Scheiben

Ein wichtiger Bestandteil des Fahrzeugs sind die Scheiben, denen man eine regelmĂ€ĂŸige Pflege und ÜberprĂŒfung angedeihen lassen sollte. Wichtig ist es gerade bei lĂ€ngeren geplanten Fahrten im Vorfeld diese auf eventuell vorhandene kleine Fehler und SprĂŒnge in Folge von SteinschlĂ€gen zu ĂŒberprĂŒfen. Dies ist gerade dann zu empfehlen, wenn es durch Rollsplit oder grĂ¶ĂŸere Fahrzeuge gegebenenfalls zu einer ĂŒbermĂ€ĂŸigen Beanspruchung der Scheiben gekommen ist und man nun den verdacht hat, dass ein Kratzer oder Fehler vorhanden ist, der einer Reparatur bedarf. Hier hilft im Zweifelsfall auch ein fachkundiger Mechaniker bei der Beurteilung des Schadens, und man kann beruhigt sein.

Scheiben – regelmĂ€ĂŸige Kontrolle ist wichtig

Die Scheiben sind meist einer ĂŒbermĂ€ĂŸigen Beanspruchung ausgesetzt. Alle UmwelteinflĂŒsse, die das Auto aushalten muss, gehen ganz besonders an diesen nieder. Besonders arg ist dies bei Unwetter zu spĂŒren, denn die Scheiben sollten nicht nur Wind und Regen abhalten, sondern sie dienen auch dem Schutz vor kleinen Ästen, Steinen und sonstigen, durch die Luft wirbelnden Bestandteilen wĂ€hrend der Fahrt. Dank der Scheiben seines Pkw ist der Fahrer vor diesen Teilen geschĂŒtzt. Der Aufprall ist an diesen Vorrichtungen oftmals deutlich zu spĂŒren, so dass man sich in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden die Zeit nehmen sollte, seine Auto-Scheiben genau zu untersuchen und zu ĂŒberprĂŒfen. Schließlich ist eine kleine Reparatur immer noch schneller erledigt und bedeutend billiger als das Ersetzen einer ganzen Scheibe, die dann im Falle der Frontscheibe einen stolzen Preis ausmachen kann. Im Falle der Frontscheibe oder der Heckscheibe sind da schnell eintausend Euro auf der Rechnung, die man aber vermeiden kann.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE