AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed’d sw, Renault Zoe, Lada
AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

AMI 2012: Dacia Lodgy, Dacia Sandero Stepway II, Kia Ceed'd sw, Renault Zoe, Lada Bilder

Copyright: auto.de

 Die Importmarken sind auf der Automobil International (AMI) in Leipzig seit jeher stark vertreten. So feiert 2012 der Dacia Lodgy in Leipzig seine Deutschland-prämiere, flankiert vom aktualisierten Crossover Dacia Sandero Stepway II. Ebenfalls erstmals in Deutschland zu sehen sein werden die kompakten Kombis Kia Cee’d sw und Hyundai i30cw.Toyota schickt unter anderem den Prius Plus ins Rennen, Renault den Stromer Zoe und Lada fährt den neuen Granta auf.

Dacia Lodgy

Viel Auto muss nicht teuer sein. Das beweist der rumänische Hersteller Dacia mit dem Lodgy erneut. Für nur 9.990 Euro bietet der Van Platz für die ganze Familie und jede Menge Gepäck. Der Fünfsitzer schluckt [foto id=“420858″ size=“small“ position=“right“]827 Liter Gepäck. Klappt man die zweite Sitzreihe um, taugt der Lodgy mit 2.617 Litern Stauraum gar als Transporter. Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung des Lodgy zählen ab Werk Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer sowie das elektronische Stabilitätsprogramm ESP. Gegen Aufpreis lässt sich der Lodgy zudem mit sieben Sitzen, Multimedia-System MEDIA NAV, Multifunktionslenkrad und Klimaanlage ausstatten.

Angetrieben wird der Lodgy vom bewährten 1.6 MPI 85 Benziner mit 61 kW/83 PS sowie den zwei modernen Common-Rail-Dieseln dCi 90 eco2 mit 66 kW/90 PS und dCi 110 eco2 mit 79 kW/107 PS. Den Verbrauch gibt Dacia mit günstigen 4,2 bzw. 4,4 Litern pro 100 Kilometer an.

Dacia Sandero Stepway II

Ebenfalls auf dem Dacia-Stand ist der Sandero Stepway II zu sehen. Der Crossover im Stile eines Cross-Golf erlaubt dank 20 Millimeter erhöhte Bodenfreiheit auch Ausflüge auf unbefestigten Wegen. [foto id=“420862″ size=“small“ position=“left“]Ebenfalls ab 9.990 Euro erhält man im Sandero Stepway II ab Werk 16-Zoll-Leichtmetallräder, Frontairbag für Fahrer und Beifahrer, Nebelscheinwerfer, Dachreling in Matt-Chrom, Metallic-Lackierung und Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Angetrieben wird der Crossover von einem Benzin- einem Flüssiggas- (LPG) sowie zwei Diesel-Aggregaten. Die 1.6-Liter Benzin- und LPG-Motoren leisten jeweils 62 kW/84 PS. Bei gleichem Hubraum kommt der 1.6 16V 105 Eco Bi-Fuel-Motor auf 77 kW/105 PS, kann jedoch sowohl mit Superbenzin als auch Ethanol betrieben werden. Der einzige Diesel im Angebot leistet bei 1.5-Litern Hubraum 65 kW/88 PS bei 3.750 U/min.

 Kia Cee’d sw und Hyunda i30cw

Die Schwestermarken Kia und Hyundai präsentieren auf der AMI in Leipzig ihre Kompakten Kombis Kia Cee’d sw und Hyundai i30cw. Beide teilen sich die gleiche Plattform und warten daher mit annähernd identischen Werten auf. Auf 4.490 mm gewachsen, sind die koreanischen Geschwister knapp kürzer als der große Konkurrent Golf Variant. Trotzdem schlucken Kia und Hyundai mit 535 – 1.642 Litern deutlich mehr [foto id=“420866″ size=“small“ position=“right“]als der Wolfsburger (505 – 1.495 l).

Die Optik der Koreaner fällt in der neusten Generation deutlich dynamischer aus als die der meisten Vertreter im Segment. Im ersten auto.de Test machte der Cee’d bereits einen positiven Eindruck. In Sachen Sachen Anmutung und Verarbeitung setzen die Koreaner gar neue Maßstäbe im Segment. Im Innenraum sehen die Koreaner – ein entsprechendes Ausstattungs-Niveau vorausgesetzt – bereits nach eher nach Premium- denn Brot-und-Butter-Auto aus. Zudem sind die Basis-Varianten der Koreaner aus europäischer Entwicklung und Fertigung im Schnitt 2.000 Euro billiger als ein VW Golf und bieten zusätzlich noch die umfangreicherer Serien-Ausstattung.

 Ebenfalls auf der AMI 2012 zu sehen ist der Hybrid-Van Toyota Prius Plus, der rein elektrische Kleinwagen Renault Zoe, sowie der neuen kompakten Stufenhecklimousine Lada Granta.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo