Nissan Cabstar

Nissan Cabstar

Der Nissan Cabstar E ist ein leichtes Nutzfahrzeug, das trotz seiner eigentlichen Paradedisziplin – seiner Fähigkeit als Transporter – über viel Komfort verfügt. Schließlich begeistert der Leicht-Lkw mit einer maximalen Laderaumkapazität sowie einer großzügigen Nutzlast, mit der auch schwere Ladungen problemlos transportiert werden können. Dabei ist das seit 2004 in Deutschland erhältliche Modell trotz seiner langen Ladefläche mühelos manövrierbar und bereitet mit seinem 120 PS starken 3.0 Liter Diesel mit Turbolader auch noch viel Fahrfreude. Der Antrieb erfolgt beim Nissan Cabstar über eine einteilige Kardanwelle auf die hinteren Zwillingsreifen. ... mehr

Der Nissan Cabstar ist kompakt und doch geräumig

Der waschechte Frontlenker ist mit einer Einzel- und Doppelkabine, zwei Radständen sowie in zwei Gewichtsklassen erhältlich. Dabei verspricht der Riese in allen Ausführungen viel Platz in der Kabine und glänzt mit seiner riesigen Kopf- und Beinfreiheit. In der geräumigen Doppelkabine finden beispielsweise mehr als sechs Personen bequem und sicher Platz. Zudem ist die zweite Sitzreihe bei größerem Stauraumbedarf umklappbar, so dass Werkzeuge und andere Ladungen bequem in der Kabine verstaut werden können. Als echtes Highlight hat der Nissan Cabstar eine automatische Differenzialsperre mit begrenztem Schlupf an Bord und auch die hervorragende Rundumsicht in der Kabine ist ein echtes Argument für das Nutzfahrzeug.

In insgesamt acht Varianten ist das Nutzfahrzeug erhältlich

Der Nissan Cabstar vereint zwei Attribute in Perfektion – der Leicht-Lkw ist kompakt und geräumig zugleich und verweist so manchen Konkurrenten aus seinem Segment spielend leicht in die Schranken.