Mercedes-Benz E-Klasse

Mercedes-Benz E-Klasse

Seit Mitte der 1990er Jahre bezeichnet Mercedes-Benz Modelle der oberen Mittelklasse als E-Klasse. Nachdem der W210 von 1995 bis 2002 vom Band lief, war die dritte Generation unter der Bezeichnung W211 von 2002 bis 2009 als viertürige Limousine sowie als Kombi (T-Modell) erhältlich. Beide Karosserieversionen waren mit verschiedenen Diesel- und Benzinmotoren erhältlich. Die Hitliste der Benziner führt der E55 AMG an: In nur 4.7 Sekunden beschleunigt der 476 PS starke V8-Kompressor-Motor das Modell auf Tempo 100, die Spitzengeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch abgeregelt. Topmodell unter den Dieseln der zweiten Generation ist der E420 CDI mit einem V8-Motor mit 314 PS. Die Kraftübertragung erfolgt bei allen Modellen via Fünfgang-Automatik. Nach dem Facelift im Jahr 2006 galt der Mercedes E63 AMG als neues Spitzenmodell. Außerdem verfügten die Modelle E320 CDI, E420 CDI, E350 sowie der E500 über die Siebengang-Automatik 7G-Tronic. ... mehr

Mercedes-Benz E-Klasse Gebrauchtwagenangebote

  • Mercedes-Benz A-Klasse A 140

    Gebrauchtwagen 07/1998 142.000 km 0 kw (0 PS) 1250,- EUR
    57250 Netphen
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse A 140 Elegance

    Gebrauchtwagen 01/2001 220.352 km 60 kw (82 PS) 1990,- EUR
    26127 Oldenburg
    Benzin, Handschaltung
    7.4/10/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    177 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse E-Klasse E 200 T Elegance

    Gebrauchtwagen 12/2000 186.700 km 120 kw (163 PS) 2100,- EUR
    75233 Tiefenbronn
    Benzin, Automatik
    10.1/14.5/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    242 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse C-Klasse C 220 CDI T Elegance

    Gebrauchtwagen 03/2000 193.900 km 92 kw (125 PS) 2390,- EUR
    86167 Augsburg
    Diesel, Automatik
    6.2/8.2/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    164 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse A140 Elegance ASU & TÜV

    Gebrauchtwagen 08/1998 179.321 km 60 kw (82 PS) 3350,- EUR
    49838 Handrup
    Benzin, Handschaltung
    7/7.5/6.5 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    154 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse A 190 Avantgarde

    Gebrauchtwagen 10/1999 145.504 km 92 kw (125 PS) 3390,- EUR
    86368 Gersthofen
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse 170 Elegance

    Gebrauchtwagen 08/2006 120.166 km 85 kw (116 PS) 4870,- EUR
    61169 Friedberg
    Benzin, Handschaltung
    6.6/8.6/5.5 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    157 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse A 150 (169.031)

    Gebrauchtwagen 11/2005 114.500 km 70 kw (95 PS) 4990,- EUR
    66424 HOMBURG
    Benzin, Handschaltung
    7.2/9.1/6.1 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    171 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse M-Klasse ML 400 CDI

    Gebrauchtwagen 08/2002 166.000 km 184 kw (250 PS) 5900,- EUR
    37318 Uder
    Diesel, Automatik
    10.9/14.7/8.8 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    288 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Mercedes-Benz A-Klasse A 200 Avantgarde

    Gebrauchtwagen 06/2005 130.000 km 100 kw (136 PS) 5990,- EUR
    90765 FUERTH
    Benzin, Handschaltung
    7.6/10.1/6.1 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    179 g/km CO2-Emission kombiniert

Die vierte Generation und eine Modellpflege

Anfang des Jahres 2009 kam die mittlerweile vierte Baureihe der E-Klasse von Mercedes-Benz auf den Markt. Die vier runden Scheinwerfer, die beide Vorgänger auszeichneten, wurden durch eckige ersetzt. Auch sonst ist das Design deutlich kantiger und wuchtiger als zuvor. Im Jahr 2013 kam es zu einer umfassenden Modellpflege. Dabei wurden die Frontscheinwerfer-Paare wieder zu einem geschwungenen Scheinwerfer vereint und auch die Heckpartie wurde weicher gestaltet. Außerdem wurde der Innenraum dezent überarbeitet sowie neue Assistenz- und Sicherheitstsysteme verwendet. Die E-Klasse ist in den Ausstattungslinien „Classic“, „Elegance“ und „Avantgarde“ lieferbar.

Eine ausladende Motorenpalette

Die Motorenpalette der Mercedes-Benz E-Klasse ist wieder sehr umfangreich. Bei den Benzinmotoren sind Vier-, Sechs- und Achtzylinder im Angebot. Das Einstiegsmodell ist der E 200 mit 184 PS. Der stärkste Vierzylinder ist der E 250 mit 211 PS. Die Sechszylinder starten beim E 300 mit 252 PS, steigern sich im E 350 auf 306 PS und enden beim E 400 und seinen 333 PS. Als Achtzylinder ist der E 500 mit 408 PS die leistungsstärkste E-Klasse, nur übertroffen vom AMG E 63, dessen 5,5-Liter V8-Motor 525 PS auf die Straße bringt. Bei den Dieseln stehen drei Vierzylinder zur Wahl: E 200 CDI (136 PS), E 220 CDI (170 PS) sowie E 250 CDI (204 PS, auch als Hybrid lieferbar). Des Weiteren gibt es mit dem E 300 BlueTEC (231 PS) sowie dem E 350 BlueTEC (252 PS) noch zwei Sechszylinder-Selbstzünder.