403 Seat Leon Plug-in-Hybrid

Seat
Leon
Hybrid (Elektro / Benzin)
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Seat Leon Plug-in-Hybrid: Fahrzeug mit guten Manieren

Nicht jeder, der eine Kompakt-Limousine sucht, ist auf ein reines Stadtauto für den Betrieb im urbanen Umfeld fixiert. Ein Glück, dass die Vorteile eines kompakten, leichten und sparsamen Fahrzeugs wie dem Seat Leon Plug-in-Hybrid auch auf längeren Reißen außerhalb der Stadt bewahrt bleiben. Freilich: Nicht jeder Kompakte bietet den Reisekomfort, mit dem ein großer Wagen vom Band rollt. Das fängt beim Antrieb an, umfasst aber auch das Innenraumgefühl mit guten Sitzen sowie eine anständige Geräuschdämmung und ein ausgewogenes Fahrwerk. Der Seat Leon Plug-in-Hybrid könnte genau in dieses Beuteschema fallen, zumal er noch mit Hybrid angeboten wird, der genug Leistung für die Autobahn offeriert, ohne dabei zum Brüllaffen zu werden. Auch der Leon mit 1,4-LiterHybrid-Motor und Sechs-Stufen-Automatik ist empfehlenswert. Der Hybrid-Motor leistet mindestens 204 PS und passt ideal zum Leon. Im Jahr 2021 verlässt der Seat erstmals seine Produktionsstätte und beginnt seinen Siegeszug mit einer Vielzahl an Extras. Mit einer Fahrzeuglänge von 4,32 Metern ist der Leon ein kompakter Vertretert im Limousinen-Segment. Die schöne Karosserie wurde von Seat besonders flach geformt. Seat sieht in der globalen Perspektive weiterhin eine Berechtigung für klassische Limousinen, auch wenn hierzulande die SUVs weiter boomen. In anderen Märkten, zum Beispiel in Südeuropa oder auch in China, sind Personenwagen dieses Zuschnitts jedoch nach wie vor beliebt. Die ausgewogene, harmonische Linienführung beim Seat Leon Plug-in-Hybrid mag dafür ein Grund sein. Die Proportionen stimmen: die robust ausgestellten Kotflügel sorgen für sportliches Flair.

Welche Leistungsdaten liefert der Seat Leon Plug-in-Hybrid?

Ein Vierzylinder treibt den Spanier an - zumindest in der leistungsstärksten Variante. Satte Pluspunkte sammelt der Seat Leon beim Fahren. Schon mit dem 204 PS starken Hybrid, hat man viel Fahrfreude. Der angenehm ruhig agierende Benzin-Hybrid beschleunigt den Wagen in 8 Sekunden auf 100 Stundenkilometer - in der Basismotorisierung wohlgemerkt. Der Antrieb macht ihn maximal 247 km/h schnell. Hinzu kommen mindestens 130 Nm Drehmoment, die ab einer Drehzahl von nur1400 U/min zur Verfügung stehen. Wer höher geht, kann bei den stärkeren Aggregaten des Herstellers bis zu 350 Newtonmeter haben. Zwischen den Motorisierungen mit Benziner und Diesel rangiert der Hybrid-Antrieb, den laut Seat in der Zukunft immer mehr der Käufer in Deutschland in das Zentrum ihrer Kaufentscheidung rücken werden. Der Benzin-Elektro-Zwitter wurde von Grund auf neu entwickelt. Hier übernimmt aber immer noch ein Vier-Zylinder-Benziner die Hauptantriebsarbeit. Flankiert wird er dabei von einem Elektromotor, was sich zu einer Systemleistung von bis zu 204 PS summiert. Wer seinen Gasfuß zügelt und so fährt wie von Seats Hybrid-System vorgesehen, also viel rollen (segeln) lässt und behutsam mit dem Pedal umgeht, ist häufig im Elektromodus unterwegs und bleibt leicht unter dem Wert von 0,7 Litern.

