Dieselmotor bald nur noch für Lkw

Dieselmotor bald nur noch für Lkw Bilder

Copyright: auto.de

Hybridantrieb und Ottomotor werden den Dieselmotor aus dem Pkw verdrängen. Das hat der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer in einem Interview mit „VDI Nachrichten“ prognostiziert.

Sinnvoll sei der Selbstzünder in Zukunft nur noch für schwere Nutzfahrzeuge. Immer kleinere, aber leistungsstarke Ottomotoren werden dem Diesel in Zukunft den Rang als Sparmotor ablaufen, so Dudenhöffer, Leiter des Center of Automotive Research (CAR) an der Fachhochschule Gelsenkirchen.

Der Plan…

Schon für 2010 erwartet er aufgeladene 0,9-Liter-Motoren mit Leistungswerten von rund 150 PS. Der Diesel sei im Vergleich zu schwer und zu teuer. Ab 2025 werden Neuwagen laut Dudenhöffer nur noch mit Elektro– oder Hybridantrieb gebaut. Auch bei letzterem werde der preisgünstigere Ottomotor als Ergänzung des Elektrotriebwerks die Nase vorn haben.

„Neu-Hybriden“

Die nächste große Hybridwelle steht für Ende 2009 an. Dann bringen Mercedes-Benz und BMW ihre Oberklasselimousinen mit einem milden Hybridantrieb auf den Markt, bei dem der Elektromotor als Unterstützung beim Anfahren und Beschleunigen eingesetzt wird.

Die „Alten“ unter den Hasen…

Parallel dazu will Toyota die nächste Generation des Hybrid-Pioniers Prius vorstellen; der Kompakte kann im reinen Strombetrieb fahren oder den Elektromotor als Helfer einsetzen. Der japanische Hersteller ist zurzeit neben Honda der einzige Anbieter von Hybridautos in Deutschland; außer dem Prius sind von der Luxus-Tochter Lexus drei Modelle mit der sparsamen Motorenkombination erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo