Nächster Crafter kommt wahrscheinlich aus Polen

Nächster Crafter kommt wahrscheinlich aus Polen Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Die nächste Generation des VW Crafter wird nicht im Nutzfahrzeug-Werk Hannover, sondern wahrscheinlich in Polen produziert. Dies berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Im Gespräch ist demnach der Standort Posen, wo der Volkswagen-Konzern bereits Transporter bauen lässt.

Das größte Nutzfahrzeug von VW entsteht derzeit noch in Kooperation mit Daimler und wird von den Stuttgartern auch geliefert. Der Crafter ist nahezu identisch mit dem Mercedes-Benz Sprinter. Ab 2016 trennen sich aber die Wege beider Unternehmen beim Transporterbau. Den Nachfolger könnte VW unter MAN-Ägide bauen. Der Lkw-Hersteller, der mittlerweile zu Volkswagen gehört, hat in Posen ebenfalls ein Werk .

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo