FAHRLÄSSIGKEIT

“Unsichtbarer” Fußgänger: Kein Schadensersatz bei Leichtsinn

Zu Fuß unterwegs zu sein, befreit einen nicht von einem Mindestmaß an Sorgfaltspflicht. Das weiß jetzt auch ein Fußgänger aus dem Saarland, der einen Autofahrer auf Schadensersatz verklagen wollte. Ereignet hatte sich der

Recht: Bei Sturz auf Fahrrad-Probefahrt haftet der Händler

Recht: Bei Sturz auf Fahrrad-Probefahrt haftet der Händler

Fahrradfahren liegt im Trend. Wer sich einen neuen Drahtesel anschaffen will, ist gut beraten, auf einer Probefahrt zu testen, ob das Traum-Velo auch zu einem passt. Wenn es auf der Proberunde aber dann plötzlich kracht, ist die Ratlosigkeit oft

Recht: Gebrauchtwagenbewertung gründlich durchführen

Recht: Gebrauchtwagenbewertung gründlich durchführen

Versäumt ein Autohändler die genaue Untersuchung eines in Zahlung genommenen Fahrzeuges, so hat auch er keine Gewährleistungsansprüche. Dies betonte das Oberlandesgericht Frankfurt/Main in einem vergangenen Urteil (Az.: 16 U 59/

Recht: Fahrzeugschein im Handschuhfach: Diebstahlversicherung muss zahlen

Recht: Fahrzeugschein im Handschuhfach: Diebstahlversicherung muss zahlen

Vor allem bei Firmen ist es gängige Praxis, bei Autos aus dem Fuhrpark den Fahrzeugschein in einer Mappe im Handschuhfach zu hinterlegen. Hierdurch wird bei wechselndem Fahrereinsatz sichergestellt, dass die Fahrer immer über alle Papiere v

Recht: Unfallschäden beim dienstlich genutzten Privat-Pkw

Recht: Unfallschäden beim dienstlich genutzten Privat-Pkw

Wer seinen eigenen Pkw für berufliche Zwecke nutzt und in einen Unfall verwickelt ist, kann für den entstandenen Schaden vom Arbeitgeber Ersatz verlangen. Voraussetzung dafür ist laut einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts allerdings,

Rad-Rambos - Führerschein in Gefahr

Rad-Rambos – Führerschein in Gefahr

Viele Radfahrer haben, höflich ausgedrückt, ein durchaus gespanntes Verhältnis zur Straßenverkehrsordnung und legen sie entsprechend großzügig aus. Ampeln und Verkehrszeichen werden zu Teilen der Stadtmöblierung,

Karneval und Autofahren - Kein Alkohol ist die Lösung

Karneval und Autofahren – Kein Alkohol ist die Lösung

Die närrischen Tage rücken immer näher. Im Straßenverkehr jedoch gibt es während der Karnevals- und Faschingszeit keine Narrenfreiheit. Insbesondere in den karnevalistischen Hochburgen muss mit verstärkten Verkehrskontr

Karneval und Auto - Ohne Pappnase hinters Steuer

Karneval und Auto – Ohne Pappnase hinters Steuer

Für echte Jecken ist die Karnevalszeit die schönste im ganzen Jahr. Und eine lustige Verkleidung ist sowieso Pflicht. Beim Autofahren darf die Maskerade aber nicht übertrieben werden. Hüte, Bärte, Perücken und dicke Bril

Kommentar: Die beiden Gesichter des ADAC

Kommentar: Die beiden Gesichter des ADAC

Die Deutschen mögen den ADAC. Wenn es um das Thema Vertrauen geht, landen die Gelben Engel bei Verbraucherumfragen regelmäßig ganz vorn. Doch was der Automobilclub als Verbraucherschützer verspricht, hält er nicht als Anbiet

Kfz-Versicherung: Preisunterschiede werden immer größer

Kfz-Versicherung: Preisunterschiede werden immer größer

In diesen Wochen buhlen viele Gesellschaften um wechselwillige Kunden. In der Autoversicherung laufen die meisten Verträge am 31. Dezember aus, wer bis Ende November kündigt, kann auf jeden Fall wechseln. Bei vielen Kfz-Versicherern sei j

TIPPS VOM AUTOMARKT