14 Opel Corsa OPC

Opel
Corsa
OPC
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Opel Corsa OPC - 125 PS reichen allemal

Der Kauf eines Opel Corsa lohnt sich! Er ist das perfekte Auto für die Stadt, denn neben einem großen Platzangebot im Innenraum, bietet er kleine Außenmaße und einen erstaunlichen Wendekreis. Der geringe Radstand und der Motor mit Frontantrieb lassen den Rüsselsheimer nur so durch die Stadt flitzen. Die gut einsehbaren Front- und Heckschürzen erhöhen seine Manövrierfähigkeit. Optisch bietet er deutlich mehr Chic als sein Vorgänger. Seit 2000 ist er nun schon auf dem Markt. Mit seiner Fahrzeuglänge ist er gut positioniert, um in seinem Segment anzukommen. Die Karosserie des Opel Corsa wirkt modern und agil, was ihn ungemein attraktiv macht. Opel hält weiterhin an seinem Kleinwagenprogramm fest, wohlwissend, dass hierzulande die SUVs weiter boomen und die Stastitiken bei Neuwagenzulassungen anführen. Bei jungen Menschen sind Personenwagen dieses Zuschnitts jedoch stets gefragt. Gleichwohl bleibt es eine Herausforderung. Dennoch: das optisch ausgewogene Fahrzeugkonzept mag dafür auch ein Grund sein. Die Proportionen stimmen und machen diesen Stadtflitzer zum Überlebenskämpfer in den Ballungsräumen.

Wieviel Technik bietet der Opel Corsa OPC?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Wie bisher startet der Corsa mit einem 1,0-Liter-Motor. Immerhin bis zu 125 PS liefert der Verbrenner als maximale Systemleistung ab. Bei der Grundausstatttung stehen dem Fahrer aber immerhin schon 58 PS zur Verfügung. Ein ordenlticher Wert für einen Opel. Den Normwert von maximal 5,9 Litern Benzin überschreitet er auf 100 Kilometern praktisch kaum – auch wenn man etwas flotter unterwegs ist. Es bleibt also offenbar auch beim neuen Messverfahren dabei, dass Vierzylinder per se besser abschneiden, obwohl sie in der Praxis durch die höheren Drehzahlen ihren Vorteil geringfügig verspielen.

Wie bequem reist man im Opel Corsa OPC?

Gemessen am Niveau des Fahrzeug-Segments, dem sich der Corsa zugehörig fühlt, fällt auch die Ausstattung umfangreich aus. Die beinhaltet von Sitzheizung, Zentralverriegelung mit Fernbedienung bis Navigationssystem alles, was man in dieser Preisklasse erwartet. Sitze und Fahrverhalten sind sportlich-komfortabel gehalten - typisch Opel eben. Der Kofferraum schluckt bei voller Bestuhlung 260 Liter - ein ordentlicher Wert. Mit umgeklappter Rückbank sind es 1.060 Liter Stauraum. Seine Kraft überträgt der Motor entweder mittels einer Fünf-Gang-Handschaltung auf die Straße oder optional mit einer Automatik. Wer jedoch nicht schalten will, dem bietet der Hersteller eine blitzschnell agierende Fünf-Stufen-Automatik, die einen positiven Teilbeitrag zur Gesamtperformance des Rüsselsheimer liefert. Wer selten abseits befestigter Straßen unterwegs ist und für alltägliche Einsatzzwecke auf vier angetriebene Räder verzichten kann, der kommt gut und gerne mit dem Frontantrieb des Corsa OPC aus.

Nimmt man im Opel Corsa OPC sicher am Straßenverkehr teil?

