PALIO

Italien: Im Fußball ein Flop, beim Auto Top

Italien: Im Fußball ein Flop, beim Auto Top

Schwacher Trost für die Italiener: Bei der Fußball-Weltmeisterschaft sind die Tifosi längst ausgeschieden, dafür sind sie laut auto motor und sport bei den Autos die Nummer eins in Brasilien. Denn Fiat ist mit einem Anteil von

Tradition: 40 Jahre Fiat 127 - Moderner Meilenstein für die Masse

Tradition: 40 Jahre Fiat 127 – Moderner Meilenstein für die Masse

Heute teilt er das Schicksal der meisten Helden des Alltags, er ist vergangen und vergessen. Dabei gelang dem kleinen Fiat 127 einst die Erneuerung und Wiederbelebung des Kleinwagensegments in fast ganz Europa. Gleich zu Beginn seiner über 40-j&

Vom Pickup bis zum Microvan - Die Welt kauft anders

Vom Pickup bis zum Microvan – Die Welt kauft anders

Aus deutscher Sicht ist die Autowelt klar gegliedert. Der Golf ist das meistverkaufte Auto und zwar seit Jahren und ziemlich unangefochten. Der hiesige Markt mit seinen rund 3 Millionen Einheiten ist der größte Europas und gilt vor allem f

Automarkt Südamerika: Weltmacht jenseits des Äquators

Automarkt Südamerika: Weltmacht jenseits des Äquators

Einst galten die USA und Europa als die bedeutendsten Automärkte der Welt. Doch neben Asien wird Südamerika für die Automobilwirtschaft immer wichtiger. Vor allem neue Kleinwagen aus lokaler Produktion prägen mittlerweile das Bild

Fiat Grande Punto rollt nun auch in Indien vom Band

Fiat Grande Punto rollt nun auch in Indien vom Band

Der erste in Indien produzierte Fiat Grande Punto ist nun vom Band gerollt. In dem gemeinsam mit Tata betriebenen Werk in Ranjangaon nahe bei Pune sollen nun monatlich 2 000 bis 2 500 Einheiten des Kleinwagens hergestellt werden. Davon sind zun&au

Dreimillionster Fiat aus türkischer Produktion

Dreimillionster Fiat aus türkischer Produktion

In Bursa ist der dreimillionste Fiat aus türkischer Produktion vom Band gelaufen. Es handelt sich um einen Qubo. Im Tofas-Werk im Nordwesten der Türkei fertigen 7000 Mitarbeiter bis zu 400 000 Fahrzeuge pro Jahr für den heimischen M

Fiat plant drei Billigmodelle

Fiat plant drei Billigmodelle

Drei verschiedene Billigmodelle will Fiat angesichts der Finanzkrise ab 2010 in Europa unter einem neuen Markennamen auf den Markt bringen. Laut Automotive News Europe (ANE) entwickelt der italienische Hersteller bereits gemeinsam mit seinem brasil

Fiat nimmt Produktion in Argentinien wieder auf

Fiat nimmt Produktion in Argentinien wieder auf

Sein im Zuge der argentinischen Wirtschaftskrise stillgelegtes Werk in Cordoba hat der Automobilhersteller Fiat nun offiziell wieder in Betrieb genommen. Nach Worten von Cristiano Rattazzi, Leiter von Fiat Auto Argentina, soll die Kapazität b

TIPPS VOM AUTOMARKT