293 Hyundai IONIQ

Hyundai
IONIQ
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Hyundai IONIQ Limousine: Limousine mit reichlich inneren Werten

Bei Hyundai geht es spannend zu, denn nun rollt die Limousine Hyundai IONIQ als Benziner an den Start. Und siehe da, aufgrund ihrer starken Leistung von satten 141 PS schwebt die 1,82 Tonnen Limousine souverän wie ein Gleiter über die Küstenstraße. Der Siegeszug der Hyundai IONIQ Limousine beginnt im Jahr 2016. Ohne Frage: Es ist ausreichend Power an Bord, die der Motor der Hyundai IONIQ Limousine mitbringt. Auf Straßen und Parkplätzen, in Tiefgaragen oder vor dem schicken Restaurant lässt die attraktive Limousine die Passanten zu neugierigen Erdmännchen mutieren, die interessiert ihre Köpfe nach dem schicken Koreaner umdrehen. Hier und da naht jemand heran, um den schicken Koreaner genauer in Augenschein zu nehmen. Dass gerade Hyundai mit einem Fahrzeug um die Ecke biegt, das so viel beindruckender ist als die sonst üblichen Platzhirsche in diesem Segment, ist eine Nachricht wert. Der Wagen kommt genau dort ins Spiel, wo jemand einen fahrbaren Untersatz sucht, der Spaß macht, aber auch der Familie genügned Platz und Stauraum bietet.

Was sind die technischen Daten der Hyundai IONIQ Limousine?

Ein Vierzylinder treibt den Koreaner an - zumindest in der leistungsstärksten Variante. Je nach Motorisierung bieten die verfügbaren Motoren 120 PS beziehungsweise bis zu 141 PS. Und mit 10,8 Sekunden für den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 kommt der Koreaner zügig in Fahrt. Zumindest bei dem Basismotor. Schneller kommt man mit dem stärkeren 1,6-Liter-Motor auf Touren und in 9,9 Sekunden auf Tempo 100. Die Spitze liegt mit 185 km/h Höchstgeschwindigkeit im flotten Bereich. Allerdings ist das der Wert der Topmotorisierung. Beim Basismotor sind immerhin schon 165 km/h möglich. Der Motor leistet 147 Newtonmeter Drehmoment. Das ergibt ein maximales Drehmoment von 4000 U/min in der Basismotorisierung. In der Topmotorisierung steigt es dann schon auf kräftige 295 Newtonmeter Drehmoment an. Den Normwert er auf 100 Kilometern praktisch kaum – auch wenn man etwas flotter unterwegs ist. Es bleibt also offenbar auch beim neuen Messverfahren dabei, dass Vierzylinder per se besser abschneiden, obwohl sie in der Praxis durch die höheren Drehzahlen ihren Vorteil geringfügig verspielen.

Offeriert die Hyundai IONIQ Limousine viele Extras?

Limousinen-Liebhaber aufgepasst: Gegenüber der üblichen Konkurrenz will sich der Fünftürer auch mit einer umfangreichen Ausstattung absetzen. So hat diese Variante zum Beispiel Bluetooth-Schnittstelle, Servolenkung, Lenkradheizung und Klimaanlage beziehungsweise Klimaautomatik serienmäßig mit an Bord. Mit seinem angemessenen Basispreis gehört der Hyundai IONIQ ausstattungsmäßig definitiv zu den preislich attraktiven Angeboten. Mit 4,47 Metern Länge stellt er beim Rangieren keine großen Herausforderungen an den Fahrer. Der Gepäckraum ist mit 341 Litern üppig bemessen. Bis zu 1.505 Liter Gestaltungsfreiraum im Heck sind maximal möglich, umgelegte Rücksitze vorausgesetzt.. Auf der Straße zeigt sich der Motor drehfreudig und macht den 1,82 Tonnen schweren Koreaner durchaus flott. Das manuelle lässt sich knackig schalten. Fahrwerksseitig ist der Hyundai IONIQ zwar eher straff abgestimmt, überzeugt aber mit jeder Menge Autobahnkomfort. Die Ausstattungsoptionen umfassen aber auch eine Sechs-Stufen-Automatik mit Doppelkupplungsgetriebe. Wer selten abseits befestigter Straßen unterwegs ist und für alltägliche Einsatzzwecke auf vier angetriebene Räder verzichten kann, der kommt gut und gerne mit dem Frontantrieb der IONIQ Limousine aus.

Wie sieht es mit der Fahrsicherheit beim Hyundai IONIQ Limousine aus?

