120 Opel Zafira

Opel
Zafira
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Opel Zafira Van: Ein Van für alle Fälle

Ab dem dritten Kind kann der Autokauf für Familien zur Herausforderung werden. Will man den Insassen in der zweiten Reihe nicht dauerhaft den Mittelplatz im Fond zumuten und auch nicht gleich einen Bus kaufen, kann auf einen Van wie den Opel Zafira Van zurückgegriffen werden. Sechzehn Jahre ist es her, als er zum ersten Mal mit fünf Türen vom Band lief. Schön, wenn der Inhalt nicht nur hält, was die Verpackung verspricht, sondern die geweckten Erwartungen sogar übertrifft. So im Falle vom Opel-Van mit dem vielversprechenden Namen Opel Zafira Van. Denn: Ganz im Sinne seiner Fahrzeuklasse überzeugt der praktische Rüsselsheimer mit weit mehr Talenten, als man ihm zunächst zutraut. Der Kleinbus, der mit vielen Sitzen oder einem großvolumigen Gepäckabteil glänzt, kommt mit einem unverhofft hohen Komfortniveau daher, sodass selbst lange Autobahnstrecken beim Van zur leichten und angenehmen Übung werden.

Wie kommen die sportlichen Fahrleistungen beim Opel Zafira Van zustande?

Der 2,2-Liter-Vierzylinder steuert genügend Power bei. Sparsamer fährt man mit dem 1,6-Liter-Vierzylinder. Satte Pluspunkte sammelt der Opel Zafira beim Fahren. Schon mit dem kleinsten, angebotenen Motor, dem 94 PS starken Benziner, hat man viel Fahrfreude. Greift man zur Topmotorisierung, dann stehen beim Benziner 241 PS zur Verfügung. Beim Diesel erwarten den Fahrer 150 PS. Und mit 17 Sekunden für den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 kommt der Rüsselsheimer zügig in Fahrt. Und das beim kleinsten Motor den Opel für den Zafira zu bieten hat. Schneller kommt man mit dem stärkeren 2,2-Liter-Motor auf Touren und in 7,8 Sekunden auf Tempo 100. Der Antrieb macht ihn maximal 231 km/h schnell. Drehmoment wird reichlich geboten: 133 Newtonmeter bei einer maximalen Drehzahl von 4200 U/min. Und das in der Basisversion. In der Topmotorisierung sehen die Werte wie folgt aus: 320 Newtonmeter mit einer maximalen Drehzahl von 4200 U/min. Der Benziner zeigt sich sehr souverän. Er erlaubt sowohl das kommode Dahingleiten auf der Autobahn als auch den Sprint zum Überholen auf der Landstraße. Die Geräuschentwicklung im Innenraum blieb auch bei größeren Geschwindigkeiten im angenehmen Rahmen. So verhält sich auch der Verbrauch. Maximal muss man 9,6 Liter in Kauf nehmen. Der Opel Zafira fährt neben seinen Austattungsvarianten mit konventionellen Antrieben auch mit Autogas (LPG). Der Verbrauch liegt dabei bei 9,9 Litern auf hundert Kilometern. Das ergibt einen CO2-Ausstoß von 230g pro 100 Kilometer.

Liefert der Opel Zafira Van genügend Funktionalität im Alltag?

Serienmäßig mit an Bord sind ein Navigationssystem, ein Multifunktionslenkrad, eine Lenkradheizung, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, eine Bluetooth-Schnittstelle sowie eine Klimaanlage beziehungsweise Klimaautomatik. Die Platzverhältnisse des Fünftürers sind gut. Auch der Kofferraum ist mit 140 Litern ausreichend groß. Bei umgeklappter Rückbank hat man 1.820 Liter zur Verfügnung. Einparkhilfen erweisen sich bei den Abmessungen des 4,67 Meter langen Van als durchaus nützliche Assistenzsysteme. Auf der Straße zeigt sich der Motor drehfreudig und macht den 2,03 Tonnen schweren Rüsselsheimer durchaus flott. Das manuelle Sechsgang-Getriebe lässt sich knackig schalten. Fahrwerksseitig ist der Opel Zafira zwar eher straff abgestimmt, überzeugt aber mit jeder Menge Autobahnkomfort. Die Motorleistung wird von einer Vier-Stufen-Automatik an die Räder vermittelt, die stets die passende Übersetzung liefert. Die Kraft des Zafira Van wirdnur über das Getriebe an die Vorderräder abgegeben.

Nimmt man im Opel Zafira Van sicher am Straßenverkehr teil?

