0 Mercedes Benz CLS-63-AMG-Shooting-Brake

Mercedes-Benz
CLS 63 AMG Shooting Brake
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Kauf eines Mercedes-Benz Wagen lässt keine Wünsche offen

Bereits das Design des Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake betont seine Klasse. Die Frontpartie wird durch den klassischen Kühlergrill und die markanten Scheinwerfer hervorgehoben. Der Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake ist erhältlich als Kombi. Der Kombi wirkt von der Seite dynamisch und mag sich aber vom aktuellen Erscheinungsbild seiner Wettbewerber durchaus abzuheben. Er wirkt modern, aber nicht spektakulär. Da entwickelten die Designer beim Gesicht des Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake schon mehr Ehrgeiz.

585 PS sollen in Kombination mit dem sportlichen Fahrwerk für gute Performance sorgen. Das Werk bietet 5,5 Liter Hubraum für den CLS 63 AMG Shooting Brake an. Bei 250 Stundenkilometern endet der Vortrieb. Für den Standardsprint rechnet Mercedes-Benz mit weniger als 4,4 Sekunden. Die Motoren des Mercedes-Benz CLS, die 800 Newtonmeter (Nm) Drehmoment produzieren, liefern sofortige Reaktion. Die Motorcharakteristik begeistert, die Maschine ist mit einem Zyklusverbrauch von rund 10,6 Litern pro 100 Kilometern sehr effizient, und der Klang passt gut zu diesem Auto. Der Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake bringt 1,88 Tonnen auf die Waage. Mit 4,96 Meter verfügt der CLS 63 AMG Shooting Brake über ein gutes Gardemaß für seine Fahrzeugklasse..

Sicherheit, Assistenzsysteme und Austattung: Alle stimmt beim Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake

In Sachen Ausstattung lässt der Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake keine Wünsche offen. So sind Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Servolenkung, Sitzheizung, Sprachsteuerung, Start/Stop-Automatik, USB-Anschluss, Bluetooth, Zentralverriegelung, 2-Zonen-Klimaautomatik, Klimaautomatik, LED-Scheinwerfer, Tagfahrlicht LED zusammen mit Bi-Xenon-Scheinwerfer selbstverständlich serienmäßig an Bord. Mercedes-Benz hat mit der Acht-Zylinder-Version von Hause aus die Sieben-Gang-Automatik mitgegeben. Und er ist ein Fahrzeug mit Heckantrieb, ein Antriebskonzept, das zusehend zum Auslaufmodell erklärt wird, obwohl einige Auto-Enthusiasten seine Fahreigenschaften nach wie vor zu schätzen wissen. Gekoppelt ist der Motor mit einem einem Allradsystem, wenn der Kunde es wünscht. Die Assistenzsysteme sorgen dafür, dass sichPassagiere sicher unterwegs sind, zum Beispiel Spurhalteassistent und ein Spurwechselassistent. ABS und ESP sind im Ausstattungsumpfang mit enthalten.

Es lohnt sich! Jetzt bei auto.de die besten Angebote sichern und direkt mit dem Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake durchstarten.

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot für den Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake an. Sichern Sie sich die unschlagbar günstigen Konditionen beim Kauf Ihres Fahrzeuges.

Alternativen zum Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake