77 Hyundai i30 N Fastback

Hyundai
i30
N Fastback
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Hyundai i30 N Fastback - keiner bietet mehr

Modelle von Hyundai fallen nicht selten etwas aus dem Format und zeichnen sich vor allem durch das für ihre Fahrzeugklasse der Kombis typische, großzügige Platzangebot aus. Hyundai hat die Optik des i30 N Fastback etwas verfeinert, Front und Heck sind sehr gelungen gestaltet. Seit Produktionsbeginn im Jahr 2008 läuft das Modell in zahlreichen Ausstattungen vom Band, die kontinuierlich erweitert wurden. Für das agile Vorankommen war der Hyundai i30 N Fastback immer zu haben, dabei musste es nicht mal ums Gewinnen gehen. Das änderte sich mit der aktuellen Generation, die sich neben mehr Stattlichkeit auch mehr Ernsthaftigkeit aneignete. So sammelt der Hyundai i30 Kombi nun Punkte mit umfassender Variabilität, üppigem Raumangebot und gut nutzbarem Kofferraum. Dazu hat er seine Verarbeitung optimiert und die Bedienung des Infotainments übersichtlicher arrangiert - besonders die Mittelkonsole wurde aufgeräumt.

Was sind die technischen Daten des Hyundai i30 N Fastback?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Wie bisher startet der i30 mit einem 1,4-Liter-Motor. Das Modell bietet bis zu 143 PS unter der Motorhaube und in der Grundmotorisierung geht der Hyundai i30 immerhin schon mit 90 PS an den Start. In flinken 14,4 Sekunden sprintet er von 0 auf 100 km/h und braucht den Vergleich mit anderen Markt-Rivalen nicht zu scheuen. Dabei wird er bis zu 205 km/h schnell. Beim kleineren Antrieb sind es aber immerhin schon stolze 172 km/h Spitze. Drehmoment wird reichlich geboten: 137 Newtonmeter bei einer maximalen Drehzahl von 5000 U/min. Und das in der Basisversion. In der Topmotorisierung sehen die Werte wie folgt aus: 305 Newtonmeter mit einer maximalen Drehzahl von 5000 U/min. Der T-GDi zeigt sich sehr souverän. Er erlaubt sowohl das kommode Dahingleiten auf der Autobahn als auch den Sprint zum Überholen auf der Landstraße. Die Geräuschentwicklung im Innenraum blieb auch bei größeren Geschwindigkeiten im angenehmen Rahmen. So verhält sich auch der Verbrauch. Beim Einstiegsbenziner liegt er bei 5,8 Litern. Wer mehr Power will, der muss 7,6 Liter auf 100 Kilometern in Kauf nehmen.

Wie bequem reist man im Hyundai i30 N Fastback?

Auto-Liebhaber aufgepasst: Gegenüber der üblichen Konkurrenz will sich der Fünftürer auch mit einer umfangreichen Ausstattung absetzen. So hat diese Variante zum Beispiel Servolenkung, Navigationssystem, Sitzheizung und Zentralverriegelung mit Fernbedienung serienmäßig mit an Bord. Mit seinem angemessenen Basispreis gehört der Hyundai i30 ausstattungsmäßig definitiv zu den preislich attraktiven Angeboten. Die Platzverhältnisse im i30 sind gut. Einparkhilfen erweisen sich bei den Abmessungen des 4,5 Meter langen Kombi als durchaus nützliche Assistenzsysteme. Übrigens, mit einem Gewicht von immerhin 1,78 Tonnen hat das Modell i30 aufgrund ausreichend Motorleistung trotzdem leichtes Spiel. Wenn verfügbar, überträgt der i30 seine Kraft über ein Sechs-Gang-Getriebe auf die Straße. Die Ausstattungsoptionen umfassen aber auch eine Vier-Stufen-Automatik. Standardmäßig wird der Hyundai i30 nur mit Frontantrieb angeboten.

Was gibt es beim Hyundai i30 N Fastback in Puncto Sicherheit zu erwähnen?

Für die aktive Sicherheit sorgt die großzügig dimensionierte Bremsanlage des Hyundai i30 N Fastback sowie das elektronische Stabilisierungsprogramm ESP inklusive ABS. Jeder Neuwagen und jeder Gebrauchtwagen auf auto.de erfüllt heutige Sicherheitsstandards in vollem Umfang. Das gelingt durch einen fachmännischen Qualitätscheck aller Autos, die außerdem allesamt 12 Monate Garantie besitzen und ein Fahrzeugalter von acht Jahren nicht überschreiten. Des Weiteren beträgt die maximale Laufleistung eines KFZ auf auto.de lediglich 150.000 km.

