Die Industrial Vehicles Corporation ist einer der grĂ¶ĂŸten Autohersteller im Bereich der Nutzfahrzeuge. Dabei erscheinen unter der Marke schwere Transporter genauso wie Fahrzeuge fĂŒr die BrandbekĂ€mpfung oder den Zivilschutz. Die Automarke Iveco gehört zum Fiat-Konzern. In 16 LĂ€ndern der Welt lĂ€uft die Produktion von Iveco-Fahrzeugen in insgesamt 27 Werken. Weiterhin besitzt der Nutzfahrzeughersteller ĂŒber 2000 VerkaufsstĂŒtzpunkte und kooperiert mit mehr als 5000 Servicepartnern weltweit. Dadurch ist sichergestellt, dass die Modelle der Marke immer entsprechend betreut werden können. Das Unternehmen beschĂ€ftigte im Jahr 2010 ĂŒber 25.500 Mitarbeiter und machte einen Umsatz von 8,307 Milliarden Euro. Sitz des Autoherstellers ist in Turin, Italien.

auto.de