dekra bittet die Fahrer von Elektro- und Hybridfahrzeugen, sich an einem von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) initiierten Forschungsprojekt zu beteiligen. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, den Änderungsbedarf bei der

Motorrad: Realtraining und modifizierte Leitplanken gegen schwere Unfälle

Motorrad: Realtraining und modifizierte Leitplanken gegen schwere Unfälle

Die steigende Zahl folgenschwerer Motorradunfälle alarmiert den Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und den Auto Club Europa (ACE). Unterfahrschutz-Maßnahmen an Leitplanken und spezielle Sicherheitstrainings könnten die Sicherheit e

TIPPS VOM AUTOMARKT