268 Kia Sorento

Kia
Sorento
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Die auto.de Kaufempfehlung zum Kia Sorento

Der Kia Sorento ist bei uns seit 2002 auf dem Markt erhältlich und stellt eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Herstellers dar. Auf auto.de finden Sie den Kia Sorento in folgenden Varianten: Als SUV.

Als robustestes Modell der Marke Kia erntet der Sorento bereits seit seiner Weltpremiere 2002 wahre Begeisterungsstürme. Von Beginn an ist das SUV ein Erfolgsmodell, das sich schnell als eines der meistverkauften Allradfahrzeuge Europas etabliert und für jeden Anspruch das richtige Modell bietet. Dank seines Allrad lässt sich das Fahrzeug auch bei schwierigen Straßenverhältnissen und im leichten Gelände sicher bewegen.

248 PS sollen in Kombination mit dem sportlichen Fahrwerk für gute Performance sorgen. In dieser Variante ist der Kia mit einem 200 PS starken 3,5-Liter-Sechszylinder-Benziner verfügbar. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 205 Stundenkilometern. 14,8 Sekunden dauert der Spurt auf Tempo 100. Beschleunigt wird der Sorento von einem Benziner und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmeter. Bei 12,6 Litern je 100 Kilometer pendelt sich der Verbrauch ein. Der Sorento wiegt 1,89 Tonnen. Der Kofferraum, mit 660 Litern Ladevolumen, gehört zu den größeren dieser Fahrzeuggattung, kein Wunder bei 4,8 Meter Länge.

Kia Sorento: 248 PS in der Topmotorisierung

Überzeugend ist auch die Serienausstattung des Kia Sorento. Es gehören unter anderem Lenkradheizung, Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Servolenkung, Sitzheizung, Sprachsteuerung, Start/Stop-Automatik, USB-Anschluss, Bluetooth, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Klimaautomatik, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, LED-Scheinwerfer, Tagfahrlicht LED und Xenon-Scheinwerfer zum Serienumfang. Per Sechsgang-Handschaltung kann man eine andere Gangstufe wählen. Auf Wunsch steht auch eine sportlich abgestimmte Vier-Gang-Automatik zur Wahl. Dabei schaltet das Getriebe die Gänge blitzschnell durch. Und wenn auf einem Kia Sorento Allrad draufsteht, ist dort im Allgemeinen feinste Allrad-Technik installiert. Der Kia Sorento verfügt über ein Frontantrieb. Serienmäßig oder gegen Aufpreis bestellbaren Assistenz-Systeme wie Spurhalteassistent und Spurwechselassistent sollen Unfälle erst gar nicht geschehen lassen. Er kommt bereits in der Basisversion mit dem umfangreichen Sicherheitspaket zu den Kunden. Dazu zählt das ABS, ESP und Seitenairbag.

Sie sind nicht mehr weit von Ihrem Kia Sorento entfernt!

Klicken. Kaufen. Starten. Finden Sie aus der Auswahl von Angeboten an Kia Sorento und Alternativ-Angeboten Ihr Lieblingsauto. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, die ganz unverbindlich ist. Wählen Sie Ihren Kia Sorento jetzt aus.

Alternativen zum Kia Sorento