0 Mini Cooper-SD-Coupé

Mini
Cooper SD Coupé
Alle Filter entfernen
ändernMonatsrate:beliebig, 60 Monate
Ergebnisse anzeigenDetailsuche

Ratendetails anpassen

abbrechen
image
GEPRÜFT
image
EINFACH
image
SICHER
image
KAUFEN

Unsere top-angebote für sie

Der Mini Cooper SD Coupé bleibt keine Antwort schuldig

Bereits das Design des Mini Cooper SD Coupé betont seine Klasse. Die Frontpartie wird durch den klassischen Kühlergrill und die markanten Scheinwerfer hervorgehoben. Auf auto.de finden Sie den Mini Cooper SD Coupé in folgenden Varianten: Als Coupé.

Der Mini Cooper SD Coupé ist auf deutschen Straßen keine Seltenheit. Und macht er schon auf den ersten Blick eine sportliche Figur. Ästhetische Linien, unaufdringlicher Heckspoiler und darunter zwei seitlich platzierte Endrohre. Wer sich daneben stellt, kommt sich immer irgendwie groß vor. Die Scheinwerfer blitzen einen an und ein breiter Lufteinlass geben der Front ein markantes Erscheinungsbild. Innen kommt Sportcoupé-Feeling auf. Der Gurt ist über eine Schlaufe im Sitz immer leicht erreichbar, hier sind keine Verrenkungen nötig. Das griffige Multifunktionslenkrad übersetzt die Bewegungen des Fahrers präzise auf die Straße. Es liegt gut in der Hand.

Perfekt wiederum arbeitet der Motor - in diesem Fall ein Aggregat mit 143 PS. Der 2,0-Liter-Vierzylinder-Motor setzt mittels Sechs-Gang-Automatik die agile Antriebstraktion um. 216 km/h können maximal gefahren werden. Die Fahrleistungen lesen sich auf den ersten Blick gut: In 7,9 Sekunden ist der Mini Cooper SD Coupé auf Tempo 100. Beschleunigt wird der Cooper SD Coupé von einem Diesel und einem maximalen Drehmoment von 305 Newtonmeter. Der Normverbrauch liegt bei 4,3 Litern auf Hundert Kilometer. Der Mini Cooper SD Coupé bringt 1,68 Tonnen auf die Waage. 3,73 Meter streckt sich der Mini in die Länge.

Sicherheit, Assistenzsysteme und Austattung: Alle stimmt beim Mini Cooper SD Coupé

Es werden Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Servolenkung, Sitzheizung, Sprachsteuerung, Start/Stop-Automatik, USB-Anschluss, Bluetooth, Zentralverriegelung, 2-Zonen-Klimaautomatik, Klimaautomatik, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer und Bi-Xenon-Scheinwerfer mitgeliefert. Den Cooper SD Coupé gibt es mit manueller Sechsgang-Handschaltung. Es fallen die Gangwechsel der Automatik sehr geschmeidig aus und finden nicht allzu häufig statt. Der Mini Cooper SD Coupé verfügt über ein Frontantrieb. Helfersysteme wie ABS, ESP, Seitenairbag und Traktionskontrolle halten das Fahrzeug auf Kurs.

Sie sind nicht mehr weit von Ihrem Mini Cooper SD Coupé entfernt!

Finden Sie aus einer erstklassigen Auswahl an Fahrzeugen Ihr neues Traumauto den Mini Cooper SD Coupé.

Alternativen zum Mini Cooper SD Coupé