649 Mazda CX-5

Mazda
CX-5
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

DER MAZDA CX-5 BLEIBT KEINE ANTWORT SCHULDIG

Mazda bringt 2012 die neue Generation seines beliebten CX-5 auf den Markt. Ein überarbeitetes Design und zahlreiche Sicherheitsfunktionen zeigen, wie viel Arbeit in die Neuauflage geflossen ist. Innen und außen haben sich die Designer sichtbar Mühe gegeben, dem SUV ein frisches Auftreten zu verleihen. Der Mazda CX-5 ist erhältlich als SUV. Der Mazda CX-5 bietet Platz und ist trotzdem sportlich unterwegs. Was lange währte, wurde dann aber auch gut - der CX-5 hinterlässt jedenfalls einen überzeugenden Eindruck. Die große Herausforderung für die Designer beim höher gelegten Modell einer Marke ist es ja, deren aktuelles Gesicht und den typischen optischen Auftritt in einem ganz anderen Format gleichzeitig weiterzuentwickeln und trotzdem auf den ersten Blick erkennbar zu machen. Diese Operation darf als gelungen angesehen werden, der CX-5 ist wirklich ein Mazda, vom großen, Kühlergrill über die elegante Seitenlinie bis zu den Rückleuchten.

Welche Ausstattung hat der Mazda CX-5?

Ab Werk besitzen die CX-5-Modelle eine Servolenkung, ein USB-Anschluss, eine Sitzheizung, eine Sprachsteuerung, ein Navigationssystem, ein Multifunktionslenkrad, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, eine Bluetooth-Schnittstelle, eine Klimaanlage beziehungsweise Klimaautomatik und eine Start/Stop-Automatik. Der Kofferraum schluckt bei voller Bestuhlung 503 Liter - ein ordentlicher Wert für 4,56 Meter Fahrzeuglänge. Mit umgeklappter Rückbank sind es 1.620 Liter Stauraum. Zum Rennwagen wird der Mazda CX-5 allerdings auch mit seinem Motor nicht. Kein Wunder, denn er bringt 1,84 Tonnen auf die Waage. Wenn verfügbar, überträgt der CX-5 seine Kraft über ein Sechs-Gang-Getriebe. Die Ausstattungsoptionen umfassen aber auch eine Sechs-Stufen-Automatik. Standardmäßig wird er mit Frontantrieb angeboten. Aber wer will, sucht sich einen Mazda CX-5 SUV mit AWD-Allrad, der bietet schließlich die beste Handlingperformance.

Was sind die technischen Daten des Mazda CX-5?

Ein Vier-Zylinder treibt den Japaner an. - zumindest in der leistungsstärksten Variante. In der Basisversion sind aber auch schon 2,0 Liter Hubraum und Vierzylinder mit an Bord. Die Leistung der Topmotorisierung wird um 42 PS auf 192 PS angehoben, wenn man bei diesem Modell mehr Pferde unter der Motorhaube wünscht. Der agile und drehfreudige Motor lässt den CX-5 in 10,5 beziehungsweise 8 Sekunden auf 100 km/h sprinten. Mit 207 km/h Höchstgeschwindigkeit liegen die Leistungsdaten auf recht hohem Niveau - für ein Fahrzeug dieser Preis- und Leistungsklasse. Allerdings nur in der Topmotorisierung. Beim Basismotor erreicht der Japaner aber immerhin schon 187 km/h. Drehmoment wird reichlich geboten: 208 Newtonmeter bei einer maximalen Drehzahl von 4000U/min. Und das in der Basisversion. In der Topmotorisierung sehen die Werte wie folgt aus: 420 Newtonmeter mit einer maximalen Drehzahl von 4000U/min. Wer sich für den stärkeren Benziner entscheidet, den das Werk bietet, der muss mit 7,2 Litern auf 100 Kilometern rechnen. Kunden die den Selbstzünder favorisieren, müssen mit Verbrauchswerten von 4,6 Litern Diesel, bzw. 5,5 Litern arrangieren.

Wo kann man den Mazda CX-5 günstig kaufen?

Auf auto.de können Sie auch bei den Modellen des Mazda CX-5 SUV zwischen Barkauf, Leasing oder einer Finanzierung wählen. Anzahlung, Laufzeit und Kilometerleistung können Sie selbst nach eigenem Bedarf anpassen. Besonders vorteilhaft ist diese Bezahlmethode dann, wenn das Auto von Selbstständigen geleast wird und voll von der Steuer abgesetzt werden kann. Bei einem Leasing besteht ebenfalls die Möglichkeit nach Ende der Laufzeit das Fahrzeug zu kaufen.

Alternativen zum Mazda CX-5