Santana PS-10

Santana PS-10

Der Santana PS-10 ist nicht nur irgendein Geländewagen, sondern sticht ganz klar aus der breiten Masse der Offroader hervor. Das speziell fürs Militär entwickelte Fahrzeug ist schließlich ein äußerst eigenwilliger Geländewagen, dessen markantes Design den Wagen in einen kantigen Geländegänger verwandelt. Doch nicht nur durch seine auffallende Optik sorgt das neueste Modell des spanischen Produzenten für Aufsehen – der Offroader ist ein sehr robustes aufgebautes Geländefahrzeug, das abseits der Straßen seine wahre Qualitäten offenbart. Sein robustes Fahrwerk mit den integrierten Blattfedern und den aufgehäuften Starrachsen bildet eine stabile Plattform für Kommunal- und Sonderfahrzeuge, denn auch als Zugfahrzeug für Anhänger macht der Santana PS-10 eine ausgezeichnete Figur. Dass das Modell sich auch in Sachen Zuverlässigkeit und Qualität in Bestform zeigt, muss ja beinahe gar nicht mehr erwähnt werden. ... mehr

Der Santana PS-10 besticht mit viel Platz im Innenraum, seinem Iveco-Turbodiesel und dem schlichten Blattfeder-Fahrwerk

 Immerhin entspricht das erstmals im Jahr 2002 vorgestellte Fahrzeug bis auf Motor, Kühlergrill und den Rückleuchten weitestgehend dem Land Rover und vereint damit jede Menge innovativer Raffinessen unter seinem Dach, die den Ausflug ins unebene Gelände wirklich zu einem abenteuerlichen und unvergesslichen Erlebnis machen. Seine geräumige Kombi-Karosse im bunten Materialmix aus Blech und Kunststoff beruht auf einem soliden Leiterrahmen, an dem auch die per Blattfedern aufgehängten Starrachsen befestigt sind. Mit diesem Konstrukt setzt der Santana PS-10 die bewährte traditionelle Geländewagen-Technik fort und baut auf dem Erfolg anderer Offroader auf. Der Innenraum bietet allen Passagieren jede Menge Platz und begeistert mit seiner bequemen Sitzposition und einer Lenkung, die etwas mehr in der Mitte platziert ist und somit für eine angenehme Ellenbogenfreiheit sorgt. Zusätzlich werten Feinheiten wie eine Servolenkung, die Klimaanlage und der zuschaltbare Allradantrieb den Geländewagen zusätzlich auf.

Der rustikale Geländewagen ist eigentlich speziell fürs Militär entwickelt

Unter der Motorhaube des Santana PS-10 verbirgt sich ein 2.8 Liter Iveco-Turbodiesel, der dank eines maximalen Drehmoments von 275 Nm bereits Fahrspaß pur garantiert. Erst bei einer Spitzengeschwindigkeit von 140 km/h gelangt das Triebwerk an seine Grenzen, doch diese Geschwindigkeit ist bei einem Ausflug in unebenes Terrain auch völlig ausreichend. Immerhin präsentiert der Offroader abseits befestigter Wege seine Schokoladenseite und zeigt, dass er seinem Vorbild, dem Land Rover Defender, in nichts nachsteht.