ÖLWECHSEL

auto.de

Umfrage: Ölwechsel ist zu teuer

Vor ein paar Jahren war für die Werkstätten noch alles einfacher: Wenn ein Ölwechsel anstand, entschied der Fachmann, was eingefüllt wurde. Das hat sich geändert. Mittlerweile wollen immer mehr Kunden mitreden - aus finanziellen Gründen.

auto.de

Nexcel – Ölwechsel 4.0

Ölwechsel war mal, jetzt kommt Nexcel - zumindest, wenn es nach der BP-Tochter Castrol und deren Logistikpartner DHL geht. Die neue Öl- und Ölfiltereinheit macht den Schmiermittel-Austausch zur Sekundensache. Erster Kandidat für die Nexcel-Anwe

auto.de

Winter: Altes Motoröl lässt den Motor streiken

Viele Autofahrer nehmen es mit den Wechsel-Intervallen für das Motoröl ihres Fahrzeuges nicht so genau. Das kann sich besondere im Winter rächen, warnen Experten. Die Leistungsfähigkeit nimmt im Verlauf der Zeit ab. Fremdstoffe reichern sich an,

auto.de

Ölwechsel leicht gemacht: Castrol entwickelt die mobile Öl-Zelle

Saubere und schnelle Ölwechsel in nur 90 Sekunden verspricht Castrol mit der neu entwickelten Öl-Zelle "Nexcel". Der Batterie-ähnliche Behälter mit Henkel beinhaltet Öl und Filter und kann einfach in den Motorraum eingesetzt und heraus genommen

Bei Kurzstreckenfahrten öfter Motoröl wechseln

Ölwechsel: Werkstatt muss Kunden-Öl nicht einfüllen

Bonn, 13. August 2015. Keine Kfz-Werkstatt ist verpflichtet, das vom Kunden mitgebrachte Motoröl für den Ölwechsel zu verwenden. Darauf weist der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) hin. In einem Beitrag des ARD-Magazins „Plusminus“ vom

Ratgeber: Kraftstoffverbrauch senken - Mehr Kilometer fürs Geld

Ratgeber: Kraftstoffverbrauch senken – Mehr Kilometer fürs Geld

Während der Fahrt in den Urlaub kann einem der Blick auf die Preistafeln der Tankstellen die schönste Ferienlaune verderben. Wer jedoch spritfahrend fährt, hat die Kosten zumindest teilweisen in der Hand, beziehungsweise im Fuß.

Gebrauchtwagen-Check: Skoda Fabia - Fast fehlerloser Nützling

Gebrauchtwagen-Check: Skoda Fabia – Fast fehlerloser Nützling

Außen klein, innen groß - das Kleinwagenkonzept geht im Skoda Fabia hervorragend auf. Die aktuelle Generation des Polo-Bruders wird seit März 2007 verkauft, dementsprechend gibt es in den Gebrauchtwagenbörsen jede Menge Auswahl

Urlaubs-Check mit Warnweste bei Skoda

Urlaubs-Check mit Warnweste bei Skoda

Pünktlich zur Ferienzeit und zum Inkrafttreten der Warnwestenpflicht in Deutschland macht Skoda seinen Kunden das passende Serviceangebot: Von Juni bis Ende September 2014 können sie beim Urlaubs-Check ihren Wagen umfassend prüfen und

Citroen Berlingo Electric: Lautlos durch die Stadt

Citroen Berlingo Electric: Lautlos durch die Stadt

Elektrisch angetriebene Lieferwagen wie der neue Citroen Berlingo Electric sind ihren konventionell angetriebenen Pendants im städtischen Lieferverkehr überlegen: Keine Abgase und Feinstaubbelastungen, kein Lärm und auf Kurzstrecken ei

Leser fragen – Experten antworten:  - Muss man Seniorenautos freifahren?

Leser fragen – Experten antworten: – Muss man Seniorenautos freifahren?

Frage: Mein Großvater hat mir sein altes Auto vererbt. Der Wagen ist sehr gut in Schuss, wirkt aber irgendwie langsam. Ein Freund meinte nun, man müsse "Rentnerautos" generell erst einmal freifahren. Kann das stimmen? Antwort von Hans-U

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000