SSANGYONG

Erwischt: Erlkönig MG CS – Die England-China-Connection

Erwischt: Erlkönig MG CS – Die England-China-Connection

Erstmalig sind den auto.de-Fotografen Schnappschüsse des ersten SUVs der Marke MG gelungen, die unter chinesischer Führung zu alter Größe erstarken soll. Wenn man nach dem Neustart einer[foto id="500052" size="small" position=

Genf 2014: Ssangyong mit versetzbarem siebten Sitz

Genf 2014: Ssangyong mit versetzbarem siebten Sitz

Der südkoreanische Allradspezialist SsangYong wird auf dem 84. Internationalen Automobil-Salon in Genf (06. - 16.3.2014) das Konzeptfahrzeug XLV vorstellen. Es handelt sich um Hybridfahrzeug mit 1,6-Liter-Dieselmotor.Der Name steht für Exci

Ssangyong Korando - Der fällt nicht aus dem Rahmen

Ssangyong Korando – Der fällt nicht aus dem Rahmen

Mit mehr Stilsicherheit bemüht sich der 4,41 Meter lange Ssangyong Korando jetzt um Aufmerksamkeit. Mit einem Einstandspreis von 19.990 Euro für die frontgetriebene Variante liegt der Crossover im günstigeren Bereich. Dafür erh&au

Ssangyong peilt die Tausend an

Ssangyong peilt die Tausend an

Nach dem Neustart in Deutschland vor drei Jahren ist der koreanische Automobilhersteller zuversichtlich, in diesem Jahr die Marke von 1000 Neuzulassungen zu erreichen. Im vergangenen Jahr setzte das Unternehmen hierzulande 804 Fahrzeuge ab –

Einstiegs-Diesel des Ssangyong Korando günstiger

Einstiegs-Diesel des Ssangyong Korando günstiger

Ssangyong senkt nach der Modellpflege seines SUV Korando den Preis für die schwächere Diesel-Version in der Basisausstattung "Crystal" um 2 500 Euro. Damit kosten die Einstiegs-Varianten sowohl als Benziner und Diesel mit jeweils 2,0 Lit

Ssangyong weitet Händlernetz aus

Ssangyong weitet Händlernetz aus

Sein Händlernetz in Deutschland will Ssangyong ausbauen. Ende des Jahres soll das Netzwerk aus 120 Partnern und 2014 bereits aus 140 Betrieben bestehen. Langfristig ist laut "kfz-betrieb" eine Ausweitung auf etwa 300 Stützpunkte vorgesehen,

Autonews vom 09. Oktober 2013

Autonews vom 09. Oktober 2013

{PODCAST} Themen heute:    Cadillac präsentiert den neuen Escalade ///   Neuer SsangYong Rodius am Start   ///  Mit Promille aufs Rad?     Foto: Cadillac/GM Company  1. Cadillac pr&au

SsangYong hat den Rodius überarbeitet

SsangYong hat den Rodius überarbeitet

Mit neuem Design präsentiert SsangYong das jüngste Mitglied seiner aktuellen Fahrzeugflotte: Nach über dreijähriger Entwicklungsarbeit ist der neue Rodius bei den Händlern erhältlich. Sieben Personen nehmen in drei Reihe

Ssangyong Korando - Exot mit Preisvorteil

Ssangyong Korando – Exot mit Preisvorteil

Seit dem Jahr 2010 rollt der kompakte Korando durch das Modellprogramm des koreanischen SUV-Spezialisten Ssangyong und hat sich in dieser Zeit zur Stütze der Marke entwickelt. Wie die meisten anderen Hersteller auch, haben sich die Koreaner von

SsangYong Korando - Kompaktes SUV zum Kampfpreis

SsangYong Korando – Kompaktes SUV zum Kampfpreis

Preissturz bei SsangYong: 4.000 Euro günstiger als bisher bietet der koreanische Autobauer sein Kompakt-SUV Korando in der Einstiegsvariante mit Benzinmotor an: Der Crossover mit dem 2,0-Liter-Benziner und 110 kW/149 PS kostet noch 15.990 Euro u

TIPPS VOM AUTOMARKT