Wie komfortabel ist man im Seat Leon Plug-in-Hybrid unterwegs?

Fahrtechnisch kann der Spanier sowohl sportlich als auch komfortabel. Die gut gepolsterten Sitze tragen ihren Part dazu bei und verleihen dem Seat Leon Plug-in-Hybrid Langstreckenqualitäten. Ansonsten bietet der auf auto.de erhältliche Seat eine unfangreiche sowie zeitgemäße Serienausstattung, die kaum Fahrerwünsche offen lässt. Für das Gepäck gibt es 341 Liter Platz. Das Gewicht von 1,77 Tonnen geht für eine Limousine wie dem Seat Leon vollkommen in Ordnung. Die Ausstattung erfreut mit einer Sechs-Stufen-Automatik, der das Aufheulen des Motors, das bei anderen Vertretern mit dieser Antriebsart stört, fremd ist. Wer selten abseits befestigter Straßen unterwegs ist und für alltägliche Einsatzzwecke auf vier angetriebene Räder verzichten kann, der kommt gut und gerne mit dem Frontantrieb des Leon Plug-in-Hybrid aus.

Suchen Sie ein sicheres Auto des Kalibers Seat Leon Plug-in-Hybrid?

Bei auto.de finden Sie ausschließlich sichere Automobile, ganz egal, ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen - alle Autos bei uns durchlaufen einen fachmännischen Qualitätscheck bevor sie in unser großes, aus über 130.000 Fahrzeugen bestehendes Sortiment übernommen werden. Ein KFZ auf auto.de hat immer eine Laufleistung von 150.000 km oder weniger und überschreitet niemals ein Fahrzeugalter von acht Jahren. Der Seat Leon Plug-in-Hybrid macht da keine Ausnahme und besticht durch seine umfangreiche, serienmäßige Sicherheitsausstattung inklusive ABS und ESP sowie Airbag. Die elektronischen Helferlein unterstützen Sie beim Anfahren und gewährleisten genügend Schlupf. Bei einer Notbremsung sorgen sie außerdem dafür, dass Sie Ihr Fahrzeug weiterhin in eine andere Richtung steuern und kontrollieren können, auch wenn der Fuß auf der Bremse steht.

Möchten Sie jetzt kräftig sparen beim Seat Leon Plug-in-Hybrid?

Die besten Angebote finden Sie auf auto.de. Wer heute einen Seat Leon kaufen möchte, kann von dem niedrigen Zinsniveau profitieren, indem er den Leon finanziert. Die Modalitäten von Raten und Anzahlung können nach eigenem Ermessen und der eigenen Finanzdecke angepasst werden. Wer sich eher für ein Leasing interessiert, kann sich bei uns über unsere günstigen Konditionen informieren und fährt schon bald die neuesten Modelle des Seat Leon Plug-in-Hybrid. Ein klassischer Barkauf ist natürlich auch möglich.

Jetzt Seat Leon Plug-in-Hybrid Preisvorteile für Barkauf, Leasing oder Finanzierung vergleichen

Der Seat Leon Plug-in-Hybrid für nur 25.440 €

Wer sich für den Seat Leon Plug-in-Hybrid interessiert, kann bei uns ein echtes Schnäppchen machen. Mit einem Kaufpreis von nur 25.440 € spart man 5.647 € gegenüber dem Listenpreis, der bei 31.087 € liegt. Das ist ein Preisnachlass von 18 %. Darüber hinaus vermitteln wir auch Top-Finanzierungsangebote. Bei einer Finanzierung ist zum Beispiel folgendes, günstiges Angebot möglich: Bei einer Laufzeit von 24 Monaten, einer monatlichen Rate von 88 € und einer Anzahlung von 700 € ist der Seat Leon zu Top-Konditionen finanzierbar. Außerdem kann man sich bei uns über ein günstiges Leasing informieren. Für den Leon können wir folgendes Angebot machen: Bei einer Anzahlung von 5.000 €, einer Rate von 198 € monatlich und einer Laufzeit von 30 Monaten sowie einer Kilometerlaufleistung von 10.000 Kilometern ist die Limousine günstig bei uns zu haben. Unsere Berater freuen sich auf Ihren Anruf.

