3 Mini ONE-Cabrio

Mini
ONE Cabrio
Alle Filter entfernen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Mini ONE Cabrio - Topleistung und einzigartiges Design

Als Mini den ONE Cabrio vorstellte, konnte nur erahnt werden, welche Erfolgsgeschichte das Modell schreiben würde, als die Baureihe 2004 erstmals die Bühne betrat. Der Mini ONE Cabrio kann als Cabrio geordert werden.

Sportlich, sinnlich, massiv und schnittig-seriös fährt das Cabrio vor. Hightech inklusive für betörende Fahrleistungen und hohe Sicherheit, sollen die Kunden von diesem attraktiven Angebot überzeugen. Weil die Motoren mit hoher Durchzugskraft aufwarten, die serienmäßig automatisch schaltenden Getriebe sehr wachsame Aggregate sind und die aufwendigen Fahrwerke hohe Sicherheits-Reserven bereit halten, lassen sich mit satter Beschleunigung aus Kurven und Kehren heraus trotz gesetzlicher Limits angenehme Reisedurchschnitte erzielen. Das gilt auch für den nach oben grenzenlos offenen Zustand des Mini ONE Cabrio.

Perfekt wiederum arbeitet der Motor - in diesem Fall ein Aggregat mit 102 PS. Der 1,6-Liter-Vierzylinder-Motor setzt mittels Sechs-Gang-Automatik die agile Antriebstraktion um. An Durchzugskraft mangelt es nicht, 190 km/h liegen bei der Höchstgeschwindigkeit an. Vor allem ein munterer Zwischenspurt, etwa beim Überholen auf der Landstraße, bewältigt der kräftige Mini ONE Cabrio mit Bravour. Der 100er-Sprint ist in 11,8 Sekunden absolviert. Die Maximalleistung steht bei 3000 U/min an, das maximale Drehmoment von 190 Nm sorgt für Drehfreude. Der Antrieb ist auf der Höhe der Zeit, was zu folgenden Verbrauchswerten führt: Ganze 7,2 Litern Sprit pro 100 Kilometer genehmigt sich dieser Mini. Die Kohlendioxidemissionen liegen demnach bei 173 Gramm pro Kilometer. Der Mini ONE Cabrio bringt 1,93 Tonnen auf die Waage. Mit dem 3,82 Meter langen, gestreckt erscheinenden ONE Cabrio haben sich die Außenmaße geändert. Hinter der Kofferraumluke warten von bis zu 120 Liter Stauraum für Lastgut fast jeder Coleur. Der Schein trügt nicht: Im Vergleich zum Vorgänger ist der aktuelle Mini ONE Cabrio tatsächlich länger und breiter, dabei aber auch etwas flacher geworden.

Ein Fahrerlebnis der besonderen Art: Der Mini ONE Cabrio

Typisch für den Mini ONE Cabrio ist die Ausstattung. Die seit 2004 erhältlichen Modelle glänzen mit Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Servolenkung, Sitzheizung, Sprachsteuerung, Start/Stop-Automatik, USB-Anschluss, Bluetooth, Zentralverriegelung, Klimaautomatik, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, LED-Scheinwerfer, Tagfahrlicht und Xenon-Scheinwerfer. Die Topversion wird ab Werk per Hand geschaltet mit einer manuellen Sechs-Gang Handschaltung. Aber darüber hinaus ist ebenfalls eine geschmeidig schaltende Sechs-Stufen-Automatik zu haben. Frontantrieb gehört beim Mini ONE Cabrio auch zum Repertoire. Zu dieser Gelassenheit kommt noch die Gewissheit, dass auch beim Mini ONE Cabrio alle Assistenten an Bord sind, die in seiner Klasse üblich sind. ABS, ESP, Seitenairbag sowie Traktionskontrolle sind mit an Bord.

Worauf warten Sie? Ihr neuer Mini ONE Cabrio steht schon bereit!

Egal ob Sie auf der Suche nach einem Neuwagen, einem Jahres- oder Vorführwagen oder einem gut gepflegten Gebrauchtwagen sind, bei auto.de finden Sie immer das beste Angebot! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Alternativen zum Mini ONE Cabrio