BMW M3

BMW M3

Die Anfänge des BMW M3 reichen bis in das Jahr 1986 zurück. In diesem Jahr erschien der erste BMW M3, firmenintern als E30 bezeichnet, auf dem Automobilmarkt. Beim BMW M3 handelt es sich um ein besonders leistungsstarkes Sportmodell der BMW 3er Reihe. Produziert wird dieser Wagen nicht von BMW selbst, sondern von der BMW-Tochterfirma BMW M GmbH. Auch die Entwicklung dieses Fahrzeuges lag in den Händen dieser Tochterfirma. ... mehr

BMW M3 Gebrauchtwagenangebote

  • BMW M3 LIMO-INDIVIDUAL LEDER BRAUN-BBS

    Gebrauchtwagen 08/1997 187.300 km 236 kw (321 PS) 11999,- EUR
    77933 Lahr
    Benzin, Automatik
    8.7// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    206 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 Cabrio SMG

    Gebrauchtwagen 07/2003 136.000 km 252 kw (343 PS) 12500,- EUR
    46238 Bottrop
    Benzin, Automatik
    13.6// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    328 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3

    Gebrauchtwagen 08/1996 117.000 km 236 kw (321 PS) 14500,- EUR
    93170 Bernhardswald
    Benzin, Handschaltung
    11.0// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    275 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 Cabrio SMG * TÜV NEU * GEWINDE 7er FELGEN *

    Gebrauchtwagen 07/2003 189.000 km 252 kw (343 PS) 15999,- EUR
    83536 Gars a. Inn
    Benzin, Automatik
    13.6// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    328 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 BF91

    Gebrauchtwagen 12/1992 108.000 km 210 kw (286 PS) 16500,- EUR
    93170 Bernhardswald
    Benzin, Handschaltung
    // l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    0 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 E36 Compakt Einzelstück Sehenswert

    Gebrauchtwagen 05/1998 178.000 km 236 kw (321 PS) 16850,- EUR
    66117 Saarbrücken
    Benzin, Handschaltung
    11.0// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    206 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 Coupe /Schalter/Navi/Xenon/Voll

    Gebrauchtwagen 02/2001 186.500 km 252 kw (343 PS) 16900,- EUR
    63450 Hanau
    Benzin, Handschaltung
    13.4// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    323 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 SMG - 19 Zoll - NAVI - Dähler Sportauspuff

    Gebrauchtwagen 05/2002 168.000 km 252 kw (343 PS) 16955,- EUR
    10789 Berlin
    Benzin, Automatik
    13.4// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    323 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 E46 Clubsport Rennwagen

    Gebrauchtwagen 05/2000 61.700 km 252 kw (343 PS) 16999,- EUR
    09224 Mittelbach
    Benzin, Handschaltung
    // l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    0 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW M3 Limousine Sammlerstück TÜV neu

    Gebrauchtwagen 03/1997 200.000 km 236 kw (321 PS) 17000,- EUR
    55743 Idar-Oberstein
    Benzin, Handschaltung
    8.7// l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    206 g/km CO2-Emission kombiniert

Erste und zweite Generation

Der erste Vertreter dieses mittlerweile in fünfter Generation gefertigten Sportwagens verfügte über einen 2,3 Liter-Vierzylindermotor der bis zu 215 PS stark war. Zunächst wurde der Ur-M3 nur als Limousine gebaut. Erst im September 1989 war der BMW M3 auch als Cabrio erhältlich. Auffällig an diesem Modell sind vor allem die Extremen Kotflügelverbreiterungen und der überdimensional wirkende Hechspoiler.

Mit einem 3,0 Liter-Reihensechszylinder wurde die folgende Generation des BMW M3 bei ihrem Serienstart, 1992, ausgestattet. Als viertürige Limousine stand der BMW M3 erstmalig ab dem Jahr 1993 zur Verfügung. Zwei Jahre später erhielt der BMW M3 den für den BMW Z3 M-Roadster verwandten 3,2 Liter-Sechszylinder mit 236 kW (321 PS) und 350 Nm.

Dritte und vierte Generation

Mit der Einführung der dritten Generation des BMW M3, 2001, konnte die Leistung des 3,2 Liter-Reihensechszylinders noch einmal auf 343 PS erhöht werden. Die Höchstgeschwindigkeit lag nun bei 250 km/h. Den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h konnte der BMW M3, mit der internen Werksbezeichnung E46, nun in 5,2 Sekunden zurücklegen. Das Interesse an einer BMW M3 Limousine mit vier Türen war nicht so groß, so das die dritte Generation des BMW M3 nur als Coupé und Cabrio gefertigt wurde. Allerdings wurde von dieser Generation ein Sondermodell mit Bezeichnung BMW M3 CSL aufgelegt. In diesem wurden leichtere Materialien, zum Beispiel ein Dach aus Kohlefaserverbundwerkstoff, und ein leistungsfähigerer Motor mit 360 PS eingebaut.

Ab 2007 war die vierte Generation des BMW M3 käuflich zu erwerben. Zum Einsatz kam nun ein völlig neuer 4 Liter-V8-Motor mit 420 PS. Im Vergleich dazu nimmt sich der BMW M3 der ersten Generation geradezu bescheiden aus. Die Beschleunigungswerte konnten noch einmal um 0,4 auf 4,7 Sekunden verbessert werden. Seit 2008 war außerdem eine Limousinen-Version erhältlich. BMW M3 Cabrio, mit Stahlklappdach und Coupe standen ebenfalls im Angebot.

Fünfte Generation

Auf Basis der sechten Generation des 3er BMWs entstand der fünfte BMW M3, der unter der Bezeichnung F80 läuft und im Jahr 2014 in den Handel kommt. Das zweitürige Coupé wird – ebenso wie das Cabrio – als BMW M4 verkauft, weshalb der M3 erstmals nur als Viertüter auf dem Markt ist. Obwohl er mit 431 PS gerade Mal eine Pferdestärkte mehr hat als sein Vorgänger, hat er eine um 0,6 Sekunden schnellere Beschleunigung von 0 auf 100 km/h. Die Arbeit erledigt allerdings kein V8 mehr, sondern ein Reihen-6-Zylinder mit doppelten Turbolader. Die Höchstgeschwindigkeit ist wieder elektronisch bei 250 km/h abgeriegelt.