Mängelreport: Japanische Gebrauchte besonders zuverlässig
Mängelreport: Japanische Gebrauchte besonders zuverlässig Bilder

Copyright:

Japanische Autos gehören erneut zu den zuverlässigsten Gebrauchtwagen in Deutschland. Das geht aus dem Mängelreport der „Auto Zeitung“ und der Prüforganisation GTÜ hervor, bei der Modelle aus dem Land der aufgehenden Sonne in vier von sieben Fahrzeugklassen auf den Spitzenplätzen landen. Ausgewertet wurden über fünf Millionen Kfz-Hauptuntersuchungen.

Zuverlässigster Kleinwagen in der besonders wichtigen Klasse der Vier- bis Fünfjährigen ist der Mazda2 mit 15,7 Mängeln auf 100 geprüfte Fahrzeuge. Auf Platz zwei und drei folgen Ford Fiesta und Audi A2. Schlusslicht ist der Renault Twingo mit 49,8 Mängeln je 100 Fahrzeuge. Bei den Kompaktwagen liegt der Toyota Prius in Sachen Zuverlässigkeit an der Spitze. Bei dem Hybridauto treten im Alter zwischen vier und fünf Jahren nur 5,1 Mängel pro 100 Fahrzeuge auf. Der Mazda3 und der BMW 1er komplettieren das Spitzentrio. Abgeschlagen auf dem letzten Rang findet sich der Fiat Stilo mit einer Mängelquote von 56,2.

In der Mittelklasse ist der Lexus IS mit einer Mängelquote nach vier bis fünf Jahren von 12,1 Prozent das zuverlässigste Fahrzeug. Es folgen Saab 9-3 und Audi A4. Beim Letzplatzierten Renault Laguna treten 52,3 Mängel auf. Zuverlässigster Sportwagen ist der Mazda MX-5 mit einer Quote von 8,5 Prozent. Ebenfalls gut: VW Eos und Mercedes-Benz SLK. Mit 33,5 Mängel landet der Peugeot 307 CC auf dem letzten Rang.

In der Oberklasse überzeugt der vier- bis fünfjährige VW Phaeton mit 10,5 Mängeln pro 100 Tests. Lexus LS und Jaguar S-Type folgen mit geringem Abstand. Am wenigsten zuverlässig ist der Alfa Romeo 166 mit einer Quote von 73,1 Prozent. Bei den Mini-Vans führt der Seat Altea die Liste mit nur 13,7 Beanstandungen die Zuverlässigkeitsliste an, gefolgt von der Mercedes-Benz B-Klasse und dem Mazda5. Die rote Laterne trägt der Chrysler Voyager mit 49,7 Mängeln. Kaum Probleme haben Fahrer eines gebrauchten Porsche Cayenne, der nur 11,8 Mängel pro 100 Untersuchungen zeigt, BMW X3 und Toyota RAV4 folgen. Schlusslicht ist die Mercedes G-Klasse mit 46,6 Mängeln.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

BMW 2er Gran Coupé.

Los Angeles 2019: BMW macht den 2er zum viertürigen Coupé

Jaguar XF Sportbrake.

Getarnte Raubkatze: Jaguar XF Sportbrake erhält Facelift

zoom_photo