0 Mini John-Cooper-Works-Cabrio

Mini
John Cooper Works Cabrio
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Kauf eines Mini Wagen lässt keine Wünsche offen

Diese Baureihe des Mini John Cooper Works Cabrio hatte ihre Markteinführung im Jahr 2008 und gehört seit jeher zu den gesuchten Angeboten. Der Mini John Cooper Works Cabrio kann als Cabrio geordert werden.

Der Motor brummelt so angenehm vor sich hin, wie es letztlich nur ein Vierzylinder kann. Wir bezeugen dieser langsam vom Aussterben bedrohten Gattung trotz ihres Verbrauchs an dieser Stelle allen Respekt, zumal sowohl der Motor wie auch das gesamte Cabrio nicht zu Geschwindigkeitsorgien animiert. Vielmehr gibt man als Fahrer im Mini John Cooper Works Cabrio Cabrio vor allem bei geöffnetem Dach gerne den Gentlemen-Driver, der die aufmüpfigen Jungfahrer mit souveränem Lächeln vorbeiwinkt.

Beim Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS reißt der Riemen sofort an. Dafür gibt es einen Antriebsstrang mit 1,6-Liter-Vierzylinder-Benziner. Daneben gibt es nun einen Antrieb mit 2,0-Liter-Vierzylinder-Aggregat, der seine Power über seinen Frontantrieb liefert. 242 Stundenkilometern sind maximal drin. 6,9 Sekunden dauert der Spurt auf Tempo 100. Beschleunigt wird der John Cooper Works Cabrio von einem Benziner und einem maximalen Drehmoment von 320 Newtonmeter. Als Verbrauch verspricht Mini einen Wert von 7,1 Litern. 1,91 Tonnen beträgt das Leergewicht Cabrio Serie. Der Kofferraum fasst 125 Liter. Will also heißen: Die Mitnahme-Eigenschaften beherrscht der John Cooper Works Cabrio geradezu schlafwandlerisch, gemessen an seiner Länge von 3,87 Meter. Wer die Rückenlehnen der Sitzanlage im Fond umklappt, steigert das Transportvolumen auf 660 Liter.

Der Mini John Cooper Works Cabrio ist mit Frontantrieb zu haben

Typisch für den Mini John Cooper Works Cabrio ist die Ausstattung. Die seit 2008 erhältlichen Modelle glänzen mit Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Servolenkung, Sitzheizung, Sprachsteuerung, Start/Stop-Automatik, USB-Anschluss, Bluetooth, Zentralverriegelung, 2-Zonen-Klimaautomatik, Klimaautomatik, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, LED-Scheinwerfer, Tagfahrlicht und Xenon-Scheinwerfer. Sie können sich für die manuelle Sechsgang-Handschaltung entscheiden. Mini hat mit der Vier-Zylinder-Version von Hause aus die Sechs-Gang-Automatik mitgegeben. Er schickt akustisch sehr dezent seine gewaltigen 320 Newtonmeter Drehmoment an den Frontantrieb.. ABS, ESP und Traktionskontrolle sind beim Mini John Cooper Works Cabrio vorhanden.

Es lohnt sich! Jetzt bei auto.de die besten Angebote sichern und direkt mit dem Mini John Cooper Works Cabrio durchstarten.

Fordern sie schnell und unverbindlich ein Angebot bei uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Auto.de bietet ihnen die besten Konditionen für Neuwagen, Jahreswagen oder top gepflegte Gebrauchtwagen. Jetzt anfragen und bald mit dem Mini John Cooper Works Cabrio loscruisen!

Alternativen zum Mini John Cooper Works Cabrio