Seat Leon Plug-in-Hybrid: Günstige Alternativen mit 5.856 € Ersparnis

Neben dem ersten Angebot können wir den Seat Leon auch für 34.220 € anbieten, statt bisher für 40.076 €. Der Rabatt von 5.856 €, kann sich sehen lassen, gemessen an Ausstattung und Zustand des Fahrzeugs. Wer eine Finanzierung oder ein Leasing sucht, profitiert von unseren günstigen Angeboten. Beim Leon kann man ein echtes Schnäppchen machen. Neben unseren günstigen Barkauf-Angeboten können wir auch dieses verlockende Finanzierungs-Beispiel anbieten: Mit einer Anzahlung von 6.600 €, einer Monatsrate von 102 € und einer Laufzeit von 24 Monaten hat man gleichbleibende, laufende Kosten und kann sofort in seinen eigenen Seat einsteigen - ganz ohne langes Warten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, ein passendes Angebot zu finden. Neben Finanzierung und Barkauf ist dieses Angebot auch als günstiges Leasing verfügbar. In diesem Fall ist eine Anzahlung von 6.800 € vorgesehen - bei einer Laufzeit von 30 Monaten und einer Kilometerleistung von 10.000 Kilometern. Die Monatsrate beläuft sich entsprechend auf 302 €. Stellenweise kann ein Leasing günstiger sein als eine Finanzierung, besonders dann, wenn man die Option hat, den Seat Leon zu erstehen, wenn der Leasingvertrag endet. Informieren Sie sich dazu ganz unverbindlich bei unseren Beratern.

Beim Seat Leon Plug-in-Hybrid bis zu 7.681 € sparen

Momentan bieten wir den Seat Leon auch für 34.020 € an. Das ist ein Preisnachlass von bis zu 7.681 € gegenüber dem Listenpreis, der bei 41.701 € liegt. Bei 18 % Ersparnis kann man den schicken Spanier sehr günstig sein Eigen nennen. Wer einen Ratenkauf mittels Finanzierung bevorzugt, kann von den günstigen Angeboten auf auto.de profitieren. Eine Limousine wie der Leon entpuppt sich bei einer Finanzierung als echtes Schnäppchen, bei dem man nicht lange zögern sollte, da das Angebot schnell vorüber sein kann. Mit einer monatlichen Rate von 100 € und einer Laufzeit von 24 Monaten sowie einer Anzahlung von 5.600 € kommt man sehr günstig zu seinem neuen Seat Leon - ohne langes Warten und es schont zusätzlich den Geldbeutel. Angebote ohne Anzahlung sind auch möglich. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Eines unserer vielen günstigen Leasingangebote sieht bei einer Laufzeit von 30 Monaten eine Monatsrate von 269 € vor und eine Anzahlung von 6.800 €. Die Laufleistung beträgt 10.000 Kilometer. Bei einem Leasing können Sie die Option nutzen, das Leasingfahrzeug käuflich zu erwerben, nachdem der Leasingvertrag ausgelaufen ist. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Günstiger ist der Seat Leon Plug-in-Hybrid nicht zu haben

Der Seat Leon Plug-in-Hybrid wirkt durch seine junge Marktpräsenz zeitgemäß. Das Interieur gefällt ebenso wie das Infotainment, das alle klassentypischen Ansprüche erfüllt. Das Angebot an Motoren bietet jedem Fahrertyp ein freudiges Fahrerlebnis. Das optimierte Ausstattungskonzept lässt den Einstiegspreis zweifelsohne vertretbar erscheinen. Zusammen mit den empfehlenswerten Paketen klettert der Preis aber auch nicht über einen Betrag, der nicht mehr gerechtfertigt wäre, zumal wir den Leon zu sehr günstigen Konditionen anbieten: im Leasing, als Barkauf oder Finanzierung.

Alternativen zum Seat Leon