“red dot design award“: Preise an Fahrzeughersteller übergeben

''red dot design award'': Preise an Fahrzeughersteller übergeben Bilder

Copyright: auto.de

''red dot design award'': Preise an Fahrzeughersteller übergeben Bilder

Copyright: auto.de

''red dot design award'': Preise an Fahrzeughersteller übergeben Bilder

Copyright: auto.de

''red dot design award'': Preise an Fahrzeughersteller übergeben Bilder

Copyright: auto.de

Das Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen hat am 23. Juni 2008 die „red dot design awards“ für wegweisendes Design übergeben. Dabei wurden auch knapp ein Dutzend Fahrzeughersteller ausgezeichnet. Den Preis „red dot best of the best“ erhielten BMW für das 3er-Cabrio und die G 450 X sowie MAN für seine Lkw-Baureihe TGX/TGS.

Weitere Preisträger

Awards wurden außerdem für den Jaguar XF, das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell, Volkswagen Tiguan, Aston Martin DBS und Skoda Fabia sowie die Gemballa-Modelle Mirage GT und Avanlanche vergeben. Ausgezeichnet wurden auch das Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé und der Honda Accord Tourer sowie das 1er-Coupé, der X5 und die HP2 von BMW. Knaus Tabbert bekam je einen Preis für den Van TI 600 MG und den Eifelland Deseo Lifestyle, Westfalia wurde für den WestVan ausgezeichnet. Einen „red dot design award“ erhielt außerdem Bombardier für das Schneemobil REV-XP.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo