Neuzulassungen im August: Drei neue Spitzenreiter
Neuzulassungen im August: Drei neue Spitzenreiter Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Neuzulassungen im August: Drei neue Spitzenreiter Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Das Kraftfahrtbundamt in Flensburg meldet für die Neuzulassungen im Monat August drei neue Spitzenreiter in den einzelnen Segmenten. Bei den Minis erreichte der Hyundai i10 mit einem Zuwachs von mehr als 100 Prozent gegenüber dem Wert im August 2013 den ersten Platz. Bei den Sportwagen übernahm das Coupé der E-Klasse von Mercedes-Benz den Spitzenplatz und bei den leichten Nutzfahrzeugen der Volkswagen Caddy.Die anderen Spitzenreiter in den Segmenten blieben unverändert: Kleinwagen Volkswagen Polo, Kompaktklasse Volkswagen Golf, Mittelklasse Volkswagen Passat, Obere Mittelklasse Audi A6, S6, RS6, SUV Ford Kuga, Geländewagen Volkswagen Tiguan, Mini-Vans Mercedes-Benz B-Klasse, Großraum-Vans VW Touran und Wohnmobile Fiat Ducato. Das stärkste Wachstum in den Segmenten gab es mit 15 Prozent bei den SUV. Die Kompaktklasse legte um 9,9 Prozent zu, die Großraum-Vans um 4,7 Prozent und die leichten Nutzfahrzeuge um 2,1 Prozent. Bei den Mini-Vans ging es mit minus 34,4 Prozent am steilsten bergab, gefolgt von der Oberen Mittelklasse mit minus 26,3 Prozent. (ampnet/Sm)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo