17 Volkswagen Amarok

Volkswagen
Amarok
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

"

VOLKSWAGEN AMAROK: ERHÄLTLICH IN VIELEN VARIANTEN

Pickups wie der Amarok von Volkswagen gehören zu einer immer beliebter werden Fahrzeugkategorie auf unseren Straßen. Sie gelten als robust, zu stark, können auch mal asphaltierte Wege verlassen. Wenn sie dann noch eine hochwertige Verarbeitung und genügend Stauraum bieten wie der Amarok, dann ist die steigende Nachfrage verständlich. Mittlerweile kann man mit ihnen auch auf der Flaniermeile in der Innenstadt zeigen kann. Das markante Arbeitstier ist mit klassische Automatik oder Handschaltung erhältlich. Das der Amarok dabei mit Heckantrieb beziehungsweise Allrad erhältlich ist, ist dabei schon selbstredend.

Welche Ausstattung besitzt der Volkswagen Amarok?

Mit Navigationssystem, Zentralverriegelung mit Fernbedienung und Sitzheizung bietet der Volkswagen Amarok zusätzlich weitere Annehmlichkeiten. Das Infotainmentsystem ist klassengerecht und der Sound durchaus zufriedenstellend. Die Platzverhältnisse sind gut. Einparkhilfen wären bei den Abmessungen des 5,25 Meter langen Pickups durchaus nützliche Assistenzsysteme. Das Gewicht von 1,94 Tonnen geht für einen Pickup wie dem Volkswagen Amarok sicher in Ordnung. Die zur Wahl stehenden Motoren übertragen ihre Kraft wahlweise über eine knackig-kurze Achtgang-Schaltung. Wer wünscht, kann auf ein Automatikgetriebe ausweichen. Die Ausstattungsoptionen umfassen optional eine Acht-Stufen-DSG-Automatik. Volkswagen schwört beim Amarok auf den Heckantrieb. Es sind auch andere Antriebsarten für den Amarok verfügbar. Aber wer will, kauft sich einen Volkswagen Amarok mit 4Motion-Allrad, der bietet schließlich die beste Handlingperformance.

Was sind die technischen Daten des Volkswagen Amarok?

Der 2,0-Liter-Vierzylinder steuert reichlich Power bei. Immerhin bis zu 180 PS liefert der Verbrenner als maximale Systemleistung ab. Bei der Grundausstattung stehen dem Fahrer aber immerhin auch schon 122 PS dem zur Verfügung. Ein ordenlticher Wert bei Volkswagen. Die 13,7 Sekunden, die dabei auf dem Papier von 0 km/h auf Tempo 100 braucht, sind klassentypisch, aber gefühlt reicht die Power völlig aus, vor allem im Stadt- und Landverkehr. Mit einem stärkeren Aggregat aus dem Volkswagen-Regal braucht man nur 10 Sekunden um die 100er-Marke zu knacken. Dabei wird er bis zu 184 km/h schnell. Beim kleineren Antrieb sind es aber immerhin schon stolze 160 km/h Spitze. Hinzu kommen mindestens 340 Newtonmeter Drehmomentspitze bei einer maximalen Drehzahl von 1500U/min. Wer höher geht, kann bei den stärkeren Aggregaten des Herstellers bis zu 420 Newtonmeter haben.

Wo kann man den Volkswagen Amarok günstig kaufen?

Auf auto.de finden Sie attraktive Angebote für den Volkswagen Amarok, egal ob als Neuwagen oder top-gepflegten Gebrauchtwagen. Bei uns können Sie den Volkswagen Amarok als Neuwagen oder Gebrauchtwagen kaufen, leasen oder günstig finanzieren. Wählen Sie zwischen Barkauf, Leasing oder einer Finanzierung. Die Höhe der Anzahlung und die Dauer der Laufzeit können unsere Kunden selbst bestimmen. Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter bei der Suche nach Ihrem passenden Fahrzeug."

Alternativen zum Volkswagen Amarok