1.267 Hyundai Kona

Hyundai
Kona
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

DER HYUNDAI KONA - TOPLEISTUNG UND EINZIGARTIGES DESIGN

Als Hyundai den Kona vorstellte, konnte nur erahnt werden, welche Erfolgsgeschichte das Modell schreiben würde, als die Baureihe 2017 erstmals die Bühne betrat. Der Hyundai Kona kann als SUV geordert werden. Der Hyundai Kona überzeugt, wenn dynamische Qualitäten gefordert werden. Dank des aufwendig konstruierten Fahrwerks und dem tiefen Schwerpunkt sowie der geringen Wankneigung des Hyundai Kona ist das SUV auch auf vernachlässigten Abschnitten der Infrastruktur zuverlässig unterwegs.

Welche Ausstattung hat der Hyundai Kona?

Ab Werk besitzen die Kona-Modelle eine Servolenkung, ein USB-Anschluss, eine Sitzheizung, ein Navigationssystem, ein Multifunktionslenkrad, eine Lenkradheizung, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, eine Bluetooth-Schnittstelle, eine Klimaanlage beziehungsweise Klimaautomatik und eine Start/Stop-Automatik. Mit 4,17 Metern Länge stellt er beim Rangieren keine großen Herausforderungen an den Fahrer. Der Gepäckraum ist mit 361 Litern üppig bemessen und bis zu 1.143 Litern Stauraum. Übrigens, mit dem Gewicht von nur 1,8 Tonnen hat der Kona leichtes Spiel. Der Schalthebel gleitet weich durch die Gassen und sorgt für exakte Wechsel der Sechs Gänge. Die beiden oberen sind relativ lang übersetzt und weisen den Hyundai vor allem als SUV aus. Die Ausstattung erfreut außerdem mit einer Sieben-Stufen-Automatik, der das Aufheulen des Motors, wie es bei den üblichen Getriebeautomaten anderer Vertreter dieser Antriebsart stört, fremd ist. Die Kraft des Kona SUV wird wahlweise über das Getriebe an die Vorderräder abgegeben. Aber wer will, sucht sich einen Hyundai Kona SUV mit 4WD-Allrad, der bietet schließlich die beste Handlingperformance.

Was sind die technischen Daten des Hyundai Kona?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Der Kona startet mit einem 1,0-Liter-Motor. Ein weiterer Motor, den Hyundai anbietet, markiert mit 1,6 Litern Hubraum die Leistungsspitze des Koreaners. Die Leistung der Topmotorisierung wird um 57 PS auf 177 PS angehoben, wenn man bei diesem Modell mehr Pferde unter der Motorhaube wünscht. Der agile und drehfreudige Motor lässt den Kona in 12 beziehungsweise 7,9 Sekunden auf 100 km/h sprinten. Dabei wird er bis zu 205 km/h schnell. Beim kleineren Antrieb sind es aber immerhin schon stolze 181 km/h Spitze. Der Motor hat 172 Newtonmeter Drehmoment. Das ergibt ein maximales Drehmoment von 1500U/min in der Basismotorisierung. In der Topmotorisierung steigt es dann schon auf drehfreudige 265 Newtonmeter Drehmoment an. Hyundai-Fahrer setzen nach wie vor vorrangig auf den Benziner. Je nach Ausstattung und Reifengröße gibt Hyundai für den Verbrenner einen kombinierten Verbrauch von 5,2 Litern beim kleinster Benziner an.

Wo kann man den Hyundai Kona günstig kaufen?

Schnell, einfach und außerordentlich günstig auf auto.de. Wählen Sie ihre bevorzugte Zahlungsart aus. Sie haben die Möglichkeit Ihren neuen Hyundai bar zu kaufen, zu leasen oder zu finanzieren. Bei Leasing oder Finanzierung können wir die Konditionen wie Rate und Anzahlung individuell auf ihre Bedürfnisse anpassen. Wir beraten Sie gerne zu den Details.

Alternativen zum Hyundai Kona