GrĂŒne Autos

Als GrĂŒne Autos bezeichnet man umweltfreundliche Fahrzeuge, wie Hybrid-Fahrzeuge, Elektroautos oder solche, die mit Autogas oder Ethanol angetrieben werden. Es gibt Hybrid-Fahrzeuge die mit 60 Litern Kraftstoff 1000 km und mehr zurĂŒcklegen und dadurch eine Entlastung fĂŒr die Umwelt sind. Wer sich heutzutage ein neues Auto kauft sollte sich ĂŒber die umweltfreundlichen Modelle informieren, denn selbst wenn sie in der Anschaffung teurer sind, kann man diese Mehrausgaben ĂŒber die Jahre hinweg am Kraftstoff einsparen. Mittlerweile werden bei allen Herstellern Fahrzeuge gebaut die umweltschonend sind und mit wenig Treibstoff auskommen. Bei Auto.de werden unter anderem auch grĂŒne Autos angeboten.

GrĂŒne Autos fĂŒr unsere Umwelt

GrĂŒne Autos sind Autos, die nicht mit Benzin oder Diesel angetrieben werden. Diese Autos werden mit Strom, Gas, Ethanol oder wie die Hybrid Autos mit einer Kombination aus Benzin und Elektro angetrieben. Es gibt verschiedene Hybridvarianten, die sich vor allem durch die Leistung der elektrischen Maschine unterscheiden. Sie werden eingestuft in Micro-Hybrid, Mild-Hybrid sowie Full-Hybrid. Elektrofahrzeuge sind ebenfalls umweltschonend und werden von einigen großen Fahrzeugherstellern angeboten. Mittlerweile gibt es immer mehr Ladestationen bei denen man die Akkus aufladen kann, so dass auch einer Fahrt in den Urlaub mit dem Elektroauto nichts mehr im Wege steht. Bevor man losfĂ€hrt sollte man sich aber ĂŒber die Standorte der Ladestationen informieren, die meistens an strategisch wichtigen und leicht zu erreichenden Orten zu finden sind. Autos die mit Erdgas betrieben werden kann man immer öfter auf unseren Straßen sehen. Oft werden auch Fahrzeuge nachgerĂŒstet und können mit Erdgas und mit Benzin betrieben werden, wobei Erdgas die gĂŒnstigere Variante ist.

GrĂŒne Autos

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE