280 Cupra Formentor

Cupra
Formentor
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Cupra Formentor: Allrad-SUV mit vielen inneren Werten

Durch das gut abgestimmte Fahrwerk, die direkte Lenkung und den kräftigen Antrieb bietet der Cupra Formentor viel Fahrspaß zum angemessenen Preis. Zuerst fällt einem bei dem SUV das gefällige Äußere auf. Ein bisschen Extravaganz darf nicht fehlen und trotz der Markenidentität ist der Formentor ein eigenständiges Automobil mit individuellem Charakter. Den Mitbewerbern kann der Cupra durchaus Paroli bieten. Dazu zählen neben den hochwertigen und preiswerten Ausstattungspaketen auch die akzeptablen Betriebskosten. Seit Produktionsbeginn im Jahr 2021 läuft das Modell in zahlreichen Ausstattungen vom Band, die kontinuierlich erweitert wurden. Mit seiner bulligen Optik und einem robust wirkenden Unterfahrschutz entspricht der knapp 4,45 Meter lange Cupra Formentor den Erwartungen an das aktuelle SUV-Design. Die moderne Front mit der hoch angesetzten Motorhaube sorgt für einen auffälligen Auftritt. Von dem in dieser Fahrzeug-Kategorie so beliebten Hochsitz aus hat man einen guten Überblick auf das Verkehrsgeschehen. Trotz seiner Höhe zeigt das SUV erfreulich wenig Neigung oder Wanken in engeren Kurven. Das Fahrwerk ist dennoch relativ weich abgestimmt und wattiert Bodenunebenheiten nach Kräften weg. Die Servolenkung ist angenehm leichtgängig und dank Allrad** sicher auf jedem Untergrund.

Bietet der Cupra Formentor gute Fahrleistungen?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Wie bisher startet der Formentor mit einem 1,4-Liter-Motor. Ein alternativer Motor, den Cupra anbietet, liefert auf Wunsch noch mehr Leistung und krönt die Leistung der Baureihe. Immerhin bis zu 310 PS liefert der Antrieb als maximale Systemleistung ab. Bei der Grundausstatttung stehen dem Fahrer aber immerhin schon 150 PS zur Verfügung. Ein ordenlticher Wert für einen Cupra. Der agile und drehfreudige Motor lässt den Formentor in 4,9 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h sprinten. Der Antrieb macht ihn maximal 250 km/h schnell. Drehmoment wird reichlich geboten: 250 Newtonmeter bei einer maximalen Drehzahl von 5450 U/min. Und das in der Basisversion. In der Topmotorisierung sehen die Werte wie folgt aus: 400 Newtonmeter mit einer maximalen Drehzahl von 5450 U/min. Für den Antrieb stehen neue Benzinmotoren zur Verfügung. Bei den Selbstzündern liegt der maximale Durchschnittsverbrauch bei 6,1 l/100 km und der Schadstoffausstoß zwischen 124 und 197 g CO2/km.

Welche Komfortmerkmale hat der Cupra Formentor?

Für das besonders geschmeidige Fahrverhalten ist die Lenkung verantwortlich. Es ist wirklich eine Freude, wie sich der Formentor damit um die Ecken schlängelt und mühelos auch sehr akute Lenkeinschläge wegsteckt. Cupra hat neben einer Sitzheizung, einem Multifunktionslenkrad und einer Zentralverriegelung auch noch vieles mehr an Bord. Für das Gepäck gibt es 450 Liter Platz. Steht ein Umzug an, können daraus durch Umklappen der Rücksitzlehnen zu einer fast ebenen Ladefläche bis zu 1.505 Liter werden. Übrigens, mit einem Gewicht von immerhin 1,44 Tonnen hat das Modell Formentor aufgrund ausreichend Motorleistung keine Probleme Wenn verfügbar, überträgt der Formentor seine Kraft über ein Sechs-Gang-Getriebe auf die Straße. Die Topversion wird ab Werk optional mit einer Sieben-Stufen-Automatik ausgeliefert. Die Kraft des Formentor wird wahlweise über das Getriebe an die Vorderräder abgegeben. Ratsam ist es, den Cupra Formentor mit Allrad zu ordern. Auf diese Weise stellt man sicher, dass einem auf fast allen Untergründen und bei jeglichen Witterungsbedingungen optimaler Grip geboten wird. Das ist in dieser Fahrzeugklasse auch nicht anders zu erwarten.

Was gibt es beim Cupra Formentor in Puncto Sicherheit zu erwähnen?