Wo kann man den Hyundai i30 N Fastback günstig kaufen?

Auf auto.de den Hyundai i30 N Fastback als Neuwagen oder Gebrauchtwagen kaufen, leasen oder günstig finanzieren? Bei uns können Sie bei den Modellen des Hyundai i30 N Fastback zwischen Barkauf, Leasing oder einer Finanzierung wählen. Anzahlung und Laufzeit können unsere Kunden selbst individuell anpassen. Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter bei der Suche nach Ihrem passenden Fahrzeug.

Jetzt günstige Kauf-, Leasing- und Finanzierungsangebote für den Hyundai i30 N Fastback sichern

Der Hyundai i30 N Fastback für nur 39.289 €

Wer sich für den Hyundai i30 N Fastback entscheidet, kann bei uns ein echtes Schnäppchen machen. Mit einem Kaufpreis von nur 39.289 € spart man 7.066 € gegenüber dem Listenpreis, der bei 46.355 € liegt. Das ist ein Preisnachlass von 15 %. Darüber hinaus vermitteln wir auch Top-Finanzierungsangebote. Bei einer Finanzierung ist zum Beispiel folgendes, günstiges Angebot möglich: Bei einer Laufzeit von 24 Monaten, einer monatlichen Rate von 113 € und einer Anzahlung von 7.600 € ist der Hyundai i30 bei uns günstig finanzierbar. Außerdem kann man sich bei uns über ein günstiges Leasing informieren. Für den i30 können wir folgendes Angebot machen: Bei einer Anzahlung von 7.800 €, einer Rate von 582 € monatlich und einer Laufzeit von 30 Monaten sowie einer Kilometerlaufleistung von 10.000 Kilometern ist der Kombi günstig bei uns zu haben. Unsere Berater freuen sich auf Ihren Anruf.

Hyundai i30 N Fastback: Günstige Alternativen mit 5.479 € Ersparnis

Neben dem ersten Angebot können wir den Hyundai i30 auch für 39.289 € anbieten, statt bisher für 44.768 €. Der Preisnachlass von 5.479 €, ist ein überzeugendes Angebot, gemessen an Ausstattung und Allgemeinzustand. Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim i30 kann man ein echtes Schnäppchen machen. Neben unseren günstigen Barkauf-Angeboten können wir auch dieses verlockende Finanzierungs-Beispiel anbieten: Mit einer Anzahlung von 7.600 €, einer Monatsrate von 155 € und einer Laufzeit von 24 Monaten hat man gleichbleibende, laufende Kosten und kann sofort in seinen eigenen Hyundai einsteigen - ganz ohne langes Warten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. In diesem Fall ist eine Anzahlung von 7.800 € vorgesehen - bei einer Laufzeit von 30 Monaten und einer Kilometerleistung von 10.000 Kilometern. Die Monatsrate beläuft sich entsprechend auf 371 €. Stellenweise kann ein Leasing günstiger sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Hyundai i30 zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Hyundai i30 N Fastback: Angebot Nr. 3 für 34.789 €

Zur Zeit bieten wir den Hyundai i30 auch für 34.789 € an. Das ist ein Preisnachlass von bis zu 9.410 € gegenüber dem Listenpreis, der bei 44.199 € liegt. Bei 21 % Ersparnis kann man mit dem Hyundai ein echtes Schnäppchen machen. Wer einen Ratenkauf mittels Finanzierung sucht, kann von den günstigen Angeboten auf auto.de profitieren. Ein Kombi wie der i30 entpuppt sich bei einer Finanzierung als echtes Sparangebot, bei dem man nicht lange zögern sollte, da das Angebot schnell vergriffen sein kann. Mit einer monatlichen Rate von 105 € und einer Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Anzahlung von 4.800 € kommt man sehr günstig zu seinem neuen Hyundai i30 - ohne langes Warten und es schont zusätzlich den Geldbeutel. Angebote ohne Anzahlung sind auch möglich. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Eines unserer vielen günstigen Leasingangebote sieht bei einer Laufzeit von 30 Monaten eine Monatsrate von 252 € vor und eine Anzahlung von 6.900 €. Die Laufleistung beträgt 10.000 Kilometer. Bei einem Leasing können Sie die Option nutzen, das Leasingfahrzeug käuflich zu erwerben, nachdem der Leasingvertrag ausgelaufen ist. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Hyundai i30 N Fastback: Jetzt zugreifen und Rabatt sichern

Steht beim Kauf die vielseitige Nutzbarkeit des Wagens im Vordergrund, kann man mit dem Hyundai i30 N Fastback genau ins Schwarze treffen.

Alternativen zum Hyundai i30