1 Iveco Daily 4x4

Iveco
Daily
Allrad
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Iveco Daily 4x4: Praktischer Alleskönner

Durch das gut abgestimmte Fahrwerk, die direkte Lenkung und den kräftigen Antrieb bietet der Transporter viel Fahrspaß zum angemessenen Preis. Zuerst fällt bei dem Iveco Daily das gefällige Äußere auf. Ein bisschen Extravaganz darf nicht fehlen und trotz der Markenidentität ist der Daily ein eigenständiges Automobil mit individuellem Charakter. Den Mitbewerbern kann der Iveco durchaus Paroli bieten. Dazu zählen neben den hochwertigen und preiswerten Ausstattungspaketen auch die akzeptablen Betriebskosten. Seit Produktionsbeginn im Jahr 1981 läuft das Modell in zahlreichen Ausstattungsvarianten vom Band, die kontinuierlich erweitert wurden. Das ein Transporter wie der Iveco Daily nicht darauf getrimmt ist, den ersten Preis bei einem Design-Wettbewerb zu gewinnen, dürfte jedem klar sein. Das ist auch nicht seine Aufgabe, schon gar nicht der Grund, warum sich Gewerbetreibende und Handwerker einen Iveco Daily zulegen. An allererster Stelle ist die Praktikabiliät und der Stauraum, der mit vielen innovativen Extras ein zusätzliches Plus bietet. Genau das schätzen Fahrer am Iveco Daily 4x4, denn er ist nicht nur zum Fahren, sondern auch zum kräftigen Beladen da.

Kann der mit Erdgas angetriebene Iveco Daily mit Leistung beeindrucken?

Der 3,0-Liter-Vierzylinder steuert genügend Power bei. Sparsamer fährt man mit dem 2,3-Liter-Vierzylinder. Satte Pluspunkte sammelt der Iveco Daily beim Fahren. Schon mit dem kleinsten, angebotenen Motor, dem 72 PS starken Motor, hat man viel Fahrfreude. Greift man zur Topmotorisierung, dann stehen beim Benziner 136 PS zur Verfügung. Beim Diesel erwarten den Fahrer 204 PS. Seine Höchstgeschwindigkeit erreicht er bei immerhin 136 km/h. Drehmoment wird reichlich geboten: 126 Newtonmeter bei einer maximalen Drehzahl von 3200 U/min. Und das in der Basisversion. In der Topmotorisierung sehen die Werte wie folgt aus: 470 Newtonmeter mit einer maximalen Drehzahl von 3200 U/min. Die guten Fahrleistungen korrespondieren nicht zwangsläufig mit einem hohen Benzin-Verbrauch. Der Iveco Daily fährt auch mit Erdgas (CNG). Daraus folgt ein CO2-Ausstoß von 228 g auf hundert Kilometern.

Träumen Sie vom gehobenen Komfort des Iveco Daily?

Das Interieur überzeugt mit guter Verarbeitung und anmutenden Materialien und macht einen hochwertigen Eindruck. Die Schalter und Hebel sind übersichtlich angeordnet und lassen sich einfach bedienen. Mit der ziemlich kompletten Ausstattung inklusive Servolenkung, USB-Anschluss sowie Sitzheizung und Tagfahrlichtern sowie Nebelscheinwerfern geht auch der Preis in Ordnung. Die Platzverhältnisse im Daily sind gut. Einparkhilfen erweisen sich bei den Abmessungen des 8,24 Meter langen Transporters als durchaus nützliche Assistenzsysteme. Das Gewicht von 2,05 Tonnen geht für einen Transporter wie dem Iveco Daily vollkommen in Ordnung. Der Schalthebel gleitet weich durch die Gassen und sorgt für exakte Wechsel der sechs Gänge. Die beiden oberen sind relativ lang übersetzt und weisen den Iveco vor allem als Transporter aus. Die Ausstattung erfreut außerdem mit einer Sechs-Stufen-Automatik, der das Aufheulen des Motors, das bei anderen Vertretern mit dieser Antriebsart stört, fremd ist. Optional zum Frontantrieb ist der Iveco mit Allrad zu haben.

Bringt Sie ein Iveco Daily 4x4 sicher von A nach B?

