13 Toyota Prius

Toyota
Prius
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Toyota Prius Limousine: Frontgetrieben voran in die Zukunft

Bei Toyota geht es spannend zu, denn nun rollt die Limousine Toyota Prius als Benziner an den Start. Und siehe da, aufgrund seiner starken Leistung von satten 101 PS schwebt die 1,7 Tonnen Limousine souverän wie ein Gleiter über die Küstenstraße. Seit 2000 ist er nun schon auf dem Markt. Das Auge möchte angesprochen werden, und so wird das Design beim Kampf um Autokundinnen und -kunden immer wichtiger. Dass die Japaner fahrbare Untersätze bauen können, haben sie ja hinlänglich bewiesen. Mit einer Limousine wie der Toyota Prius Limousine kann man sich sehen lassen, wie der eine oder andere bewundernde Blick verrät. An der Optik der Limousine kann es jedenfalls nicht liegen. Im Vergleich zur ohnehin schon flotten Erstausgabe hat sich die Toyota Prius Limousine sogar noch gesteigert. Der dynamische Wagen hat ausdrucksstarke Schürzen bekommen, die Frontscheinwerfer blinzeln schmal. Knackig, sportlich und trotzdem fein und elegant. Der Toyota hängt sofort am Gas - auch schon im Normalmodus. Unterwegs in Ortschaften oder Tempo-30-Zonen muss man sich schon konzentrieren, um dosiert zu beschleunigen. Das schnelle Ansprechen ist natürlich Programm. In Sachen Dynamik will Toyota zumindest mit, wenn nicht sogar vorneweg fahren. Und das gelingt auch mit einer exakten, feinfühligen Servo-Lenkung und einem genau austarierten Fahrwerk - nicht zu hart, nicht zu weich.

Welche Leistungsdaten liefert die Toyota Prius Limousine?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Wie bisher startet der Prius mit einem 1,5-Liter-Motor. Satte Pluspunkte sammelt der Toyota Prius beim Fahren. Schon mit dem 101 PS starken Motor, hat man viel Fahrfreude. Die 13,4 Sekunden, die der Toyota dabei auf dem Papier von 0 km/h auf Tempo 100 braucht, sind klassentypisch, aber gefühlt reicht die Power völlig aus - vor allem im Stadt- und Landverkehr. Minimal braucht man mit dem Prius nur 13,4 Sekunden, um die 100er-Marke zu knacken. Dabei wird er bis zu 160 km/h schnell. Hinzu kommen mindestens 115 Newtonmeter in der Drehmomentspitze bei einer maximalen Drehzahl von 4200 U/min. Wer hier nicht ständig aus dem Vollen schöpft, der darf im Alltag durchaus mit einem VerbrauchLitern Benzin rechnen.

Träumen Sie vom gehobenen Komfort der Toyota Prius Limousine?

Die Toyota Prius Limousine ist auf auto.de erhältlich und besticht durch eine umfangreiche Serienausstattung. Die Verarbeitungsqualität entspricht nicht nur den hohen Erwartungen der Käuferschaft, sondern schneidet auch im direkten Vergleich zur Konkurrenz seiner Klasse sehr gut ab. Das Interieur zeichnet sich durch komfortable Sitze aus, die sowohl für kurze als auch für lange Strecken mehr als ausreichend Polster und Seitenhalt bieten sowie den Rücken unterstützen. Mit 4,32 Metern Länge stellt er beim Rangieren keine großen Herausforderungen an den Fahrer. Der Gepäckraum ist. Das Gewicht von 1,7 Tonnen geht für eine Limousine wie dem Toyota Prius vollkommen in Ordnung. Die Ausstattungsoptionen umfassen eine Automatik. Eine Handschaltung ist für den Toyota nicht erhältlich. Die Kraft der Prius Limousine wirdnur über das Getriebe an die Vorderräder abgegeben.

Gilt Safety First auch für den Toyota Prius Limousine?

