Über 930 Freigaben für den Dunlop Road Smart

Über 930 Freigaben für den Dunlop Road Smart Bilder

Copyright: auto.de

Dunlop hat mittlerweile über 930 Freigaben für den mehrfachen Testsieger Road Smart und den Road Smart II vorliegen. Darin enthalten sind auch zahlreiche Mischfreigaben mit einem Road Smart auf dem Vorderrad und einem Road Smart II auf dem Hinterrad oder umgekehrt.

Die Freigaben beschränken sich nicht nur auf Sporttourer wie Honda VFR 750 und 800, Kawasaki ZZR 1100 oder die Suzuki Bandit. Die Liste deckt nahezu alle Motorrad-Kategorien der 90er Jahre bis heute quer über alle Hersteller ab. So lässt sich der Road Smart auf Youngtimern und Mittelklassemaschinen wie Kawasaki ER-6f/n und Yamaha XJ6 ebenso montieren wie auf Tourern vom Schlage BMW R 1200 RT und Yamaha FJR 1300 sowie auf Honda Varadero, BMW GS und vielen anderen Reiseenduros. Freigaben liegen auch für Sportler wie Aprilia RSV Mille R und Honda Fireblade sowie Naked Bikes bzw. Streetfighter wie Triumph Speed Triple ABS und Ducati Monster vor.

Alle Unbedenklichkeitsbescheinigungen sind auf www.dunlopmotorcycle.de abrufbar.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo