UNFALLRISIKO

auto.de

Sicherheit: Bahn hängt Auto und Bus ab

Wer hierzulande das sicherste Verkehrsmittel für die Alltagsmobilität nutzen möchte, muss sich ein Bahnticket ziehen. Denn laut eines Verkehrsträgervergleichs von Allianz pro Schiene und ACV Automobil-Club Verkehr hängt die Bahn ihre Konkurrente

auto.de

Ratgeber zum Jahreswechsel: Silvester ohne Morgengrauen

An Silvester kommt jeder in Partystimmung und feiert mit Freunden oder Familie den Jahreswechsel. Alkohol fließt in der Regel reichlicher als sonst. Leider steigen viele Autofahrer feucht-fröhlich ins Auto oder aufs Rad. So passieren an Neujahr üb

auto.de

Alkohol: Weihnachtszeit ist Promillezeit

Wer glaubt, dass am Weihnachtsabend verhältnismäßig viel Alkohol konsumiert wird, der irrt im Prinzip nicht. Dass jedoch der Alkoholkonsum rund eineinhalb Wochen zuvor, genauer gesagt am 13. Dezember seinen Höhepunkt feiert, das kommt ein wenig

auto.de

Beim Autofahren muss das Handy „parken“

Sie können ihre Finger nicht vom Smartphone lassen. Trotz Bußgeld und immer wieder erkennbarer Verkehrsgefährdung wird auf deutschen Straßen täglich tausendfach das Handy-Verbot am Steuer missachtet. Die Tester des ACE Auto Clubs Europa hatten b

auto.de

Woher kommt die Bereitschaft zum risikoreichen Fahren?

Goodyear und die London School of Economics and Political Science (LSE) starten eine neue Studie zum Thema Verkehrssicherheit. Die europaweite Untersuchung soll Erkenntnisse über die gegenseitige Beeinflussung von Verkehrsteilnehmern zu gewinnen. Da

auto.de

Studie: Kein erhöhtes Unfallrisiko bei E-Bikes

E-Bikes beleben die Fahrradbranche wie das SUV den Autohandel. Sie gehören längst zur beliebtesten Fahrradgattung. Allein im vergangenen Jahr sind 480.000 neue Pedelecs in den Verkehr gekommen. Mit der steigenden Beliebtheit sind die Pedelecs - so

Sicherheit: Bahn hängt Auto und Bus ab

Sicherheit: Bahn hängt Auto und Bus ab

Bei der Sicherheit lässt die Bahn das Auto und den Bus klar stehen: Denn nach Berechnungen der Allianz pro Schiene war im deutschen Zehnjahresschnitt von 2004 bis 2013 das Todesrisiko für Pkw-Insassen 58 mal höher als für Bahnreisende. Bei den Ve

Fahrzeugtechnik: Auf den Menschen kommt es an

Fahrzeugtechnik: Auf den Menschen kommt es an

Elektronische Hilfen im Auto vermindern das Unfallrisiko deutlich. Denn die sogenannten "Fahrerassistenzsyteme" erkennen mögliche Gefahren rechtzeitig und warnen den Fahrer entsprechend. Aber egal, ob technische Hilfen oder nicht. Das beste Assisten

Autofahren: Zum Fitnesstest in den Simulator

Autofahren: Zum Fitnesstest in den Simulator

Das sichere Steuern eines Autos setzt eine gewisse körperliche und mentale Fitness voraus. Menschen mit körperlichen Einschränkungen wie Arthrose oder auch einer Prothese dürfen sich nur dann hinters Steuer setzen, wenn sie dazu a

Neue Studie zu Motorradunfällen - Oft liegt’s am Biker selbst

Neue Studie zu Motorradunfällen – Oft liegt’s am Biker selbst

Die Fahrweise und Risikobereitschaft jedes einzelnen Motorradfahrers sind wichtige Unfallfaktoren. Aber auch die Bauform des Motorrads spielt eine wichtige Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die jetzt vom Gesamtverband der deutschen Versich

TIPPS VOM AUTOMARKT