Kommen Sie jetzt auf die sichere Seite und ergattern Sie sich einen von über 130.000 fachmännisch geprüften Neuwagen oder Gebrauchtwagen auf auto.de. Unsere Fahrzeuge zeichnen sich durch eine maximale Laufleistung von 150.000 aus und wurden vor höchstens acht Jahren das erste Mal zugelassen. Darüber hinaus sind alle auf auto.de angebotenen Autos mit einer 12 monatigen Garantie ausgestattet. Mit den sicherheitsrelevanten Ausstattungsmerkmalen um ABS, ESP und Airbag gelangen Sie bei uns nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch beim Autokauf auf die sichere Seite. Steigen Sie unbesorgt in den Hyundai IONIQ Limousine ein und genießen Sie die gute Fahrt.

Möchten Sie sich jetzt Rabatte sichern für die Hyundai IONIQ Limousine?

Am einfachsten auf auto.de - bei uns können Sie auch bei den Modellen des Hyundai IONIQ Limousine zwischen Barkauf, Leasing oder einer Finanzierung wählen. Anzahlung, Laufzeit und Kilometerleistung können Sie selbst nach eigenem Bedarf anpassen. Besonders vorteilhaft ist diese Bezahlmethode dann, wenn das Auto von Selbstständigen geleast wird und voll von der Steuer abgesetzt werden kann. Bei einem Leasing besteht ebenfalls die Möglichkeit nach Ende der Laufzeit das Fahrzeug zu kaufen.

Jetzt günstige Kauf-, Leasing- und Finanzierungsangebote für die Hyundai IONIQ Limousine sichern

Die Hyundai IONIQ Limousine für nur 24.749 €

Unser erstes Angebot der Hyundai IONIQ Limousine hat einen Kaufpreis von 24.749 €. Im Falle einer Finanzierung können wir Ihnen ein Beispiel-Angebot mit einer monatlichen Rate von 70 € und einer Laufzeit von [car01_months_finance] Monaten zusammen mit einer Anzahlung von 5.500 € unterbreiten. Leasen können Sie die IONIQ Limousine auch. Rate, Laufzeit, Anzahlung und Kilometerleistung können individuell auf Ihre Vorgaben angepasst werden. Für Sie können wir die Hyundai IONIQ Limousine mit 223 € monatlicher Leasingrate anbieten. Die Laufzeit beträgt bei einer Anzahlung von 4.900 € und mit einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometern 30 Monate.

Alternativangebot für den Hyundai IONIQ: 28.749 €

Unser zweites Angebot der Hyundai IONIQ Limousine können wir für 28.749 € anpreisen. Wer eine Finanzierung vorzieht, dem können wir folgendes Finanzierungsbeispiel bieten: Die monatliche Rate beträgt hierbei 80 €, die Laufzeit beläuft sich auf 24 Monate und der Anzahlungsbetrag liegt bei 6.400 €. Leasen können Sie den Hyundai auch. Unsere Berater unterstützen Sie gerne, ein passendes Angebot zu finden. Wer statt Barkauf oder Finanzierung ein Leasing bevorzugt, dem können wir den IONIQ mit 261 € monatlicher Leasing-Gebühr anbieten. Die Laufzeit beträgt 30 Monate - bei einer Anzahlung von 5.700 € und einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometern.

Aktuell bieten wir den Hyundai IONIQ auch für 27.549 € an. Wer einen Ratenkauf mittels Finanzierung wünscht, kann von den günstigen Angeboten auf auto.de profitieren. Ein Fahrzeug wie der IONIQ entpuppt sich bei einer Finanzierung als echtes Schnäppchen, bei dem man nicht lange zögern sollte, da das Angebot schnell vergriffen sein kann. Mit einer monatlichen Rate von 77 € und einer Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Anzahlung von 6.100 € kommt man sehr günstig zu seinem neuen Hyundai IONIQ - ohne langes Warten und es schont zusätzlich den Geldbeutel. Angebote ohne Anzahlung sind auch möglich. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Eines unserer vielen günstigen Leasingangebote sieht bei einer Laufzeit von 30 Monaten eine Monatsrate von 249 € vor und eine Anzahlung von 5.500 €. Die Laufleistung beträgt 10.000 Kilometer. Bei einem Leasing können Sie die Option nutzen, das Leasingfahrzeug käuflich zu erwerben, nachdem der Leasingvertrag ausgelaufen ist. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Zum Sparpreis einsteigen und losfahren: Hyundai IONIQ Limousine

Die Hyundai IONIQ Limousine ist erfrischend anders als die hochpreisige und vor allem immer aggressiver dreinblickende Konkurrenz. Die Limousine wirkt edel und trotzdem dynamisch. In Sachen Fahrdynamik gehört die Hyundai IONIQ Limousine nach wie vor zum Besten, was seine Klasse zu bieten hat.

Alternativen zum Hyundai IONIQ