Hybride und Erdgasautos am umweltfreundlichsten

Hybride und Erdgasautos am umweltfreundlichsten Bilder

Copyright: hersteller

Eine aktualisierte Liste der umweltfreundlichsten Autos hat der Verkehrsclub Deutschland (VCD) vorgelegt. In den Top Ten sind fünf Hybride und vier Erdgasautos. Volkswagen punktet mit dem Eco Up und seinen baugleichen Ablegern Seat Mii und Skoda Citigo als „Klimabeste“ und Gewinner des Auto-Ökorankings gleichauf mit dem Toyota Yaris Hybrid.

Fahrzeuge aus dem Toyota-Konzern dominieren die Gesamtwertung. So belegt der Lexus CT 200h den zweiten Platz, der Toyota Prius Hybrid den dritten Rang und der Toyota IQ 1.0 kommt auf Platz vier, der Toyota Auris Hybrid auf Platz fünf. Der japanische Kompakte teilt sich den Rang mit VW Golf TGI BlueMotion und dem Mitsubishi Space Star 1.0 light. Die zehn besten Modelle liegen mit einem durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 89 g/km bereits heute unter dem Ziel der EU-Kommission, das ab 2020 einen Höchstwert von 95 g CO2/km vorschreibt.

Mit den Erdgas-Drillingen VW Eco Up, Seat Mii Ecofuel und Skoda Citigo CNG Green tec zeigt der Volkswagen-Konzern, dass sich die Alternativen zu Diesel- und Benzinfahrzeugen im Ökoranking immer stärker durchsetzen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo