FEHLFUNKTION

auto.de

ESP-Fehlfunktion bei der Mercedes G-Klasse

Mercedes-Benz ruft zwischen Januar 2015 und Oktober 2017 gebaute G-Klasse-Fahrzeuge zum Software-Update in die Werkstätten. Grund ist eine mögliche Fehlfunktion des ESP-Systems bei aktiviertem Abstandstempomat. Wie viele Fahrzeuge betroffen sind

“Feindliches Grün”: Bei Unfällen zahlt die Kommune

Kommt es durch eine defekte Ampel zu einem Verkehrsunfall, haftet dafür die öffentliche Hand. Zeigt eine Ampel mit Grün fälschlicherweise freie Fahrt an - das sogenannte "feindliche Grün" -, ist dafür die Kommune verantw

Toyota ruft 614 000 Mini-Vans in den USA zurück

Toyota ruft 614 000 Mini-Vans in den USA zurück

Ein Defekt am Automatik-Getriebe macht den Rückruf von 614 000 Toyota Sienna in Nordamerika notwendig. Der Wählhebel kann sich aus der Park-Stellung "P" ohne Betätigen der Fußbremse lösen. Dadurch ist ein Wegrollen des Mi

Waschstraßen-Betreiber haften für nicht öffnende Ausgangstore

Waschstraßen-Betreiber haften für nicht öffnende Ausgangstore

Entsteht an einem Pkw in einer Waschstraße ein Schaden, weil sich am Ausgang die Tore nicht öffnen, haftet der Betreiber der Waschstraße. Der Halter muss jedoch nachweisen, dass der Schaden allein durch das Waschen entstanden ist, ur

Hyundai und Kia rufen rund 1,9 Millionen Autos zurück

Hyundai und Kia rufen rund 1,9 Millionen Autos zurück

Zusammen rund 1,9 Millionen Fahrzeuge der Hersteller Hyundai und Kia müssen in den USA nach einem Rückruf in die Werkstatt. Bei rund 1,1 Millionen Fahrzeugen von Hyundai und rund 623 000 Fahrzeugen von Kia liegt laut der US-Bundesbehör

Opel ruft Insignia zurück

Opel ruft Insignia zurück

Wegen möglicher Probleme mit dem Fahrer-Airbag und elektrischen Fensterhebern müssen deutschlandweit rund 3 600 Einheiten des Opel Insignia zurück in die Werkstatt. Betroffen sind die Fahrzeuge des Modelljahres 2011. Bei 3 500 Einheite

Toyota hat Rückrufaktion abgeschlossen

Toyota hat Rückrufaktion abgeschlossen

Die Modifikation an Gaspedalen von 185.739 Toyota Fahrzeugen in Deutschland ist weitestgehend abgeschlossen. Bei gut 99 Prozent der betroffenen Modelle wurde ein passgenaues Distanzstück montiert, das eine mögliche Fehlfunktion des Gaspeda

Autonews vom 18. Juni 2010

Autonews vom 18. Juni 2010

{PODCAST} Die aktuellen Automobilkurznachrichten vom 18.06.2010 Themen heute: Modifikation an Gaspedalen von 185.739 Toyota Fahrzeugen in Deutschland weitestgehend abgeschlossen /// Audi R8 Spyder holt bei den "sportlichsten Autos 2010" des Fachma

Volvo ruft Fünfzylinder-Diesel in die Werkstatt

Volvo ruft Fünfzylinder-Diesel in die Werkstatt

Zur Kontrolle des Ölstands ruft Volvo nun deutschlandweit rund 22 000 Besitzer von Volvo-Pkw mit einem Fünfzylinder-Dieselmotor auf. Grund Bei Fahrzeugen mit diesem Motor aus dem Bauzeitraum 2006 bis 2010 kann nicht verbrannter Kraftsto

Toyotas

Toyotas “Goldkerl” Auris muss sich in aktueller Rückrufdebatte behaupten

Lämmerspiel - Eigentlich sollte es um den neuen Auris gehen, das in der VW-Golf-Klasse im Umfeld etwa von Fords Focus, Kias Cee'd, Mazda3, Renault Mégane oder Peugeot 308 angesiedelte Kompaktmodell der Japaner. Doch der nationalen Vorstel

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000