4 Mini John-Cooper-Works-Countryman

Mini
John Cooper Works Countryman
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Kauf eines Mini Wagen lässt keine Wünsche offen

Als Mini den John Cooper Works Countryman vorstellte, konnte nur erahnt werden, welche Erfolgsgeschichte das Modell schreiben würde, als die Baureihe 2010 erstmals die Bühne betrat. Der Mini John Cooper Works Countryman: Verfügbar als SUV.

Als robustestes Modell der Marke Mini erntet der John Cooper Works Countryman bereits seit seiner Weltpremiere 2010 wahre Begeisterungsstürme. Von Beginn an ist das SUV ein Erfolgsmodell, das sich schnell als eines der meistverkauften Allradfahrzeuge Europas etabliert und für jeden Anspruch das richtige Modell bietet. Dank seines Allrad und Traktionskontrolle lässt sich das Fahrzeug auch bei schwierigen Straßenverhältnissen und im leichten Gelände sicher bewegen.

231 PS sollen in Kombination mit dem sportlichen Fahrwerk für gute Performance sorgen. Dafür gibt es einen Antriebsstrang mit 1,6-Liter-Vierzylinder-Benziner. Daneben gibt es nun einen Antrieb mit 2,0-Liter-Vierzylinder-Aggregat. Dabei bewegt der John Cooper Works Countryman sich mit 234 Stundenkilometern Höchstgeschwindigkeit auf Klassenniveau. Weniger als 7 Sekunden vergehen laut Hersteller bis Tempo 100, wobei die Automatik auch bei verhaltener Gaspedalbewegung spürbare Schaltpausen zulässt, die aber nicht störend wirken. Der Hersteller bietet 350 Newtonmeter maximales Drehmoment (Nm) über den breiten Drehmomentbereich bis 5000 Umdrehungen pro Minute (U/min). Langstrecken werden mit 7,4 Litern Benzin quittiert. Das ist für die Klasse in Ordnung. 1,82 Tonnen beträgt das Leergewicht Countryman Serie. Der Kofferraum, mit 350 Litern Ladevolumen, gehört zu den größeren dieser Fahrzeuggattung, kein Wunder bei 4,3 Meter Länge.

Mini John Cooper Works Countryman: 231 PS in der Topmotorisierung

Unsere Kaufempfehlung ist der Mini John Cooper Works Countryman mit all seinen Extras. Verfügbar als Ausstattungsfeatures sind Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Servolenkung, Sitzheizung, Sprachsteuerung, Start/Stop-Automatik, Bluetooth, Zentralverriegelung, Klimaautomatik, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, LED-Scheinwerfer, Tagfahrlicht LED und Bi-Xenon-Scheinwerfer. Sie können sich für die manuelle Sechsgang-Handschaltung entscheiden. Mini hat mit der Vier-Zylinder-Version von Hause aus die Sechs-Gang-Automatik mitgegeben. Das SUV wird wahlweise mit Allradantrieb angeboten. Standardmäßig gibt es für den John Cooper Works Countryman ABS, ESP und Traktionskontrolle.

Sie sind nicht mehr weit von Ihrem Mini John Cooper Works Countryman entfernt!

Unsere Mitarbeiter freuen sich darauf Ihnen ein unverbindliches Angebot zu unterbreiten. Bei auto.de finden sie eine große Auswahl an Neu- und Gebrauchtwagen zu Top-Preisen. Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Service überzeugen und sichern sich zeitnah den Mini John Cooper Works Countryman!

Alternativen zum Mini John Cooper Works Countryman