Die Ausstattung des Formentor im Bereich der Assistenzsysteme fällt mit Spurhalteassistent relativ umfangreich aus. Gemessen an seiner Preisklasse bekommt man einiges geboten. Für die aktive Sicherheit sorgt die großzügig dimensionierte Bremsanlage des Cupra Formentor sowie das elektronische Stabilisierungsprogramm ESP inklusive ABS. Jeder Neuwagen und jeder Gebrauchtwagen auf auto.de erfüllt heutige Sicherheitsstandards in vollem Umfang. Das gelingt durch einen fachmännischen Qualitätscheck aller Autos, die außerdem allesamt 12 Monate Garantie besitzen und ein Fahrzeugalter von acht Jahren nicht überschreiten. Des Weiteren beträgt die maximale Laufleistung eines KFZ auf auto.de lediglich 150.000 km.

Wo kann man den Cupra Formentor günstig kaufen?

In Sachen Finanzierung arbeitet auto.de mit zuverlässigen und etablierten Partnern zusammen. Unsere Kunden profitieren von flexiblen Laufzeiten und individuell angepassten Anzahlungsbeträgen. Auch bieten wir einen niedrigen Zinssatz. Die Monatsraten von einem Finanzierungs- oder Leasingkredit sind bei uns oftmals günstiger als bei einer gewöhnlichen Hausbank. Wenn nicht genügend Barkapital vorhanden ist, können sich unsere Kunden auch für eine Ratenfinanzierung entscheiden - bei Bedarf sogar ohne Anzahlung.

Preisvergleich: Cupra Formentor günstig finanziert, geleast oder gekauft

Der Cupra Formentor für nur 37.790 €

Unser erstes Angebot des Cupra Formentor hat einen Kaufpreis von 37.790 €. Sie sparen 8.600 € bei einem Listenpreis von 46.390 €. Das sind satte 19 % Rabatt. Im Falle einer Finanzierung können wir Ihnen ein Beispiel-Angebot mit einer monatlichen Rate von 110 € und einer Laufzeit von [car01_months_finance] Monaten zusammen mit einer Anzahlung von 6.300 € unterbreiten. Leasen können Sie das SUV auch. Rate, Laufzeit, Anzahlung und Kilometerleistung können individuell auf Ihre Ansprüche angepasst werden. Für Sie können wir den Cupra Formentor mit 539 € monatlicher Leasingrate anbieten. Die Laufzeit beträgt bei einer Anzahlung von 7.500 € und mit einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometern 30 Monate.

Alternativangebot für den Cupra Formentor: 42.530 €

Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim Formentor kann man ein echtes Schnäppchen machen. Neben unseren günstigen Barkauf-Angeboten können wir auch dieses verlockende Finanzierungs-Beispiel anbieten: Mit einer Anzahlung von 8.200 €, einer Monatsrate von 329 € und einer Laufzeit von 24 Monaten hat man gleichbleibende, laufende Kosten und kann sofort in seinen eigenen Cupra einsteigen - ganz ohne langes Warten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. In diesem Fall ist eine Anzahlung von 8.500 € vorgesehen - bei einer Laufzeit von 30 Monaten und einer Kilometerleistung von 10.000 Kilometern. Die Monatsrate beläuft sich entsprechend auf 714 €. Stellenweise kann ein Leasing lohnender sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Cupra Formentor zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Dieser Cupra Formentor ist auch bei uns als günstiges Angebot zu haben und zwar für gerade mal 47.040 €. Zusätzlich können wir für den Wagen auch eine günstige Leasingrate von 793 € pro Monat anbieten, mit einer Laufzeit von 30 Monaten. Die Anzahlung würde bei 9.400 € liegen, die Kilometerleistung bei 10.000 Kilometern. Auf Wunsch können wir außerdem andere Top-Leasingangebote zusammenstellen. Angebote ohne Anzahlung sind ebenfalls möglich. Auch eine Finanzierung stellt für viele Kunden - neben Barkauf oder Leasing - eine attraktive Option dar. Bei diesem Formentor wäre auch folgendes Finanzierungsbeispiel möglich: Bei einer Anzahlung von 9.100 € beträgt die monatliche Rate 366 € und die Laufzeit liegt bei 24 Monaten. Teilweise haben wir sogar faire Finanzierungsangebote ohne Anzahlung. Unsere Berater helfen Ihnen bei der Suche gerne weiter, um das passende Angebot zu finden.

Günstiger ist der Cupra Formentor nicht zu haben

Der Cupra Formentor wirkt durch seine junge Marktpräsenz zeitgemäß. Das Interieur gefällt ebenso wie das Infotainment, welches alle klassentypischen Ansprüche erfüllt. Das Angebot an Motoren bietet jedem Fahrertyp ein freudiges Fahrerlebnis. Das aktuelle Ausstattungskonzept lässt den Einstiegspreis zweifelsohne vertretbar erscheinen. Zusammen mit den empfehlenswerten Paketen klettert der Preis aber auch nicht über einen Betrag, der nicht mehr gerechtfertigt wäre, zumal wir den Formentor zu sehr günstigen Konditionen anbieten: im Leasing, als Barkauf oder Finanzierung.

Alternativen zum Cupra Formentor