0 Volkswagen Cross-Caddy

Volkswagen
Cross Caddy
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Volkswagen Cross Caddy macht klare Ansagen

Der Volkswagen Cross Caddy ist bei uns seit 2010 auf dem Markt erhältlich und stellt eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Herstellers dar. Der Volkswagen Cross Caddy ist erhältlich als Kombi oder Transporter. Offensichtlich haben die Aerodynamiker ganze Arbeit geleistet, denn der Volkswagen Cross Caddy gehört zu den beinahe zurückhaltenden Kombis. Beim Außendesign verzichtete Volkswagen auf überflüssigen Schnickschnack und entwarf eine dezent elegante Silhouette, die in allen Versionen einen selbstbewussten und alltagstauglichen Eindruck hinterlässt. Zur gelungenen Form trägt auch die nach hinten abgeflachte Dachlinie bei, die dem Kombi den Charakter eines Familientransporters nach dem Motto "praktisch, quadratisch, gut" verleiht und dennoch einen sportlichen Akzent setzt.

Manchmal darf es etwas mehr sein. Und muss es sogar etwas mehr sein. Eltern von mehr als zwei Kindern kennen dieses Verlangen, aber auch feierfeste Kegelkollegen. Die Rede ist vom Platzbedarf, wenn man mit mehr als fünf Personen unterwegs ist und dazu noch reichlich Gepäck laden will. Siebensitzige Vans oder SUVs kommen bei diesen Anforderungen schnell an ihre Grenzen angefangen beim Thema Beinfreiheit. Der Ausweg sind von Nutzfahrzeugen abgeleitete Transporter, die bis zu neun Personen aufnehmen. Ein Volkswagen Cross Caddy ist da die Antwort auf alle Fragen und ein gutes Angebot dazu.

170 PS sollen in Kombination mit dem sportlichen Fahrwerk für gute Performance sorgen. In dieser Variante ist der Volkswagen mit einem 170 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder-Benziner verfügbar. 196 km/h können maximal gefahren werden. Der Motor leistet im Idealfall, also mit Doppelkupplungsgetriebe, einen Spurt von 0 auf 100 km/h in nur 17,6 Sekunden; Mit Allradantrieb ist es nochmals eine Zehntelsekunde weniger. Die kräftigste Variante stemmt 350 Newtonmeter Drehmoment bei 3800 U/min. Der Verbrauch von 8,1 Litern auf 100 Kilometer bleibt durchaus im Rahmen der Realität. Der Cross Caddy wiegt 1,79 Tonnen. Mit 4,43 Meter ist der Cross Caddy in Sachen Länge Klassenprimus.

Ein Fahrerlebnis der besonderen Art: Der Volkswagen Cross Caddy

Typisch für den Volkswagen Cross Caddy ist die Ausstattung. Die seit 2010 erhältlichen Modelle glänzen mit Lenkradheizung, Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Sitzheizung, Start/Stop-Automatik, Zentralverriegelung, 3-Zonen-Klimaautomatik, Klimaautomatik, Klimaanlage, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht (AFS), Tagfahrlicht LED und Bi-Xenon-Scheinwerfer. Serienmäßig sind die Motoren mit einer Sechs-Gang-Handschaltung kombiniert. Die Sechs-Stufen-Automatik mit Doppelkupplungsgetriebe arbeitet ohne zum Nachteil ins Gewicht zu fallen, ganz im Gegenteil: Sie schaltet schnell, sauber und präzise. Besonders punktet hier der Cross Caddy mit sein Allrad. Frontantrieb gehört beim Volkswagen Cross Caddy auch zum Repertoire.. ABS, ESP und Seitenairbag sind beim Volkswagen Cross Caddy vorhanden.

Traumauto gefunden? Dann schicken Sie uns eine Anfrage für den Volkswagen Cross Caddy!

Holen Sie sich jetzt bei auto.de schnell und unverbindlich ein Angebot für den Volkswagen Cross Caddy ein. Bei auto.de finden Sie Neuwagen oder top gepflegte Gebrauchtwagen zu günstigen Konditionen. Schnell sein lohnt sich!

Alternativen zum Volkswagen Cross Caddy