0 Tesla Model X

Tesla
Model X
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Tesla Model X SUV: Völlig unter Strom

Bequemes Ein- und Aussteigen sowie gute Rundumsicht: Das sind die beiden Hauptkriterien, auf die Kunden beim Kauf eines Tesla Model X SUV Wert legen. Dass man angenehm sitzt, die Einkäufe leicht über die Ladekante hieven kann, die Bedienung selbsterklärend ist und alle Insassen gut Platz haben, sind weitere Bedingungen. Nicht zuletzt deshalb erfreut sich das SUV hierzulande immer größerer Beliebtheit. Eine untergeordnete Rolle spielen da Leistungsstärke, Optik oder die Ausstattung mit Infotainmentsystemen. Die kontinuierliche Modellpflege seitens der Hersteller sorgt dafür, dass man im Gespräch bleibt. Der Tesla Model X, stylischer Offroader im SUV-Stall bei Tesla, ist eine Baureihe, die sich seit fünf Jahren auf dem deutschen Markt zu Hause fühlt und seit seinem Debüt 2016 dank seiner kontinuierlichen Innovationen immer noch frisch wirkt. Beim Debüt vor fünf Jahren war der Model X ohne Frage ein Zugewinn im Segment der SUVs. Mit dem Tesla Model X hat der Hersteller einen Volltreffer gelandet. Vom Gefühl her zählt der Tesla natürlich nicht zu den ganz wilden und kompromisslosen Vertretern seiner Zunft im SUV-Segment, aber man kann mit der gebotenen Leistung und dem runden Fahrkomfort des Elektro-Motors sehr gut leben und findet in ihm einen zuverlässigen Begleiter im Alltag.

Welche Ausstattung hat das Tesla Model X?

Serienmäßig mit an Bord sind eine Sitzheizung, ein Navigationssystem, ein Multifunktionslenkrad, eine Zentralverriegelung, eine Bluetooth-Schnittstelle sowie eine 2-Zonen-Klimaautomatik. Mit 5,05 Metern Länge stellt er beim Rangieren keine großen Herausforderungen an den Fahrer. Der Gepäckraum ist trotz des Akkus unter dem Wagenboden mit 745 Litern üppig bemessen und bis zu 1.645 Litern Stauraum. Zum Rennwagen wird der Tesla Model X allerdings auch mit seinem Motor nicht. Kein Wunder, denn er bringt 2,02 Tonnen auf die Waage. Er verfügt über eine exakt geführte und leichtgängige Handschaltung. Das SUV bietet zahlreiche, nützliche Fahrerassistenzsysteme für sicheres und gelassenes Fahren. Mit dem Spurwechselassistenten und dem Spurhalteassistenten ist der Model X gut aufgestellt. Für die aktive Sicherheit sorgt eine großzügig dimensionierte Bremsanlage sowie das elektronische Stabilisierungsprogramm ESP inklusive ABS.

Was sind die technischen Daten des Tesla Model X?

Die größten Neuerungen finden sich jedoch unter der Motorhaube. Das Model X startet mit einem Elektro-Motor. Ein Motor, den Tesla anbietet, des Kaliforniers. Das SUV-Modell bietet bis zu 469 PS unter der Motorhaube und in der Grundmotorisierung lauern immerhin schon 332 PS unter dem Blechkleid. Und mit 6,2 Sekunden für den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 kommt der Kalifornier zügig in Fahrt. Zumindest bei dem Einsteigermotor. Schneller kommt man mit 4 Sekunden auf Tempo, sofern man den stärkeren Motor wählt. Dabei wird er bis zu 250 km/h schnell. Beim kleineren Antrieb sind es aber immerhin schon stolze 225 km/h Spitze. Aber zunächst ist es gut, dass es jetzt auch bei Tesla ein taugliches Elektroauto gibt, mit dem die Fahrten des Alltags rein elektrisch erledigt werden können und der auf der Langstrecke nicht mit langen Warte- oder Ladezeiten an den Stationen nervt. Zumindest hilft das dem Hersteller, die strengen und nur mit sehr großen Mühen erreichbaren CO2-Grenzen nicht zu überschreiten. Und dass er weniger hart als herzlich gefedert ist, unterscheidet das Model X SUV wohltuend von manch anderem Modell aus der Konkurrenz.

Wo kann man das Tesla Model X günstig kaufen?

Ein Barkauf bei auto.de hat viele Vorteile. Als Kunde haben Sie nach Kaufabschluss die sofortigen Eigentumsrechte am Tesla und keine Finanzierungskosten. Als Eigentümer können Sie das Fahrzeug zu Ihren Konditionen weiter verkaufen oder ohne Weiteres Umbauten vornehmen. Ein Kauf lohnt sich besonders, wenn die Liquidität vorhanden ist und nicht anderweitig investiert werden muss. Wenn man zum Kaufzeitpunkt nicht über die notwendige Geldsumme verfügt, empfiehlt sich besser ein anderer Bezahlweg. Flexibler ist man da mit einer Finanzierung, insbesondere wenn man auf das Auto angewiesen ist, z. B. als Berufspendler. Sobald die Finanzierung abgelaufen ist, haben Sie die Eigentumsrechte am Fahrzeug. Die gleichbleibende finanzielle Belastung in Form einer festgesetzten, monatlichen Rate und die gute Kalkulierbarkeit machen eine Finanzierung für viele unserer Kunden interessant, auch deshalb, weil wir sehr günstige und individuell angepasste Finanzierungsangebote anbieten können. Ein weiterer Vorteil: Bei Ratenzahlung bleibt die persönliche Liquidität gewährleistet. Dank Individueller Anpassung von Laufzeit und Anzahlung ist die Finanzierung nicht nur die flexibelste Art, sondern auch die populärste Weise sich ein Auto anzuschaffen. Beim Leasing können Sie sich stets das neueste Modell des Tesla Model X SUV auswählen und profitieren von der Gewährleistung. Man hat nur geringe monatliche Raten und die Nutzungsdauer des Fahrzeugs ist meist frei wählbar. Nach der Laufzeit können Sie das Fahrzeug zurückgeben oder in manchen Fällen sogar günstig erwerben. Bei gewerblichem Leasing können die Raten als Betriebsausgaben geltend gemacht werden, was die Steuerlast mindert.

Alternativen zum Tesla Model X