3 Citroen Jumpy Kombi

Citroen
Jumpy
Kombi
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Citroen Jumpy Kombi bringt einen gekonnt vorwärts

Modelle von Citroen fallen nicht selten etwas aus dem Format und zeichnen sich vor allem durch das für ihre Fahrzeugklasse der Kombis typische, großzügige Platzangebot aus. Citroen hat die Optik des Jumpy Kombi etwas verfeinert, Front und Heck sind sehr gelungen gestaltet. Die Markteinführung war vor sechsundzwanzig Jahren. Seitdem ist die Baureihe um verschiedene Ausstattungsvarianten erweitert worden. Für das agile Vorankommen war der Citroen Jumpy Kombi immer zu haben, dabei musste es nicht mal ums Gewinnen gehen. Das änderte sich mit der aktuellen Generation, die sich neben mehr Stattlichkeit auch mehr Ernsthaftigkeit aneignete. So sammelt der Citroen Jumpy Kombi nun Punkte mit umfassender Variabilität, üppigem Raumangebot und gut nutzbarem Kofferraum mit bis zu 7.000 Litern Fassungsvermögen. Dazu hat er seine Verarbeitung optimiert und die Bedienung des Infotainments übersichtlicher arrangiert - besonders die Mittelkonsole wurde aufgeräumt.

Bietet der Citroen Jumpy Kombi gute Fahrleistungen?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Wie bisher startet der Jumpy mit einem 1,6-Liter-Motor. Als Einstiegsmodell bietet der Hersteller 69 PS an. Das Modell liefert aber bis zu 180 PS in der Topmotorisierung. Er sprintet in 15,4 Sekunden von Null auf 100 km/h. Seine Höchstgeschwindigkeit erreicht er bei 170 Stundenkilometern in der vollausgestatteten Version. Drehmoment wird reichlich geboten: 180 Newtonmeter bei einer maximalen Drehzahl von 4100 U/min. Und das in der Basisversion. In der Topmotorisierung sehen die Werte wie folgt aus: 400 Newtonmeter mit einer maximalen Drehzahl von 4100 U/min. Die guten Fahrleistungen korrespondieren dabei keineswegs mit einem hohen Benzin-Verbrauch. Aber mit mindestens 7 Litern Benzin muss man schon rechnen, zumindest beim kleinsten Benziner. Beim leistungsstärksten Benziner sollte man bei einem Verbrauch von bis zu 10,3 Litern auf hundert Kilometer nicht überrrascht sein, insbesondere bei zügiger Fahrweise.

Wie groß ist der Wohlfühlfaktor im Citroen Jumpy Kombi?

Für das besonders geschmeidige Fahrverhalten ist die Lenkung verantwortlich. Es ist wirklich eine Freude, wie sich der Jumpy damit um die Ecken schlängelt und mühelos auch sehr flotte Richtungswechsel wegsteckt. Der Citroen hat neben Klimaanlage beziehungsweise, einer Zentralverriegelung mit Fernbedienung und einem Multifunktionslenkrad auch noch vieles mehr an Bord. Die Platzverhältnisse im Jumpy sind gut. Bei umgeklappter Rückbank hat man 7.000 Liter zur Verfügnung. Einparkhilfen erweisen sich bei den Abmessungen des 5,31 Meter langen Kombi als durchaus nützliche Assistenzsysteme. Übrigens, mit einem Gewicht von immerhin 1,9 Tonnen hat das Modell Jumpy aufgrund ausreichend Motorleistung trotzdem leichtes Spiel. Seine Kraft überträgt der Motor entweder mittels einer Sechs-Gang-Handschaltung auf die Straße oder optional mit einer Automatik. Die Ausstattungsoptionen umfassen wahlweise eine Vier-Stufen-Automatik. Standardmäßig wird der Citroen Jumpy nur mit Frontantrieb angeboten.

Suchen Sie ein sicheres Auto des Kalibers Citroen Jumpy Kombi?

Umso größer trumpft der Franzose dafür mit seiner möglichen Sicherheits- und Komfortausstattung auf. Stets zur Serie gehört etwa ABS. Die elektrische Unterstützung durch ABS und ESP regelt plötzliche Bremsmanöver oder schnelle Anfahrattacken und lässt Sie entspannt an Ihr Ziel kommen. Sorgen Sie sich folglich nicht um Ihre Sicherheit - auto.de hat vorgesorgt: Alle unsere Neuwagen und Gebrauchtwagen wurden gründlich von einem Fachmann überprüft und besitzen mindestens 12 Monate TÜV und Garantie, haben ein Fahrzeugalter von maximal acht Jahren und höchstens 150.000 km gelaufen. Diese Vorteile schließen selbstverständlich auch den Citroen Jumpy Kombi mit ein.

Möchten Sie günstig Citroen Jumpy Kombi fahren?

Lieber leasen statt kaufen? Ein cleverer Gedanke, besonders wenn es ums Auto geht. Ein Auto zu leasen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Auch ohne Anzahlung ist es auf auto.de möglich, einen Neuwagen oder Gebrauchtwagen zu leasen. Leasing ist eine günstige und zeitgemäße Alternative zum Autokauf. Kunden, die sich für ein Leasing des Citroen Jumpy Kombi interessieren, können sich im Vorfeld von unseren Fahrzeugprofis umfassend zu den vielen Angeboten bei auto.de beraten lassen. Neben dem Leasing gibt es noch die Möglichkeit Ihren neuen Citroen per Barkauf oder mittels einer Finanzierung zu erstehen. Auch bei einer Finanzierung können Laufzeit, Anzahlung und Monatsrate an Ihre Finanzdecke angepasst werden. Sprechen Sie uns gerne an.

Vergleichsangebote für den Citroen Jumpy Kombi: Von Barkauf über Leasing bis zu Finanzierung

Der Citroen Jumpy Kombi für nur 30.800 €

Unser erstes Angebot des Citroen Jumpy Kombi hat einen Kaufpreis von 30.800 €. Sie sparen 19.858 € bei einem Listenpreis von 50.658 €. Das sind satte 39 % Rabatt. Im Falle einer Finanzierung können wir Ihnen ein Beispiel-Angebot mit einer monatlichen Rate von 108 € und einer Laufzeit von [car01_months_finance] Monaten zusammen mit einer Anzahlung von 0 € unterbreiten. Leasen können Sie den französischen Kombi auch. Rate, Laufzeit, Anzahlung und Kilometerleistung können individuell auf Ihre Ansprüche angepasst werden. Für Sie können wir den Citroen Jumpy Kombi mit 118 € monatlicher Leasingrate anbieten. Die Laufzeit beträgt bei einer Anzahlung von 2.859 € und mit einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometern 30 Monate.

Alternativangebot für den Citroen Jumpy: 30.900 €

Neben dem ersten Angebot können wir den Citroen Jumpy auch für 30.900 € anbieten, statt bisher für 50.589 €. Der Preisnachlass von 19.689 €, kann sich sehen lassen, gemessen an Ausstattung und Zustand des Fahrzeugs. Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim Jumpy kann man ein echtes Schnäppchen machen. Neben unseren günstigen Barkauf-Angeboten können wir auch dieses verlockende Finanzierungs-Beispiel anbieten: Mit einer Anzahlung von 0 €, einer Monatsrate von 108 € und einer Laufzeit von 24 Monaten hat man gleichbleibende, laufende Kosten und kann sofort in seinen eigenen Citroen einsteigen - ganz ohne langes Warten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. In diesem Fall ist eine Anzahlung von 2.995 € vorgesehen - bei einer Laufzeit von 30 Monaten und einer Kilometerleistung von 10.000 Kilometern. Die Monatsrate beläuft sich entsprechend auf 118 €. Stellenweise kann ein Leasing günstiger sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Citroen Jumpy zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Citroen Jumpy Kombi: Bei uns für nur 30.500 € als echtes Schnäppchen zu haben

Im Moment bieten wir den Citroen Jumpy auch für 30.500 € an. Wer einen Ratenkauf mittels Finanzierung sucht, kann von den günstigen Angeboten auf auto.de profitieren. Ein Fahrzeug wie der Jumpy entpuppt sich bei einer Finanzierung als echtes Schnäppchen, bei dem man nicht lange fackeln sollte, da das Angebot schnell vorüber sein kann. Mit einer monatlichen Rate von 119 € und einer Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Anzahlung von 5.800 € kommt man sehr günstig zu seinem neuen Citroen Jumpy - ohne langes Warten und es schont zusätzlich den Geldbeutel. Angebote ohne Anzahlung sind auch möglich. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Eines unserer vielen günstigen Leasingangebote sieht bei einer Laufzeit von 30 Monaten eine Monatsrate von 342 € vor und eine Anzahlung von 6.100 €. Die Laufleistung beträgt 10.000 Kilometer. Bei einem Leasing können Sie die Option nutzen, das Leasingfahrzeug käuflich zu erwerben, nachdem der Leasingvertrag ausgelaufen ist. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Günstiger ist der Citroen Jumpy Kombi nicht zu haben

Der Citroen Jumpy Kombi wirkt immer noch zeitgemäß. Das Interieur gefällt ebenso wie das Infotainment, das alle klassentypischen Ansprüche einhält. Das Angebot an Motoren bietet jedem Fahrertyp ein freudiges Fahrerlebnis. Das Ausstattungskonzept lässt den Einstiegspreis zweifelsohne vertretbar erscheinen. Zusammen mit den empfehlenswerten Paketen klettert der Preis aber auch nicht über einen Betrag, der nicht mehr gerechtfertigt wäre, zumal wir den Jumpy zu sehr günstigen Konditionen anbieten: im Leasing, als Barkauf oder Finanzierung.

Alternativen zum Citroen Jumpy