Bei auto.de finden Sie ausschließlich sichere Automobile, ganz egal, ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen - alle Autos bei uns durchlaufen einen fachmännischen Qualitätscheck bevor sie in unser großes, aus über 130.000 Fahrzeugen bestehendes Sortiment übernommen werden. Ein KFZ auf auto.de hat immer eine Laufleistung von 150.000 km oder weniger und überschreitet niemals ein Fahrzeugalter von acht Jahren. Der Opel Corsa OPC macht da keine Ausnahme und besticht durch seine umfangreiche, serienmäßige Sicherheitsausstattung inklusive ABS und ESP sowie Airbag. Die elektronischen Helferlein unterstützen Sie beim Anfahren und gewährleisten genügend Schlupf. Bei einer Notbremsung sorgen sie außerdem dafür, dass Sie Ihr Fahrzeug weiterhin in eine andere Richtung steuern und kontrollieren können, auch wenn der Fuß auf der Bremse steht.

Möchten Sie jetzt richtig sparen beim Opel Corsa OPC?

Am einfachsten auf auto.de - bei uns können Sie auch bei den Modellen des Opel Corsa OPC zwischen Barkauf, Leasing oder einer Finanzierung wählen. Anzahlung, Laufzeit und Kilometerleistung können Sie selbst nach eigenem Bedarf anpassen. Besonders vorteilhaft ist diese Bezahlmethode dann, wenn das Auto von Selbstständigen geleast wird und voll von der Steuer abgesetzt werden kann. Bei einem Leasing besteht ebenfalls die Möglichkeit nach Ende der Laufzeit das Fahrzeug zu kaufen.

Preisvergleich: Opel Corsa OPC günstig finanziert, geleast oder gekauft

Der Opel Corsa OPC für nur 17.098 €

Unser erstes Angebot des Opel Corsa OPC hat einen Kaufpreis von 17.098 €. Sie sparen 1.000 € bei einem Listenpreis von 18.098 €. Das sind satte 6 % Rabatt. Im Falle einer Finanzierung können wir Ihnen ein Beispiel-Angebot mit einer monatlichen Rate von 61 € und einer Laufzeit von [car01_months_finance] Monaten zusammen mit einer Anzahlung von 4.000 € unterbreiten. Leasen können Sie den Corsa OPC auch. Rate, Laufzeit, Anzahlung und Kilometerleistung können individuell auf Ihr Portemonnaie angepasst werden.

Alternativangebot des Opel Corsa OPC für 13.949 €

Unser zweites Kaufangebot des Opel Corsa OPC können wir für 13.949 € unterbreiten. Wer eine Finanzierung vorzieht, dem können wir folgendes, günstiges Finanzierungsbeispiel ans Herz legen: Die monatliche Rate beträgt 53 €, die Laufzeit beläuft sich auf 24 Monate und der Anzahlungsbetrag liegt bei 3.200 €. Ein Leasing ist für dieses Opel-Angebot auch möglich. Unsere Berater unterstützen Sie gerne, um ein passendes Angebot zu finden.

Opel Corsa OPC: Bei uns für nur 20.049 € als echtes Schnäppchen zu haben

Derzeit bieten wir den Opel Corsa auch für 20.049 € an. Wer einen Ratenkauf mittels Finanzierung bevorzugt, kann von den günstigen Angeboten auf auto.de profitieren. Ein Kleinwagen wie der Corsa entpuppt sich bei einer Finanzierung als echtes Topangebot, bei dem man unbedingt zugreifen sollte, da das Angebot schnell vorüber sein kann. Mit einer monatlichen Rate von 68 € und einer Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Anzahlung von 4.700 € kommt man sehr günstig zu seinem neuen Opel Corsa - ohne langes Warten und es schont zusätzlich den Geldbeutel. Angebote ohne Anzahlung sind auch möglich. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Bei einem Leasing können Sie die Option nutzen, das Leasingfahrzeug käuflich zu erwerben, nachdem der Leasingvertrag ausgelaufen ist. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Günstiger ist der Opel Corsa OPC nicht zu haben

Der Opel Corsa OPC überzeugt auf ganzer Linie. Der Kleinwagen trägt deutlich sportlichere Formen und Proportionen, bietet konkurrenzlose Sicherheit ab Werk und der verbesserte Antrieb macht jetzt sogar richtig Spaß.

Alternativen zum Opel Corsa