Mit einer maximalen Laufleistung von höchstens 150.000 km und einem Fahrzeugalter von maximal acht Jahren verkauft auto.de nur Kraftfahrzeuge, die alle relevanten Safety-Features inklusive ABS und ESP sowie Airbag innehaben. Gleiches gilt für den Opel Zafira Van als Neuwagen oder Gebrauchtwagen. Die elektronischen Assistenzsysteme um ABS und ESP halten Sie auch bei brenzligen Situationen im Straßenverkehr sicher auf der Bahn. Vor dem Verkauf über auto.de wird jedes Fahrzeug zusätzlich einer fachmännischen Qualitätskontrolle unterzogen, um die Sicherheit unserer Kunden und neuen Autobesitzer zu gewährleisten.

Möchten Sie günstig Opel Zafira Van fahren?

Bei uns auf auto.de finden Sie faire Preise für Ihr Traumauto. Wählen Sie ihre bevorzugte Zahlungsart aus. Sie haben die Möglichkeit Ihren neuen Opel bar zu kaufen, zu leasen oder zu finanzieren. Bei Leasing oder Finanzierung können wir die Konditionen wie Rate und Anzahlung individuell auf ihre Bedürfnisse anpassen. Wir beraten Sie gerne zu den Details.

Preisvergleich: Opel Zafira Van günstig finanziert, geleast oder gekauft

Der Opel Zafira Van für nur 35.950 €

Wer sich für den Opel Zafira Van interessiert, kann bei uns ein echtes Schnäppchen machen. Mit einem Kaufpreis von nur 35.950 € spart man 13.510 € gegenüber dem Listenpreis, der bei 49.460 € liegt. Das ist ein Rabatt von 27 %. Darüber hinaus vermitteln wir auch Top-Finanzierungsangebote. Bei einer Finanzierung ist zum Beispiel folgendes, günstiges Angebot möglich: Bei einer Laufzeit von 24 Monaten, einer monatlichen Rate von 117 € und einer Anzahlung von 2.500 € ist der Opel Zafira zu Top-Konditionen finanzierbar. Außerdem kann man sich bei uns über ein günstiges Leasing informieren. Für den Zafira können wir folgendes Angebot machen: Bei einer Anzahlung von 7.100 €, einer Rate von 455 € monatlich und einer Laufzeit von 30 Monaten sowie einer Kilometerlaufleistung von 10.000 Kilometern ist der Van günstig bei uns zu haben. Unsere Berater freuen sich auf Ihren Anruf.

Alternativangebot des Opel Zafira Van für 35.950 €

Neben dem ersten Angebot können wir den Opel Zafira auch für 35.950 € anbieten, statt bisher für 50.471 €. Der Rabatt von 14.521 €, kann sich sehen lassen, gemessen an Ausstattung und Zustand des Fahrzeugs. Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim Zafira kann man ein echtes Schnäppchen machen. Neben unseren günstigen Barkauf-Angeboten können wir auch dieses verlockende Finanzierungs-Beispiel anbieten: Mit einer Anzahlung von 1.800 €, einer Monatsrate von 119 € und einer Laufzeit von 24 Monaten hat man gleichbleibende, laufende Kosten und kann sofort in seinen eigenen Opel einsteigen - ganz ohne langes Warten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. In diesem Fall ist eine Anzahlung von 7.100 € vorgesehen - bei einer Laufzeit von 30 Monaten und einer Kilometerleistung von 10.000 Kilometern. Die Monatsrate beläuft sich entsprechend auf 443 €. Stellenweise kann ein Leasing lohnender sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Opel Zafira zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Im Moment bieten wir den Opel Zafira auch für 11.829 € an. Wer einen Ratenkauf mittels Finanzierung sucht, kann von den günstigen Angeboten auf auto.de profitieren. Ein Fahrzeug wie der Zafira entpuppt sich bei einer Finanzierung als echtes Schnäppchen, bei dem man unbedingt zugreifen sollte, da das Angebot schnell vergriffen sein kann. Mit einer monatlichen Rate von 47 € und einer Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Anzahlung von 2.100 € kommt man sehr günstig zu seinem neuen Opel Zafira - ohne langes Warten und es schont zusätzlich den Geldbeutel. Angebote ohne Anzahlung sind auch möglich. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Bei einem Leasing können Sie die Option nutzen, das Leasingfahrzeug käuflich zu erwerben, nachdem der Leasingvertrag ausgelaufen ist. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Opel Zafira Van: Jetzt zugreifen und Rabatt sichern

Der Opel Zafira Van wirkt immer noch zeitgemäß. Das Interieur gefällt ebenso wie das Infotainment, das alle klassentypischen Ansprüche meistert. Das Angebot an Motoren bietet jedem Fahrertyp ein freudiges Fahrerlebnis. Das Ausstattungskonzept lässt den Einstiegspreis zweifelsohne vertretbar erscheinen. Zusammen mit den empfehlenswerten Paketen klettert der Preis aber auch nicht über einen Betrag, der nicht mehr gerechtfertigt wäre, zumal wir den Zafira zu sehr günstigen Konditionen anbieten: im Leasing, als Barkauf oder Finanzierung.

Alternativen zum Opel Zafira