Auch bei den angebotenen Assistenzsystemen setzt Iveco auf Innovation und spendiert dem Daily zahreiche Systeme. Der Spurhalteassistent zum Beispiel ermöglicht unterstütztes Fahren in allen Geschwindigkeitsbereichen. Dabei hilft das mit einer neuen Sensorik ausgerüstete Lenkrad. ESP und ABS tragen ihren Teil zum Sicherheitspaket bei. Hier bekommt man eben alles, was man für sein Geld erwarten darf. Plötzlichen Bremsmanövern des Kalibers Elchtest können Sie mit dem Iveco Daily 4x4 beruhigt entgegensehen. Auch kräftige Tritte auf das rechte Pedal zur schnellen Gasannahme verkraftet der Iveco Daily 4x4 ohne Schlupf und Fassung zu velieren. Auf auto.de bieten wir nur geprüfte sowie unfallfreie Neuwagen und Gebrauchtwagen an. Alle verfügbaren Fahrzeuge inklusive dem Iveco Daily 4x4 wurden einem fachmännischen Qualitätscheck unterzogen, besitzen 12 Monate Garantie und höchstens 150.000 km Laufleistung. Bei uns können Sie sicher sein, dass Ihr Traumauto alle Anforderungen an die Verkehrssicherheit erfüllt.

Wo kann man ein günstiges Iveco Daily 4x4 Angebot anfragen?

Am einfachsten auf auto.de - bei uns können Sie auch bei den Modellen des Iveco Daily zwischen Barkauf, Leasing oder einer Finanzierung wählen. Anzahlung, Laufzeit und Kilometerleistung können Sie selbst nach eigenem Bedarf anpassen. Besonders vorteilhaft ist diese Bezahlmethode dann, wenn das Auto von Selbstständigen geleast wird und voll von der Steuer abgesetzt werden kann. Bei einem Leasing besteht ebenfalls die Möglichkeit nach Ende der Laufzeit das Fahrzeug zu kaufen.

Günstige Vergleichspreise: Kaufen, leasen oder finanzieren Sie Ihren Iveco Daily

Der Iveco Daily für nur 71.281 €

Wer sich für den Iveco Daily entscheidet, kann bei uns ein echtes Schnäppchen machen. Mit einem Kaufpreis von nur 71.281 € spart man 4.067 € gegenüber dem Listenpreis, der bei 75.348 € liegt. Das ist ein Rabatt von 5 %. Darüber hinaus vermitteln wir auch Top-Finanzierungsangebote. Bei einer Finanzierung ist zum Beispiel folgendes, günstiges Angebot möglich: Bei einer Laufzeit von 24 Monaten, einer monatlichen Rate von 455 € und einer Anzahlung von 14.000 € ist der Iveco Daily zu Top-Konditionen finanzierbar. Außerdem kann man sich bei uns über ein günstiges Leasing informieren. Für den Daily können wir folgendes Angebot machen: Bei einer Anzahlung von 14.200 €, einer Rate von 933 € monatlich und einer Laufzeit von 30 Monaten sowie einer Kilometerlaufleistung von 10.000 Kilometern ist der Transporter günstig bei uns zu haben. Unsere Berater freuen sich auf Ihren Anruf.

Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim Daily kann man ein echtes Schnäppchen machen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. Stellenweise kann ein Leasing günstiger sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Iveco Daily zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Auf Wunsch können wir außerdem andere Top-Leasingangebote zusammenstellen. Angebote ohne Anzahlung sind ebenfalls möglich. Auch eine Finanzierung stellt für viele Kunden - neben Barkauf oder Leasing - eine attraktive Option dar. Teilweise haben wir sogar faire Finanzierungsangebote ohne Anzahlung. Unsere Berater helfen Ihnen bei der Suche gerne weiter, um das passende Angebot zu finden.

Wer sparen will, greift jetzt beim Iveco Daily 4x4 zu

Der Iveco Daily wirkt weiterhin frisch und modern. Das Interieur gefällt ebenso wie das Infotainment, welches alle klassentypischen Ansprüche meistert. Das Angebot an Motoren bietet jedem Fahrertyp ein freudiges Fahrerlebnis. Das Ausstattungskonzept lässt den Einstiegspreis zweifelsohne vertretbar erscheinen. Zusammen mit den empfehlenswerten Paketen klettert der Preis aber auch nicht über einen Betrag, der nicht mehr gerechtfertigt wäre, zumal wir den Daily zu sehr günstigen Konditionen anbieten: im Leasing, als Barkauf oder Finanzierung.

Alternativen zum Iveco Daily