Zu Ihrer Sicherheit durchlaufen alle Neuwagen und Gebrauchtwagen bei auto.de einen fachmännischen Qualitätscheck. Dabei wird sichergestellt, dass die Fahrzeuge ein Alter von acht Jahren nicht überschreiten und einen Kilometerstand von allerhöchstens 150.000 km aufweisen. In der Folge erhält jedes Auto 12 Monate Garantie, die ab dem Kauf beginnt. Beim Toyota Prius Limousine sind serienmäßig außerdem folgende Sicherheitssysteme mit an Bord: ABS, ESP und Airbag. Mit dieser Technik gelingt schnelles Anfahren ohne Schlupfverlust genauso gut wie abruptes Abbremsen mit Beibehaltung der Manövrierbarkeit.

Wo kann man den Toyota Prius Limousine günstig kaufen?

In Sachen Finanzierung arbeitet auto.de mit zuverlässigen und etablierten Partnern zusammen. Unsere Kunden profitieren von flexiblen Laufzeiten und individuell angepassten Anzahlungsbeträgen. Auch bieten wir einen niedrigen Zinssatz. Die Monatsraten von einem Finanzierungs- oder Leasingkredit sind bei uns oftmals günstiger als bei einer gewöhnlichen Hausbank. Wenn nicht genügend Barkapital vorhanden ist, können sich unsere Kunden auch für eine Ratenfinanzierung entscheiden - bei Bedarf sogar ohne Anzahlung.

Vergleichsangebote für die Toyota Prius Limousine: Von Barkauf über Leasing bis zu Finanzierung

Die Toyota Prius Limousine für nur 26.089 €

Wer sich für die Toyota Prius Limousine entscheidet, kann bei uns ein echtes Schnäppchen machen. Darüber hinaus vermitteln wir auch Top-Finanzierungsangebote. Bei einer Finanzierung ist zum Beispiel folgendes, günstiges Angebot möglich: Bei einer Laufzeit von 24 Monaten, einer monatlichen Rate von 74 € und einer Anzahlung von 5.800 € ist der Toyota Prius zu Top-Konditionen finanzierbar. Außerdem kann man sich bei uns über ein günstiges Leasing informieren. Unsere Berater freuen sich auf Ihren Anruf.

Alternativangebot für den Toyota Prius: 27.349 €

Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim Prius kann man ein echtes Schnäppchen machen. Neben unseren günstigen Barkauf-Angeboten können wir auch dieses verlockende Finanzierungs-Beispiel anbieten: Mit einer Anzahlung von 5.200 €, einer Monatsrate von 106 € und einer Laufzeit von 24 Monaten hat man gleichbleibende, laufende Kosten und kann sofort in seinen eigenen Toyota einsteigen - ganz ohne langes Warten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. In diesem Fall ist eine Anzahlung von 5.400 € vorgesehen - bei einer Laufzeit von 30 Monaten und einer Kilometerleistung von 10.000 Kilometern. Die Monatsrate beläuft sich entsprechend auf 308 €. Stellenweise kann ein Leasing günstiger sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Toyota Prius zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Diese Toyota Prius Limousine ist auch bei uns als günstiges Angebot zu haben und zwar für gerade mal 21.249 €. Auf Wunsch können wir außerdem andere Top-Leasingangebote zusammenstellen. Angebote ohne Anzahlung sind ebenfalls möglich. Auch eine Finanzierung stellt für viele Kunden - neben Barkauf oder Leasing - eine attraktive Option dar. Bei dieser Prius Limousine wäre auch folgendes Finanzierungsbeispiel möglich: Bei einer Anzahlung von 4.000 € beträgt die monatliche Rate 82 € und die Laufzeit liegt bei 24 Monaten. Teilweise haben wir sogar faire Finanzierungsangebote ohne Anzahlung. Unsere Berater helfen Ihnen bei der Suche gerne weiter, um das passende Angebot zu finden.

Schnell Rabatte sichern beim Toyota Prius Limousine

Die Toyota Prius Limousine wirkt weiterhin frisch und modern. Das Interieur gefällt ebenso wie das Infotainment, welches alle klassentypischen Ansprüche erfüllt. Das Angebot an Motoren bietet jedem Fahrertyp ein freudiges Fahrerlebnis. Das Ausstattungskonzept lässt den Einstiegspreis zweifelsohne vertretbar erscheinen. Zusammen mit den empfehlenswerten Paketen klettert der Preis aber auch nicht über einen Betrag, der nicht mehr gerechtfertigt wäre, zumal wir den Prius zu sehr günstigen Konditionen anbieten: als Barkauf und via Finanzierung sowie als Leasing.

Alternativen zum Toyota Prius